Für alle Raser unter uns

  • Link

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Naja...........

    Hallo..........

    Zunächst einmal : gut gemachte Werbung !

    Aber !

    Es ist und bleibt getrickste Werbung, die sicherlich nicht an die Realität heran reicht und dennoch ein wenig wach rütteln sollte !
    Richtiger wäre, das zeigen von Polizei Foto´s in jeder Fahrschule (gehörend zum Unterricht) und jeder Unfallfahrer sollte einen halben Tag in der Unfallaufnahme eines Krankenhauses verbringen !

    Nur nebenbei ..........
    Neueste Untersuchungen haben gezeigt, das weltweit das Internet durch Youtube und Consorten zu annähernd 30 % verstopft wird ! Das heißt : Downloadgeschwindigkeiten, Uploads und normales Surfen & Co. wird zu 30 % von Youtube und Brüdern gehindert !!

    Auch nur nebenbei ............
    Unabhängige Untersuchungen haben auch gezeigt, das annähernd 50 % aller scheinbar realen Videos auf Youtube und Co. getürkt sind !

    Und zu guter Letzt :
    Drogen und Alkohol haben am Steuer nichts zu suchen ! Daran ist absolut nichts und rein garnichts cool !

    In dem Sinne .......

    Tschaui und gute Fahrt !

    MFG, Gesetzlooser
  • Ich finde DIESES Video persönlich ja am härtesten...

    Autsch, da kneift es richtig bei mir

    EDIT:
    HIER das nächste

    Oh Gott ey, wenn einem sowas passiert... Man sollte sich bewusst machen das ein Führerschein im gewissen Sinne auch eine Art Waffenschein ist!
    Unser gemeinsames Leben heißt Offenheit, Herzlichkeit, Freundschaft, Mut zum Widerstand und der Glaube, dass es immer besser wird.
    Wer so offen ist, muss Fragen stellen, kann lebensverachtende Verhältnisse nicht akzeptieren sondern muss sich wehren, muss kämpfen gegen die, die das Leben verachten und die, die davon profitieren!
  • Hallo,

    so Hetzvideos finde ich am unnötigsten von allen Werbefilmchen. Ich lass es auch gerne mal krachen, aber ich bin jetzt nicht der typische Raser, denn ICH möchte sicher unterwegs sein.
    Die Videos da schockieren mich zwar nicht, aber der Grundgedanke ist einfach nachzuvollziehen, die Idee dahinter ist die Folgen aufzuzeigen, um sich Gehör zu verschaffen. Einen Wert hat das meistens nicht.
    Die meisten Fahranfänger fahren unangeschnallt, nicht aus Coolness oder so, sondern aus Gewohnheit, war bei mir 1 1/2 Jahre auch so, heute fahre ich immer mit Gurt.
    In Sachen Geschwindigkeit wird total übertrieben, kaum fährt man mal 21 km/h zu schnell, was wirklich nicht schnell ist, kriegt man gleich ne Nachschulung verpasst. Auf ner Landstraße werden Motorradfahrer mit 160 km/h gefilmt und abgezockt - nicht besonders schnell, wenn ihr mich fragt. Am nächsten Tag steht dann gleich die Ausbeute der Wegelagerer in der Zeitung, die müssten bei sowas ja schon fast Provision kassieren, aber dennoch werden nur die Polizisten mit den besten Ergebnissen befördert, was ja einer Provision gleich kommt. Wieso? Weil sich damit am meisten Geld machen lässt. Hier gehts nicht um Sicherheit!
    Zum Thema Alkohol, da wird auch maßlos übertrieben, vorallem seit der 0,0 Promillegrenze, ich geb's ja zu, ich bin sehr oft mit +0,5 Promille gefahren, aber ab 1,0 Promille sollte man Autofahren fast schon im Schlaf können. Die Strafen sind drakonisch, wenn man bedenkt, dass das Ganze in den 50er oder 60er Jahren noch erlaubt war. Einerseits hat zwar die Verkehrsdichte zugenommen und die Autos sind langsamer geworden :D aber nachts um 1-6 Uhr ist es praktisch wie in den 50er Jahren was die Verkehrsdichte betrifft. Wer um ne andere Uhrzeit besoffen ist, dem kann man eh nicht mehr helfen, denen sollte man fast schon vorbeugend den Führerschein entziehen.
    Von Drogen hab ich keine Ahnung xD

    gruß
    n8
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • Da muss ich dem Kugelfisch ja zustimmen.. was du da schreibst Nightrider.. solltest mal bedenken..

    ich fahre auch oft ohne Gurt.. ja Faulheit und ich fahre auch auf der Landstrasse auch ma schneller als 100km/h ..aber ich sage mir, wenn ich erwischt werde.. dann ist das nur rechtens.. weil es gibt halt Grenzen die eingehalten werden sollten.. und wenn man sie überschreitet, dann ist man selber schuld.. und wenn man dann auch noch wen fremdes damit schadet.. das ist im Leben nicht wieder gut zu machen..

    Nen Kumpel von mir hat sich mit dem Motorrad aufgeraucht.. er war 17.. erstens durfte er die Karre noch gar nich fahren.. und zweitens isser damit auch mit über 160 über die Landstrasse geprescht.. und ich kann dir sagen.. die Familie hat lange getrauert.. aber sie hat nie gesagt, dass er nicht selber schuld daran war.. also kannst du auch sicher nicht sagen, dass ich nun Dünnmist hier rede.. und nebenbei habe ich meinen Zivi im Op gemacht.. und da habe ich auch einiges hässliches gesehen.. glaub mir ma.. also sind die Strafen die darauf stehen mit Sicherheit gerecht.. eigentlich sogar noch teilweise zu milde.. weil wenn man Fremde Schaden zufügt.. dann sollte das schon mehr als 2 Jahre Bewährung oder ne kleine Geldstrafe sein.. vorallem in einem Land wo man als Raubkopierer schon bis zu 5 Jahre Knast kriegen kann ...

    so.. da war es wieder.. mein Chaos an Sätzen ..
  • @ nightrider

    Dein Beitrag tut ja schon weh...!!! Bestimmt sind die Polizisten schuld, dass du zu schnell fährt, der alkohol ist schuld, weil er sich selbstständig in deinen Mund befördert hat...

    Mit 1 Promille fühlt sich jeder der ab und zu mal was trinkt noch normal, aber gerade dieses Empfinden ist das gefährliche...!!!

    Ich find die clips gut, besser als nichts zu tun, auch wenn sie nur einen unfall verhindern sollten.....
  • night-rider, das ist wirklich krampf.

    so wie es aussieht, sind dir unfalltote egal.

    warum siehst du es als falsch an, zu vorsichtigem fahren zu mahnen?

    und mein guter, +21kmh IST zu schnell. natürlich gibt es viele ecken, wo man auch mit 70 noch den vollen überblick und bremsweg unter kontrolle behalten kann, also du mit 70 das gleiche risiko wie mit 50 hast... die darfst du aber nicht pauschalisieren auf ganz deutschland.

    was willst du tun - die grenze auf +30 setzen? schonmal mit 80 an besoffenen auf dem bürgersteig vorbeigefahren?
    die strafen verringern? deutschland hat verglichen zum ausland lächerlich niedrige bußgelder. ein lockern der strafen, was hast du davon? mehr tote? mehr spaß?
    [size=1]duude, wait...what?
    <-[COLOR="DarkRed"]Overseer - Wreckage // World of Goo // The Raconteurs - Consolers of the Lonely[/color]->[/size]
    [font="Fixedsys"]Newbies * Rules * How to Search * Users help Users * Freesoft-Board IRC
    [/font]
  • warum sollte denn so ein video schockieren?

    die jenigen die entsetzt sind:
    wie habt ihr euch denn sonst nen unfall vorgestellt?
    das eine rosa hase kommt und mit einem in den himmel hoppelt?

    diese videos zeigen eben unfälle so wie sie wirklich sind und nicht immer nur wie die schöngemachten sachen in den medien.

    wer sich nicht davor im klaren war dass unfälle so sind, der sollte auch keinen führerschein haben

    die videos sind auch eher harmlos
    ein bischen blut im gesicht und so

    in wirklichkeit gehts da noch viel "dreckiger" zu und von manchen leuten ist nur noch matsch im auto

    wer schon so ein video schockierend findet hat keine ahnung