IDSL überall verfügbar?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • IDSL überall verfügbar?

    Hi Leute

    Ich habe heute einen Bericht gelesen, der besagt, dass bald überall wo ein normaler ISDN Anschluss verfügbar ist, "IDSL" verfügbar sein soll. IDSL bedeutet: ISDN Digital Subscriber Line
    und läuft mit 144 kbit/s
    Also praktisch beide ISDN Kanäle + der 16 kbit/s D-Kanal

    <Hoffnung>
    Hoffentlich gibts für diese Leitungen auch Volumenflats.
    </Hoffnung>

    Was haltet ihr von IDSL?


    MfG Vampirmind
  • Was soll man davon halten, wenn man es net kennt :D
    Also der Speed is ja mager, is halt kein DSL :P
    Ansonsten, Volumenflats, naja, wenn ich bei mir ma DU-Meter angugge *g*, aber mit 144kbit/sec kann man ja net so schnell leechen.
    Man sollte bedenken dass dies ja nur ~15kb sind, kannste eigentlich grad hacken ^^
    [SIZE=1]
    Ein Nickname sagt nichts über die wahren Ziele eines Menschen aus !
    [/SIZE]
    [SIZE=1](+BeefCake) hg du weißt nichmal wo kolumbien liegt ? || (+HG) doch, süd-afrika is schon noch klar
    (+N1GHT-R3NT13R) keiner Lust n bisschen Zombie metzeln ? | (+misfits) doch ich | (+misfits) aber bin erst bei 77 % porno laden
    (@WM-Shrotty) wie kann man alle lieder die man in itunes hat inne txt datei schreiben? || (+LordRiot) notepad[/SIZE]
  • Anbieter weiß ich im Moment keine, mache aber Intensivsuche danach.

    Die Info hab ich von

    dsl-magazin.de/dsl-infos/dsl-v…n/Beitrag_7_Seite_13.html

    Nun ja... mit ~15kb/s kann man sicherlich nicht gut leechen, aber wenn man ne Flat hat und Zeit ;) wäre das schon im Rahmen des möglichen. Außerdem wären 144 kbit/s viel besser als die normalen Analoganschlüsse oder ISDN-Anschlüsse.
    [SIZE="2"]Vampi Airlines - Wir buchen, Sie fluchen!
    Einigkeit und Recht auf Freizeit!
    Achtung: Da ich nicht jeden Tag online bin können diverse Verteilungen schonmal ein paar Tage brauchen.[/SIZE]
  • Ist doch die totale Verarsche, sowas IDSL zu nennen. Hat mit DSL doch überhaupt nix zu tun.

    Dann hast du halt nen normalen ISDN-Zugang mit ISDN-speed und nem ganz kleinen Zuschlag.

    Da sollen doch nur die Leute reingelegt werden, die denken, sie hätten dann irgendeinen DSL-Zugang.


    Mc Kilroy
  • mir persönlich wär das egal, hauptsache, es gibt ne Flatrate dafür ;)
    [SIZE="2"]Vampi Airlines - Wir buchen, Sie fluchen!
    Einigkeit und Recht auf Freizeit!
    Achtung: Da ich nicht jeden Tag online bin können diverse Verteilungen schonmal ein paar Tage brauchen.[/SIZE]
  • Is doch alles Mist,ich wüsste nicht wieso man sowas rausbringen sollte,naja Geldmacherrei..was soll man damit?Wer surfen will soll ISDN nehmen wer leechen will Dsl oder besser..aber was soll man mit nem zwischen ding..du kannst damit nichts ziehen..das is sinnlos und Ehrlich gesagt hör ich das 1.mal davon :)
    Greetz
    MaccyX
  • Da bin ich ganz deiner Meinung McKilroy!

    Die Leute, die nicht soviel anhnung von Pc's und Internet haben, danken das es was mit DSL zu tun hat und bestimmt noch besser ist!

    Aber wie man sieht trifft das ja nicht zu!

    Wenn ich ehrlich bin, hab ich das gerade auch noch gedacht bis ich aufgeklärt wurde!

    MFG

    Olli001
  • Hab mich mal schlau gemacht und ein bißchen gegoogelt

    IDSL bdeutet das hier

    IDSL-Verfahren

    ISDN digital subsciber line (IDSL)

    IDSL ist eine Variante der verschiedenen xDSL-Verfahren mit der Ausprägung hin zu ISDN.
    Das DSL-Verfahren ist von ITU und ETSI standardisiert und in zwei Versionen ISDN-kompatibel: ISDN BRA und ISDN PRA, also für den Basisanschluss und für den Primärmultiplex-Anschluss. Bei der IDSL-Variante ISDN BRA ist die Upstream- und Downstream-Datenrate wie beim ISDN-Basisanschluss jeweils 128 kbit/s oder sie beträgt 64 kbit/s plus POTS und 16 kbit/s für die Signalisierung. In der Variante für den Primärmultiplex-Anschluss sind beide Datenraten ebenfalls identisch und betragen 1.920 kbit/s sowie 64 kbit/s für die Signalisierung. Beide IDSL-Varianten können Übertragungsstrecken von bis zu 5 km überbrücken. Als Leitungscode wird die 2Q/1B-Codierung verwendet.
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h