PW aufheben von gesperrten excel datein (fürs bearbeiten)

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PW aufheben von gesperrten excel datein (fürs bearbeiten)

    Hallo

    ich hätte eine große Bitte. Folgendes Problem steht an:

    Ich hab ein excel file geschickt bekommen, das nicht PW geschützt ist beim öffnen sondern beim bearbeiten. d.h. ich kann z.b. keine neue Zeile löschen, weil ich zuerst das file unlocken müsste. Dazu brauch ich aber das PW das mir nicht bekannt ist.

    Nun meine Frage:
    Gibt es einen Trick bzw ein Programm, das mir dieses PW aufhebt bzw. herausfindet?

    danke für eure Hilfe
  • Wenn die Datei eine andere Endung hat als .xls dann ändere die Endung zu .xls, viell. funzt das!

    Ansonsten brauchst du ein Programm um es zu entschlüsseln.
    Dazu lies dir mal das durch viell. hilft dir das weiter: Excel-Passwort umgehen?

    Du kannst also OpenOffice benützen:
    Bei der Installation ist es hier nur wichtig, das saemtliche
    Importfilter installiert werden.

    Dabei erhaelt er dann auch gleich ein besseres Office-Paket welches dazu
    noch voellig gratis ist und sich uebrigens im Gegensatz zu M$-Office
    wieder recht rueckstandfrei deinstallieren laesst.

    mfg hustler
  • hallo dicktenner
    versuch es mal mit einer anfrage bei google
    habe gerade mal password finder for exel eingegeben und
    mehr als ein treffer erhalten
    kannst das ganze natürlich auch auf deutsch probieren
    viel glück bei deinem vorhaben denn wenndas pw lang und aus allen zu verfügung stehenden zeichen besteht brauchst du das
    lg
  • Das geht einfach mit einem Excel Makro.
    Ruf den VBA-Editor in Excel auf und kopiere das hier in ein neues Modul:

    Quellcode

    1. Sub PasswordBreaker()
    2. ' Author unknown
    3. ' Breaks worksheet password protection.
    4. ' found at http://j-walk.com/ss/excel/faqs/pw.txt
    5. '
    6. Dim i As Integer, j As Integer, k As Integer
    7. Dim l As Integer, m As Integer, n As Integer
    8. Dim i1 As Integer, i2 As Integer, i3 As Integer
    9. Dim i4 As Integer, i5 As Integer, i6 As Integer
    10. On Error Resume Next
    11. For i = 65 To 66: For j = 65 To 66: For k = 65 To 66
    12. For l = 65 To 66: For m = 65 To 66: For i1 = 65 To 66
    13. For i2 = 65 To 66: For i3 = 65 To 66: For i4 = 65 To 66
    14. For i5 = 65 To 66: For i6 = 65 To 66: For n = 32 To 126
    15. ActiveSheet.Unprotect Chr(i) & Chr(j) & Chr(k) & _
    16. Chr(l) & Chr(m) & Chr(i1) & Chr(i2) & Chr(i3) & _
    17. Chr(i4) & Chr(i5) & Chr(i6) & Chr(n)
    18. If ActiveSheet.ProtectContents = False Then
    19. MsgBox "One usable password is " & Chr(i) & Chr(j) & _
    20. Chr(k) & Chr(l) & Chr(m) & Chr(i1) & Chr(i2) & _
    21. Chr(i3) & Chr(i4) & Chr(i5) & Chr(i6) & Chr(n) & " "
    22. Exit Sub
    23. End If
    24. Next: Next: Next: Next: Next: Next
    25. Next: Next: Next: Next: Next: Next
    26. End Sub
    27. Sub PasswordBreakerWorkbook()
    28. ' Author unknown
    29. ' Breaks worksheet password protection.
    30. ' found at http://j-walk.com/ss/excel/faqs/pw.txt
    31. '
    32. Dim i As Integer, j As Integer, k As Integer
    33. Dim l As Integer, m As Integer, n As Integer
    34. Dim i1 As Integer, i2 As Integer, i3 As Integer
    35. Dim i4 As Integer, i5 As Integer, i6 As Integer
    36. If ActiveWorkbook.ProtectStructure = False And ActiveWorkbook.ProtectWindows = False Then
    37. MsgBox "This workbook is not protected"
    38. Exit Sub
    39. End If
    40. On Error Resume Next
    41. For i = 65 To 66: For j = 65 To 66: For k = 65 To 66
    42. For l = 65 To 66: For m = 65 To 66: For i1 = 65 To 66
    43. For i2 = 65 To 66: For i3 = 65 To 66: For i4 = 65 To 66
    44. For i5 = 65 To 66: For i6 = 65 To 66: For n = 32 To 126
    45. ActiveWorkbook.Unprotect Chr(i) & Chr(j) & Chr(k) & _
    46. Chr(l) & Chr(m) & Chr(i1) & Chr(i2) & Chr(i3) & _
    47. Chr(i4) & Chr(i5) & Chr(i6) & Chr(n)
    48. If ActiveWorkbook.ProtectStructure = False And ActiveWorkbook.ProtectWindows = False Then
    49. MsgBox "One usable password is '" & Chr(i) & Chr(j) & _
    50. Chr(k) & Chr(l) & Chr(m) & Chr(i1) & Chr(i2) & _
    51. Chr(i3) & Chr(i4) & Chr(i5) & Chr(i6) & Chr(n) & "'"
    52. Exit Sub
    53. End If
    54. Next: Next: Next: Next: Next: Next
    55. Next: Next: Next: Next: Next: Next
    56. End Sub
    Alles anzeigen

    je nachdem ob das Sheet oder das Workbook gesperrt ist rufst Du das eine oder andere Makro auf. Dauert einige zig Sekunden bis Minuten und schon ist der Schutz weg.
  • Re: PW aufheben von gesperrten excel datein (fürs bearbeiten)

    Hallo,

    es gab da mal nen Artikel bei PC-Welt, hab leider den Link nicht mehr aber gib mal bei Google Begriffe wie "Excel Blattschutz aufheben" ein.

    Viel Glück,
    Siggi S.