Verkürzung der Meldezeit

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verkürzung der Meldezeit

    Hallo FSB'ler,
    ich hätte einen bezüglich dem Melden von Beiträgen. Da ist nämlich diese 30 Sekundensperre drin:
    Entschuldigung, aber du kannst nur alle 30 Sekunden E-Mails verschicken. Du musst noch 25 Sekunden warten, bevor du eine weitere E-Mail verschicken kannst.

    Wenn nun aber mehrere User, zum Beispiel in einem Rätsel-Thread, nacheinander gegen die Regeln verstoßen muss man immer ewig warten, bis man alle melden kann.

    Darum wollte ich fragen ob man die Zeit denn nicht verkürzen könnte.

    mfg
    MR KEY

    PS: Mit der SuFu hab ich diesbezüglich noch nichts gefunden.
    [SIZE="2"][COLOR="SlateGray"]"Sir, we're completely surrounded!" -- "Excellent, this means we can attack in any direction."[/color][/SIZE]
    [COLOR="Silver"] |Key-Blog || Meine PS3 || Mein System | [/color]
  • wenn Du in EINEM Thread mehrere Verstösse feststellst, ist es destruktiv, jeden Post einzeln zu melden

    Gerade in der Rätselecke - wo bei den Mods das e-mail-Fach überläuft ;) kleines Beispiel:
    1 Thread mit 6 bösen Posts = 6 e-mail.... x 10 Member die das melden = 60 e-mail :eek:.... und das vllt. täglich... *omg*

    bleibt die Möglichkeit, den jeweils ERSTEN zu melden und in der Melde-Mail z.Bsp. dazu zu schreiben: 'ab diesem Post gibt es mehrere Regelverstösse'

    dann wird der zuständige Mod das lesen und entsprechend "aufräumen"....

    bis Du das geschrieben hast, sind die 30 Sek. um und Du kannst den nächsten Thread melden ;)

    So mach ich das und hatte bisher keine Prob. mit den Wartezeiten.

    lg... nehe
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)