Beleuchtung im Kofferraum????

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beleuchtung im Kofferraum????

    Hallo Leuts

    Ich hab mal eine Frage.... Ich habe mir in meinem Kofferraum von meinen 3er BMW eine Beleuchtung eingebaut. Das ist ein Alu Rohr mit 15 LED'S, ein Teil von den LED'S sind Blau die anderen Weiß. Die LED'S gehen nur an, wenn der Kofferraumdeckel auf geht. Und jetzt die Frage, ich muss im September TÜV machen, kann der TÜV sagen ich muss das wieder rausbauen sonst gibts keinen neuen TÜV... Oder sagen die da nichts, weil eigentlich gehts ja nicht während der fahrt....

    Hoffe ihr könnt mir helfen!!!!!!!!!

    Zitat: danke Für die INFOS.
  • solange das nicht beim fahren dich oder andere stören könnte ist es egal, da wie speednugget richtig sagt , wäre das nur im kombi bzw beim bmw touring, der fall

    anders wäre es zB wenn du die innenraumbeleuchtung auf eine farbe änderst, da hat der tüv gar keinen bock drauf !
  • Soweit ich weiß, darf man von der Kofferraumbeleuchtung bei geschlossenem Kofferraum außen nichts davon sehen -> dann ist es ok.
    Und da bei dir die Beleuchtung erst dann eingeschaltet wird, wenn du den Kofferraum öffnest, dürfte es keine Probleme deswegen geben.

    speednugget schrieb:

    bei mir hat es bisher immer ausgereicht, dass ich es bestätigt habe....

    Darauf würde ich mich besser nicht verlassen......... nicht empfehlenswert!

    Earthling
  • Denke nicht, dass der TÜV Dir wegen Deiner Kofferraumbeleuchtung die Plakette verweigert. Solltest Du dennoch Zweifel haben, würde ich zum Termin einfach den Kabelschuh am Kontaktschalter abziehen.

    BMW’s rosten gerne mal an den hinteren Stossdämpferaufnahmen. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Onkel vom TÜV in Deinen Kofferraum gucken möchte ist also sehr groß, egal ob Du dort auch Verbandskasten und Warndreieck lagerst.
    [COLOR="DarkSlateBlue"]Handle so, daß die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne.[/color]
    (Kategorischer Imperativ - Immanuel Kant)
  • led sind im kofferraum durchaus erlaubt, denk mal an die dieversen subwoofer haben teilweise alle leds... man dar nur nicht an der standart elektronik herum balsteln ansonsten is es egal
  • Wer sagt denn das das bei einem Touring nicht erlaubt ist ,ich habe einen und der Kofferraum ist geil blau beleuchtet ,auch Fußboden Beleuchtung habe ich eingebaut und das Interessiert dem Tüv nicht.(war im März da)
    Kumpel von mir hat sogar LCD Bildschirme darin abgesehen von Subwoofer ,die wie eine Disco kugel leuchtet.


    Gruß
    Resnu

    PS: im Motorraum sind zwei Led leisten angebracht,auch Blau (Steh auf Blau :P ) und sind nicht bemängelt worden.Leuchten auch nur wenn die Haube aufgeht.
  • Also erstmal danke für die Antworten, des mit den Schalter einbauen hab ich. Ich kann einmal nur Weiß einmal nur Blau schalten oder alles aus. Aber ich glaub des wird kein Problem mit dem TÜV. DANKE!!!!
  • Bei TÜV/DEKRA & Co. werden bei der Hauptuntersuchung nur die Außenbeleuchtungen eines KFZ untersucht - auf Funktion und Zulässigkeit. Es darf zum Beispiel keine Unterbodenbeleuchtung während der Fahrt in Betrieb sein. Was man mit seinem Kofferraum macht, ist einerlei. Es darf allgemein nur kein sicherheitsgefährdendes Zeug eingebaut werden, welches bei der Fahrt stört. Beispiel wäre eine hell leuchtende (farbige) Innenraumbeleuchtung, die nachfolgenden Verkehr stören/irritieren könnte.

    Es kräht auch kein Hahn bzw. TÜV danach, ob man Musikanlagen ins Auto einbaut, deren Schallpegel gesundheitsgefährdende Ausmaße annehmen könnte.
  • Wie schon von den anderen geschrieben, ist alles was nicht waehrend der Fahrt an ist, oder waehrend der Fahrt die anderen Verkehrsteilnehmer stoert, erlaubt. bzw. dem TUV egal.
    Ich hatte in einem anderen Auto, im Kofferaum und auch unter der Motorhaube eine spezielle Beleuchtung. Das hat den TUV auch nicht interessiert. Selbst als er die Motorhaube aufgemacht hat, bemerkte er nur" Eine interessante Beleuchtung". Habe den Stempel ohne Schwierigkeiten bekommen.
    M.f.G.
    Nettermann