...oder OUT? Second Life

  • IN

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ...oder OUT? Second Life

    unbestritten, die besten Zeiten von Second Life sind wohl vorbei, aber ist es immer noch ein Trend?

    ... und seid Ihr dabei?
    ... als Was seid ihr unterwegs und was sind Eure Locations?

    *gespanntbin*
  • Also ich habs mir mal aus Spaß runtergeladen, aber ich finde das nicht wirklich spannend...... vielleicht hab ich das Spiel nicht wirklich gecheckt, aber ich fands nicht so spektakulär.
    Die Leute die für echtes Geld dort Grundstücke kaufen etc.. kann ich nicht verstehen......

    Deswegen für mich definitiv OUT.
  • Da stimme ich Integra voll zu.

    Hab mir das Spiel auch mal runtergeladen und ich muss sagen, dass es für mich absolut nichts ist. Und wer da echtes Geld investiert, der hat echt keine anderen Hobbies.

    Out, aber sowas von.

    Außerdem reicht eine 1000er DSL Leitung nicht, um das Spiel "flüssig" spielen zu können.


    MfG Scarecrow
  • war das jemals in ?

    ich meine ganz im ernst, wer zieht sich freiwillig so nen müll rein ?

    muss zugeben hab damals zur "hype zeit" 2 artikel drüber gelesen, kurz gelächelt und bin wieder offline gegangen, sowas langweiliges... und dafür noch geld ausgeben !? O_o

    never !

    100% out
  • Ziemlich out denke ich...es gab mal ne zeit da wars dauernd in den schlagzeilen wegen irgendwelchen Skandalen weil man da alles mögliche machen konnte was die Jugendschützer nicht gerne gesehen haben...aber wie es nun mal so mit den Skandälchen ist....halten kurz an und dann ist die Luft raus.
    Und ich muss sagen das Spielprinzip is auch nich so der renner...
  • Aloha,

    darf ich mal anmerken, daß es sich bei SL nicht um ein Spiel im eigentlichen Sinne, sondern eher um eine Community handelt? Vielleicht ist man nicht mehr so desillusioniert, wenn man es mal aus der Perspektive betrachtet und nicht ständig nach einem Bodycounter und neuen Waffen sucht.

    Schöne Greetz

    Dave84620
  • Hat mich am Anfang mal interessiert und hat mich am ende doch nicht überzeugt!
    Die Leute dort sind super Nett und helfen einem aber sonst mit meinem(damaligen) schwachen PC wars total unauszureichnend.

    Ich finde aber trotzdem das sowas(wenn auhc nicht Second Life direkt) Zukunft hat deswgen IN!
  • Ich persönlich war mal ein 2-Wochen Süchtling:D
    Hab mir alles durch Kartoffelernten in irgend so ner Chipsworld finanziert (5$/h)...
    Fands am Anfang ganz lustig, da es tausende Bugs gab, mit denen man andere Figuren z.B. in ne Schlange verwandeln konnte, die erst nach dem nächsten Neustart wieder weg war. Auch bin ich mit lauter Waffen ohne Funktion rumgeflogen...Naja.

    FAZIT:
    Die Kellerkinder unter uns haben so was nötig, andere haben auf Dauer null Spaß damit, schon allein wegen den 10 Jahre alten Server, die ständig ausfallen...:löl:
    MfG

    Dark Blizzard
    Ein paar Tausend sinnvolle Beiträge, nur damit ich mich endlich in der Spielhalle austoben darf :D
  • ich hab das Spiel mal ausprobiert aber ich kann ehrlich nicht verstehen wie man darauf so abgehen kann. Ich find das so langweilig dort durch die Gegend zu fliegen ... ich würde sagen das Spiel ist komplett OUT!!! :flag::flag:
  • Für Leute, die gerne und viel chatten ist SL bestimmt ganz witzig ..auch immernoch.mit viel fantasie und den richtigen Orten an denen man sich rumschleicht könnte da auch ne bestimmte stummung beim chatten aufkommen.Auch ist es vielleicht ganz witzig wenn man Spass am Rumtüffteln und Bauen von Möbeln und Häusern hat, da man mit gewissen Geschick und der nötigen Hardware ein nettes Ergebniss sieht am Ende.

    Irgendwann nur wird auch das alles etwas eintönig und langweilig, weshalb ich aufgegeben habe SL zu zocken....(ja auch ich war eine davon, die einige Stunden am Tag geopfert hat dafür, wobei ich sagen muss, dass ich auch schon seit 2006 dabei war)

    Mittlerweile denke ich aber ist es so gut wie out und jede 2. große Firma oder Stadt ist mit einer eigenen Sim dort vertreten für Nüsse, weils eh niemanden interessiert.
  • nun, ich denke nicht das sich das so konkret sagen lässt ob IN oder OUT..

    die sache ist doch die, für manche ist es quatsch, für manche ist es spassiges nebenhobby und für andere ihr lebenselexier schlechthin. und für alles gibt es liebhaber, egal ob es in/out ist.

    die einen sitzen nächtelang mit augenringen und überquellenden aschenbechern vor WoW und die anderen eben vor sl :)

    ich würde nur sl, wie hier von vielen beschrieben, nicht als "spiel" bezeichnen. natürlich ist es eine art spiel (ja, weil die avatare aus lauter pixel bestehen) doch der eigentliche kern dreht sich um die community und dahinter verbirgt sich nichts anderes als der mensch selbst, mit all seinen stärken und schwächen, der hinter dem dazugehörigen pixelpüppchen steckt.


    niemand sollte sich von sl wunder erwarten, und mit null eigener finanzierung und null engagement/arbeitsaufwand/zeitaufwand wird dort auch niemand zum millionär aber darum geht es auch nicht.
    ziel ist es ein paar schöne stunden in einer teilweise sehr netten community zu verbringen und kontakte zu knüpfen. obwohl man selbst in sl in sogenannten "combat-areas" sich die birne wegballern lassen kann :D

    Fazit: wer drama mag und starke nerven hat, sich keine illusionen macht dort zum millionär aufzusteigen und gewillt ist sich auf die menschen dort einzulassen und manchmal zuviel zeit und langeweile hat - für den könnte sl vl interessant sein. für alle zogger, würd ich dann wohl eher zu WoW, cs oder quake raten :D

    lg laurell


    @ Dark Blizzard: dein kellerkinder-kommentar ist super, ich lach mich schlapp :weg:
  • Ich kann mich noch an die Nachrichten damals erinnern ... da hat jemand ein großes Haus in SecondLife verkauft und dafür viel "echtes" Geld bekommen.

    Aber der Hype um das Spiel ist definitiv verflogen.
  • Hab mal den Kalle im TV gesehen wir er mit seiner Ehefrau total besessen von SL war... hab grad mal bei google geschaut:

    reinercalmund.de: Second Life

    (soll keine absolut KEINE werbung sein,...nur zur demo wie beknackt leute heute sind :D )


    Habs vor nem jahr auch nur mal kurz angetestet, wobei ich gar nicht mehr weiss wie cool oder uncool es wirklich war...

    ...lads mir die tage aber nochmal runter und dann sag ich nochmal was konkret abgeht.. bis dahin frohe weihnachten euch allen!!!
    :thumbsup: <3 F R E E S O F T B O A R D <3 :thumbsup:
  • Hi...:)

    hab das so ca. vor einem Jahr auch mal für 2 Wochen getestet.... am Anfang wars ganz lustig, hab überwiegend die Geldbäume "gemolken", um Geld zu bekommen....na ja....aber nach einer Weile war das doch langweilig....

    Mir waren auch teilweise die Avatare von den anderen zu "aufgebrezelt".... und für das aufbrezeln mußte man auch noch richtig Geld haben....

    Fazit: Totaler Schwachsinn das ganze....