ALICE und WII

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ALICE und WII

    Guten Tag

    ich besitze eine wii (schon seit dem ersten tag in de) und habe auch alle programme von der WII (Browser etc.) aber ich komme nicht mehr ins internet mit dem lan-adapter?!?!

    Ich habe ALICE und für alice braucht man ein einwahl prog um ins netz zu kommen wie kann ich das umgehen damit ich mit meiner wii wieder ins netz kann ???

    DANKE

    MFG
  • neo-knut da muß ich dir wiedersprechen. Alice verstümmelt die Firmware des Router den sie Liefern so sehr das der Router nur noch als "Modem" fungiert, eine Möglichkeit auf den Alice-Router zu kommen gibt es nicht. Was du machen kannst ist einen Router hinter die Alice-Box, wie Alice die so schön nennt, zu hängen (am ersten Lan-Anschluss anzuschließen), auf diesen Router kann man dann alle Daten eingeben (der Router übernimmt dann den PPPoE Verbindungsaufbau) und die Wii per Wlan ins Netzwerk einbinden.
  • Die Fritzbox alleine dürfte nicht mehr funktionieren, ging früher mal aber leider kann man sich nicht mehr anonym am VoIP-Server anmelden und damit fehlen dir die Anmeldedaten. Besorge ein Router ohne eingebautes Modem oder schalte die Fritzbox wie hier beschrieben hinter das Modem, da die Sphairon Turbolink ja als Modem+TK-Anlage(VoIP) fungiert. Versuch es einfach mal und Poste was raus gekommen ist. Ich persönlich habe einen älteren SMC Router am Lan1 des Sphairon Turbolink (ohne WLan) und die Wii per Wlan über den SMC ins Netzwerk eingebunden und das funzt sehr gut. Na dann viel Erfolg
  • Also ich habe auch Alice, aber die Hardware von denen nie angeschlossen!

    Als NTBA und Splitter nutze ich meine alte Versatel Box (auch die alte Arcor Box funktioniert) und dann einen stinknormalen, relativ alten Router mit eingebautem Modem und WLAN.

    Bei mir funktioniert alles problemlos, sowohl Telefon (sogar 2 Stück) als auch Inet, auch in Verbindung mit der WII.

    Muss aber dazu sagen, dass ich ALICE mit ISDN Option nutze, daher die 2 Telefone.

    Aber natürlich muss meine Kofiguration nicht zwangsläufig an allen ALICE Anschlüssen funtionieren, da die ja verschiedene technische Zugangsarten verwenden.
  • kLONkRIEGER90 schrieb:

    Guten Tag

    Ich habe ALICE und für alice braucht man ein einwahl prog um ins netz zu kommen wie kann ich das umgehen damit ich mit meiner wii wieder ins netz kann ???

    MFG


    Vergiss mal ganz schnell das "Einwahlprog" sowas braucht man nicht. Geht esay per DFÜ-Verbindung über Windoof, oder per Router.

    DFÜ-Windows:
    1.Netztwerkverbindung öffnen
    2. links "Neue Verbindung erstellen"
    3."Verbindung mit dem Intenet herstellen"
    4."Verbindung manuell einrichten"
    5. "Verbindung über ein Breitbandverbindung herstellen, die Benutzername und Kennwort erfordern"
    6. Name egal (z.b. Alice)
    7.Benutzername ist die Telefonnummer von Dir
    8.Kennwort ist frei wählbar
    9.Verknüpfung auf dem Desktop (deine Sache)
    10. Fertig

    Doppelklick auf die Verknüpfung, und schon verbindet sich Windows mit dem Internet, ganz ohne die Einwahlsoftware, die macht genau so das gleiche.

    Die Wii ist mit jedem Wlan Router der:
    * 802.11G/ 802.11B (oder gemischt)
    Das bieten die meisten handelsüblichen Router. Router mit der Bezeichnung 802.11N oder pre-N (und MIMO) sind eventuell nicht mit der Wii-Konsole kompatibel.
    * WEP und WPA/WPA2 Chiffrierung
    Die Wii-Konsole ist mit den Chiffrierungsmethoden WEP, WPA und WPA2 kompatibel, falls Sie WLAN-Sicherheit auf Ihrem Router ermöglichen möchten.
    Es gibt verschiedene WPA-Varianten. Die Wii-Konsole ist kompatibel mit:
    o WPA - PSK (TKIP)
    o WPA - PSK (AES)
    o WPA2 - PSK (AES)
    kompatibel.

    Also:
    1. besorgst dir eine Router ohne Wlan, so kannste den Lan-Adapter weiter nutzen. Oder Router mit Wlan.
    2. besorgst den Wii - Wi-Fi USB Connector, damit baut die Wii über den Stick, der an deinem PC hängt eine Verbindung auf. Hat den Nachteil der PC muß in der Zeit anbleiben.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Arachno ()

  • Arachno schrieb:


    7.Benutzername ist die Telefonnummer von Dir
    8.Kennwort ist frei wählbar


    bn ist tel mit @alice-dsl.de, PW evtl. geb. oder vogegeben
    Handelsübliche router ja, FB hinter IAD geht auch- halt nur im routermodus.

    oder;
    ruf in der hotline an, schraub vorher die antenne ab und monier eine (erzeugte) wlan-störung. mit ein wenig glück bekommst ein Spairhon IAD 3231, das kann routermodus (mit beigelegter CD). mom wid nach lagerbestand ausgeliefert, es kann- wenns doof läuft auch nochmal das gleiche zu kommen.

    LG, kurti

    Komplettzitat auf das Wesentliche beschränkt. mfg G00dKn1ght
    [FONT="Verdana"][COLOR="DarkRed"]LG, Kurti[/color][/FONT]

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von KurtM ()

  • Also ich hab auch keine Probleme mit der Wii ins Netz zu kommen. Bin auch bei Alice und hab so nen blödes siemens modem bekommen. Das stauibt im schrank ein. hab ne fritzbox drann geklemmt und die wii per wlan ins netz gebracht. anfangs kam der fehler 54....
    Die Wii kommt wohl nur über Funkkanal 1 ins netz. hatte dann auch geklappt.
  • Hallo,
    ich hatte auch Probleme mit der WII ins Internet zu kommen und bin bei Alice.
    Bei Alice, also Hansenet bin ich ohne deren Software ins Internet und zwar so, wie von
    Arachno beschrieben, über Windows.

    Man wollte mir auch einen neuen Router verkaufen und als ich das nicht wollte hat man mir den Wii - Wi-Fi USB Connector verkauft.
    Mit dem klappte alles super.
    Nachdem man das erste Mal mit der Konsole im Netz war, ist aber der Freeloader ausser Betrieb und man kann keine ausländischen Spiele mehr spielen. Leider!

    Ich hoffe das Du nun ins Internet kommst.

    P.S. Ich habe aber gerade mit Alice sehr gute Erfahrungen gemacht. Wann immer ich ein Problem hatte (z.B. die X - Box 360 ins Internet zu bekommen :*D), habe ich die gratis Hotline von Alice angerufen und die haben mir jedesmal mit einer Engelsgeduld und super nett geholfen. Jedesmal mit Erfolg und ich war ohne jede Vorkenntnisse und hatte Angst etwas kaputt zu machen.
    Also wenn Du noch Fragen hast, kann ich Dir die Hotline nur empfehlen.

    Liebe Grüße

    Hexfix
    Spare in der Not, dann hast Du wenigstens Zeit dafür.