Urlaub mit Hund in Deutschland ?

  • Empfehlung für

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufm Kinderspielplatz um die ecke *evil grins* :D :D

    ich habe leider keinen hund, jedoch weiss ich von bekannten, dass sie in den bergen - also süddeutschland immer recht "willkommen" waren. es gab wohl nie probleme dort.
    an stränden ist es meist das problem das hunde dort verbot haben, oder nur an spezielle hundestrände dürfen..
  • war in Schutterwald/Friesenheim ( liegt bei Offenburg Lahr )campen sind 3 Große Baggerseen da. in einen dürfen sogar Hunde rein. war echt toll....
    auch auf dem campingplatz war kein problem mit den hunden
    wer gegen ein minimum an alluminium immun ist besitzt eine minimumanalluminiumimmunität
    [COLOR="Magenta"]Sollte in meinen upps ein PW verlangt werden= "rbI/&r/h7&$9)=r4h7t4Q?0)(/§³[/color]
    Was down ist wird auf wunsch gerne wieder geuppt
    my Blacklist
  • urlaub mit hund

    Tja, mit "unserer großen Bestie" brauchen wir immer ein eingezäuntes Grundstück, da er Fremde absolut nicht mag wenn er alleine ist-> Tierheimhund wurde viel verprügelt, - bis er zu uns kam :D .
    Wir haben sehr gute Erfahrungen in Friesland (Hooksiel, Hundestrand), Mecklenburg Vorpommern (Nähe Seenplatte) und am Rande der Lüneburger Heide gemacht.
  • Es gibt in den meisten Staedten Hotels die auch Hundefreundlich sind. Erkundige dich doch mal in einem Reisebuero. Meine Mutter faehrt schon seit Jahren mit ihrem Hund in den Urlaub und bisher ist sie immer willkommen gewesen. Es kommt aber auch auf die Groesse des Hundes an. Ich wuerde mit einem Dobermann oder Rottweiler nicht gerade ein Hotel mitten in der Stadt aussuchen. Aber wenn du zum Beispiel gerne Urlaub auf dem Land machts hast du auch mit grossen Hunden keine Probleme. Es gibt auch Hotels oder Pensionen die Zwinger haben, falls der Hund an Zwinger gewoehnt ist, ist das eine Alternative.
  • Cuxhaven (an der Nordsee in Niedersachsen) !
    Ist sehr schön dort und sehr hundefreundlich ^^
    Wir waren in einer Wohnung im EG und die Besitzer des Hauses hatten selber nen Hund :) (besser gesagt eine Hündin :D)

    Und der Strand war auch nicht gerade weit weg.
    Wenn der Hund mit an den Strand soll, muss man ca. 100 Meter weiter laufen zum Hundestrand (was auch nicht gerade weit ist).

    Also ist sehr zu empehlen dort.

    (PS: Wenn jemand die Daten von den Vermietern haben will, einfach mal PN ^^

    Achja: Unser Hund und unsere Katze waren auch dabei, mussten nichts extra zahlen, wie in z.B. Hotels oder so.

    ~ 750 € für 2 Wochen (2 Erwachsene + 1 Kind)

    Man musste sich zwar selbst was kochen, aber Herd und alles stand in der Wohnung)
  • Holland / Norddeutschland

    In Domburg (Niederland) gibt es verschiedene Strandabschnitte und außerhalb der Ferienzeit sind die Hunde am ganzen Strand unterwegs und haben offensichtlich eine Menge Spaß.

    Ferienwohnungen gibt es auch reichlich zu mieten, jetzt sogar direkt am Strand.

    Ähnliches findet man an der Deutschen Nordseeküste, z.B. Hooksiel, mit einem am Strand liegenden Campingplatz.

    Gruß

    Garf12
    [SIZE="1"]@all: Ich gebe keine Links weiter, außer es wurde ausdrücklich erlaubt. Hier sollte dann aber mehr wie "gib mir..." stehen. Grundsätzlich gilt diese PN-Anfragen werden gelöscht, Hilfeanfragen werden beantwortet.

    Es gibt keine dumme Frage, nur dumme Antworten![/SIZE]
  • Ich kann Dahme an der Ostsee empfehlen. War gerade ein paar Tage da, war sehr schön. Viel STrand, wenig Volk, der Hund kann ohne Leine laufen. Wie es innerhalb der Hauptsaison aussieht, weiß ich allerdings nicht.
    Im Dezember werde ich nach Bad Urach (Schwäb.Alb) fahren. Werde dann berichten.
  • Also, wir fahren gerne in die Ederseeregion, waren aber auch schon im Emsland sehr zufrieden...

    Am Edersee mit seinen zahlreichen "Fjorden" fühlt man sich fast wie in Norwegen... ohne den liebsten stundenlang in die Blechkiste sperren zu müssen...

    Hast du schon mal unter Urlaub mit Hund - Suche leicht gemacht - Urlaub mit Hund - DIE Suchmaschine für tierfreundliche Ferienunterkünfte
    nachgesehen?

    Liebe Grüße

    Pauline
  • Kann ich Mecklenburger Seenplatte nur empfehlen. Wir fahren z.B. meisten nach Granzow. Dort hat man sowohl Privatvermietung als auch den Ferienpark Granzow/ Mirow. Da kann man mit Hund urlauben.
  • leider ist das mit den hundestränden und der allgemeinen akzeptanz in deutschland immer so eine sache... der weg von uns nach holland ist genauso weit wie zur see von daher kann ich nordholland voll empfehlen... an fast jedem strandzugang gibts hundekotbeutel für lau... feilauf ab 19 uhr am normalen strand ansonsten angeleint... wenn man nebensaison fährt kann man die hunde auch perm frei laufen lassen... machen die einhimischen da auch... man muss sogar aufpassen, dass man nicht plötzlich meherer hunde auf seinem handtuch liegen hat ;) keine probs in den geschäften usw.. einfach vollkommen akzeptiert und die gegenseitige rücksichtnahme ist da auch noch in ordnung... im gegensatz zu vielen gebieten in deutschland wo man wenn überhaupt mal grasküste hat und über steine und kot anderer stolpern muss... scheint leider eine frage der kinderstube und der tierakzeptanz zu sein...
  • Hallo!
    Das wohl Hundefreundlichste Hotel Deutschlands ist das Hotel Wolf.
    Falls Du irgendeinen Hundesport betreibst, oder mal ausprobieren willst ,bist du dort optimal aufgehoben, denn es werden Seminare für Anfänger und Fortgeschrittene auf sehr hohem Niveau angeboten.
    Einige meiner Vereinskollegen haben dort schon tolle Urlaubstage in einer schönen Landschaft verbracht.
    Ciao bolle
  • Natürlich im Sauerland !!!

    Hier gibt es viel Natur und Wald, und Hunde sind immer sehr willkommen und fühlen sich kaum alleine, da hier fast jeder einen besitzt !! Auf Wunsch lasse ich euch gerne ein paar Adressen zukommen, wo Hund und Herrchen (Frauchen) SEHR willkommen sind !!!!

    Grüße aus´m Sauerland

    MadDogMania
  • Wir haben letztes Jahr im Schwarzwald im schönen Örtchen Münstertal Urlaub mit unseren zwei Kiddis und unserem Hund gemacht (Unterbringung in einer großzügigen FeWo bei einer sehr netten Familie; sehr ruhig, Kaninchen, Pferde, Esel, Lamas auf dem Grundstück)
    Sehr zu empfehlen!
    Wer Kontakdaten haben möchte schreibt mir einfach eine PM.