Was hält ihr von den Gerichtsshows im Fernsehen ??

  • Umfrage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was haltet ihr von den Gerichtsshows im Fernsehen ??

    Wie findest du die Gerichtsendungen?? 48
    1.  
      Ich finde sie Albern (23) 48%
    2.  
      Ich finde sie Interessant (8) 17%
    3.  
      Sie sollten abgeschafft werden (24) 50%
    4.  
      Ich finde,es sollten mehr davon geben (1) 2%
    Wenn ich was dazu sagen sollte , ich find das sowas zum :würg: ,diese gestellte Shows und diese Schreierei , damit verliert man doch einfach den Respekt gegen über der Gerichte und der Gesetze.

    Ich weiß auch nicht,warum die Hauptberuflichen Richter sowas überhaupt mitmachen ,ist das die Kohle,die sie bekommen.???

    Was haltet ihr davon???

    Gruß
    Resnu
  • Gerichtsshows sind billig Produziertes Emotions TV.Genau wie Talkshows oder die Kalwas mit ihrer Pseudo Psychologie Show.Ich halte von sowas garnichts.

    Und warum das echte Richter mit sich machen lassen ? hm Die verdienen sicher gut daran ist bestimmt leicht verdientes Geld für die.Die müssen ja nicht viel machen.
  • Na als das ganze vor weiss nicht mehr wie viel Jahren angefangen ist, wars ja mal interessant.
    Es wurden auch noch echte Fälle, mit echten Betroffenen nachgestellt.
    Da war das ganze noch halbwegs glaubwürdig.
    Aber nach Stefan Raabs "Knallerbsenstrauch Maschndraaaaadzaunnnn" gejohle hat man sich wohl dazu entschlossen, dass man die Verhandlungen mit den tollen Laiendarstellern weiterführt.
    Ich finde es einfach nur noch grottenschlecht, gehört in die Ecke Volksverdummung.:noway:
  • Früher, als das Anfing, jaaaa... Da war´s interessant... Aber heute... Es wird doch irgendwie immer wieder, vielleicht auch neu aufgezogen, der gleiche Mist verhandelt. Teilweise kann man schon sagen bei den ersten Aussagen, wer der eigentliche Schuldige ist...

    Wie würde Homer dazu sagen ??? Laaangweiliiiig !!!

    Ich persönlich schaue mir das kaum noch an. Ist doch eh immer der gleiche Müll. Manchmal mag ein halbwegs interessanter Beitrag drin sein, aber, oh wie vorhersehbar, plötzlich klingelt das Telefon der Staatsanwaltschaft und es gibt neue Erkenntnisse und einen Überraschungszeugen, der wie aus dem Boden gewachsen aufgeregt vor der Türe steht und unbedingt jetzt aussagen will und die Sache klären kann. So ein Blödsinn...
    Aber... Was mag wohl kommen, wenn das Zeug weg is ??? Kommt dann etwa "Kübel" mit einer eigenen, noch blödsinnigeren, Sendung ??? Und Talk... Tjoa... Talk is ´nen Hautsekret, meist Fett... Und es klebt... Leider trieft das Zeug auch seit ewigen Zeiten im TV... :( Lohnt es sich überhaupt noch die Kiste mit den bunten Bildern da in der Ecke stehend anzuschalten ??? Nicht wirklich... Und wenn es sich mal lohnt... Werbung, Werbung, Werbeung... :(

    greetings beatman
  • resnu schrieb:

    Was hält ihr ...


    Das kannst du aber besser, resnu: Was haltet ihr ... :D



    Ich mag die Gerichtsshows nicht. Außer eine, die mal auf dem ZDF lief mit recht einfachen Fällen eher aus dem Zivil- und Arbeitsrechtsbereich und nicht spektakulär aufgemacht. Da merkte man eben den Unterschied von öffentlich-rechtlichem TV zu dem Schrott, der auf RTL und SAT1 läuft. Die Gerichtsshows dort sind wirklich albern.

    Dennoch werden die Sender diese Art von Shows erst abschaffen, wenn die Quoten zu schlecht werden. Leider gibt es viel zu viele pseudo-reale-Doku-Soaps und zu viele Zuschauer glauben auch noch an diesen Mist!
  • Fraggle schrieb:

    Na als das ganze vor weiss nicht mehr wie viel Jahren angefangen ist, wars ja mal interessant.
    Es wurden auch noch echte Fälle, mit echten Betroffenen nachgestellt.
    Da war das ganze noch halbwegs glaubwürdig.


    Ganz genauso sehe ich das auch! Es fing so Mitte 1999 mit dem Gerichtshows im Fernsehen an, kann mich noch gut daran erinnern, weil ich da zum ersten Mal selbst zum Gericht antanzen musste und zu dieser Zeit lief grad die Salesch mit den ersten Folgen im Fernsehen an, wollte mich dadurch informieren was da so ab geht bei Gericht, -naja;)
  • Meine Mutter findet solche Shows ganz toll :( , und immer wenn ich von der Arbeit komme und hunger hab setzte ich mich nicht in die langweilige Küche sondern in die Wohnstube, wo, wie nicht anders erwartet, eine sone dumme Gerichtsshow läuft. Die ich dann meist einfach umschalte, da meine Mutter das nicht ganz so toll findet gehe ich dann einfach in mein Zimmer und schau da was anderes beim essen.

    Was mich am meisten stört ist das man sogar merkt das das alles gestellt ist und dann kommt so gut wie immer noch ein Zeuge rein und krempelt noch die ganze Geschichte um.
  • Müll is man vom fernsehen ja gewöhnt!

    Aber diese Serien haben eine neue Ära der Blödheit eingeläutet
    [email protected],[email protected],30Vcore<>Gigabyte P35 DS3P<>4GB Corsair XMS2 DHX<>XFX 6870<>2*74GB Raptor<>Samsung Synmaster 27"
    Wer Bluetooth für eine Zahncreme hält,
    hat wahrscheinlich eine Kugel in der Maus!
  • wenn gerichtsendungen kommen schalt ich immer wech da das alles schwachsinn ist , ich war schon auf ein paar sitzungen und was die im fernsehrn zeigen ist total unrealitisch genau wie die talksendungen hab schon paar leute dort erkann und mal nachgehackt , die meisten sachen sind dort erfunden und die leute bekommen geld damit die da mitmachen . naja also weg mit den sch.... s und dafür bessere sendungen reinmachen , jetzt kommt bestimmt die frage ja da sag mal eine aber mir fallen jetzt auch keine ein