Wechseldatenträger werden nicht erkannt

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wechseldatenträger werden nicht erkannt

    Hallo

    ich habe ein Problem und zwar wird bei meinem PC seit kurzem keine hardware mehr erkannt, die ich an denn USP port anstecke. Komischerweiße funktioniert meine maus ohne probleme. Mein Betriebssystem ist Windows XP home. Die USB-Sticks funktionieren. Hab ich bereits bei anderen PC´s überprüft.

    Würd mich sehr über schnelle hilfe freuen.

    Gruß
  • es gibt hierzu noch einige Möglichkeiten, die aber nicht alle ganz einfach sind.
    zB würde ich alle USB Geräte (ausgenommen Keybord & Maus) die ausgegraut im Gerätemanager zu sehen sind, deinstallieren. Dazu mußt du aber diese zuvor überhaupt sichtbar machen. In der normalen Ansicht sind diese nur zu sehen wenn angeschlossen, besser gesagt erkannt werden.

    folgender Massen:

    Nicht erkannte bzw. nicht eingebundene USB-Geräte lassen sich möglicherweise durch folgende Vorgehensweise zum Laufen bewegen:

    Es geht darum ausgeblendete Geräte im Gerätemanager (GM) anzeigen zu lassen lassen. Dazu unter Systemsteuerung - System, Tabreiter "Erweitert" auf den Button "Umgebungsvariablen" klicken.

    Hier auf "Neu" und dort eintragen: <Devmgr_show_details=1> und als zweites <Devmgr_show_nonpresent_devices=1>.

    Danach im GM auf Ansicht - Ausgeblendete Geräte anzeigen. Das entsprechende Icon dieser Geräte ist nahezu durchsichtig. Nun alle die mit USB zu tun haben entfernen (durch Rechtsklick - Deinstallieren). Der Vorgang ist übrigens gefahrlos.
    Bitte nicht darüber hinaus wahllos andere Geräte entfernen (!) - hier ist genaues Wissen um die betroffenen Geräte erforderlich.


    Quelle: ****://forum.chip.de/windows-xp/usb-faq-890756.html

    Darunter findest du noch mehr Hilfe für den USB Bereich.
    Wie gesagt, pass auf dein Keyboard & Maus USB Controller auf....denn nicht immer erkennt XP beim Neustart diese erneut.

    Gruß