Elf Minuten - Paulo Coelho [6 CD's]

  • Down

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Elf Minuten - Paulo Coelho [6 CD's]

    .
    Elf Minuten - Paulo Coelho




    Kurzbeschreibung
    Wie berührt man die Seele? Durch Liebe oder durch Lust? Kann man die Seele wie einen Körper berühren und umgekehrt? Ein kontrovers diskutiertes, modernes Märchen über die Alchemie der Liebe vom Erfolgsautor Paulo Coelho.

    Maria ist eine junge Verkäuferin aus dem brasilianischen Hinterland. Sie träumt von Abenteuern, fernen Ländern und von der großen Liebe. Eine Woche Badeferien in Rio de Janeiro ist jedoch der einzige Traum, den sie sich erfüllen kann. Am Strand von Copacabana wird sie von einem Europäer angesprochen, der ihr anbietet, als Tänzerin in seinem Nachtclub zu arbeiten. Für Maria klingt dieses Angebot wie der Anfang eines Märchens; doch die junge Frau ist gezwungen, sich als Prostituierte durchzubringen: Sie tut es ohne Scham, schließlich hat sie sich geschworen, sich nicht zu verlieben und erlebt: Auch Sexarbeit ist ein Gewerbe, mit seinen Regeln, Tarifen, Arbeits- und Ruhetagen.

    Da trifft sie einen Mann, der sie bezaubert und durcheinander bringt, weil er zu ihr in einer neuen, unverständlichen Sprache spricht – der Sprache der Seele.

    Über den Autor
    Paulo Coelho wurde in Rio de Janeiro geboren. Nach Abbruch seines Jurastudiums bereiste der Sohn eines Ingenieurs zwei Jahre lang Südamerika, Europa und Nordafrika. Zurück in Brasilien schrieb Coelho Theaterstücke und Song-Texte, wurde Redakteur eines Musikmagazins und Angestellter von Polygram und CBS. 1980 kündigte er seine Stelle, studierte fünf Jahre in einem alten spanischen Orden. Den Abschluss seiner Einkehr symbolisiert seine Pilgerfahrt nach Santiago de Compostela. Den Pilgerweg legte er zu Fuß zurück. Dabei machte er Erfahrungen, die er in alle seine Bücher einfließen lässt. Paulo Coelho ist neben Gabriel García Marquez der meistgelesene lateinamerikanische Schriftsteller - ein Kultbuch-Autor! Seine Themen sind durch eigene Erfahrungen geprägt und berühren uns durch ihre einfühlsame Sprache und Spiritualität. Er wird als "Alchimist der Literatur" bezeichnet. Die Gesamtauflage von Coelhos Werken beträgt über 40 Millionen.

    Über die Vorleser
    Nadja Schulz-Berlinghoff absolvierte 1995 die HdK Berlin im Fach Darstellende Kunst. Schon seit 1992 bildet sie sich kontinuierlich als Schauspielerin bei Susan Batson und dem Observership Actor´s Studio in New York aus. Ihre Vielseitigkeit als Künstlerin zeigte sie in zahlreichen Theaterengagements (u. a. Schaubühne Berlin), wo sie mit namhaften Regisseuren arbeitete (Luc Bondy, Yoshi Oida, Edith Clever). Seit 1994 ist sie bei unzähligen Rundfunkproduktionen aller Couleur (vom Feature bis hin zu Hörspiel und Lyriklesungen) eine vielgefragte Sprechkünstlerin.

    Markus Hoffmann ist ausgebildeter Schauspieler und Sprecher. Schon zu Beginn seiner Laufbahn spielte er tragende Rollen wie den Faust, den Romeo, den Tempelherrn und den Derwisch aus "Nathan der Weise", den Pater Ricardo aus Hochhuths "Stellvertreter", den Haemon aus Hölderlins "Antigone"...
    Er entdeckte bereits sehr früh seine Leidenschaft für das literarische Erzählen und arbeitete parallel auch immer als Sprecher für den Rundfunk. Inzwischen zählt er zu den gefragtesten Sprechern der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten.

    Download-Links

    Wie üblich per PN!

    :rolleyes:

    Viel Spaß,
    Zentaur
    ______________________

    Gesamtspielzeit: 449 min. (6 Audio-CDs)
    Enkodiert mit: Musicmatch Jukebox 9
    Codec: mp3
    Bitrate: 128 kb/s
    Größe: 422 MB (5 Rapidshare-Links)
    ISBN: 3-88698-667-5
  • :thx::thx::thx:
    für den Superschnellen Link...Da hab ich ja erstmal ordentlich was zu hören, Super!
    und immernoch total baff, wie schnell das ging. :)

    Liebe Grüße,
    Klex

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tintenklexs ()