EURE MEINUNG ZUM PC würde mich interessieren?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • EURE MEINUNG ZUM PC würde mich interessieren?

    Hallo,

    Hallo,

    ich möchte mir einen neuen PC leisten und bräuchte einfach mal Eure Beratung. Habe mir bei hardwareversand mal eine Kiste zusammengestellt, das mind. 2-3 Jahre reichen sollte. Ich will überwiegend Internet, Textverarbeitung, Grafikbearbeitung und auch mal aufwendige Spiele spielen.

    Hier die Übersicht:

    Intel Core 2 Duo E8500 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    Es gibt keinen festen Liefertermin. Eine Lieferzeit von über einer Woche ist möglich. 140,24 € 140,24 € [Artikel entfernen]
    Silverstone SST-TJ05 silber ohne Netzteil
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    sofort lieferbar 116,99 € 116,99 € [Artikel entfernen]
    ATX-Netzt.Coolermaster M520, modular, 520W
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    sofort lieferbar 64,99 € 64,99 € [Artikel entfernen]
    2048MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    sofort lieferbar 26,55 € 53,10 € [Artikel entfernen]
    Rechner - Zusammenbau
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    sofort lieferbar 19,99 € 19,99 € [Artikel entfernen]
    Logitech Cordl. Desktop S510
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    Es gibt keinen festen Liefertermin. Eine Lieferzeit von über einer Woche ist möglich. 41,83 € 41,83 € [Artikel entfernen]
    LG GDR - H20N S-ATA Retail schwarz
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    sofort lieferbar 13,53 € 13,53 € [Artikel entfernen]
    Scythe Andy Samurai Master, Sockel 478,775,754,939,AM2
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    Es gibt keinen festen Liefertermin. Eine Lieferzeit von über einer Woche ist möglich. 30,30 € 30,30 € [Artikel entfernen]
    LG GH20 Retail schwarz/beige SATA
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    verfügbar ab 20.08.2008 23,72 € 23,72 € [Artikel entfernen]
    Samsung HD753LJ 750GB S-ATA II, 32MB Cache
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    sofort lieferbar 74,99 € 149,98 € [Artikel entfernen]
    Thermaltake Swing RS100 schwarz VF8000BWS ohne Netzteil
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    Es gibt keinen festen Liefertermin. Eine Lieferzeit von über einer Woche ist möglich. 81,98 € 81,98 € [Artikel entfernen]
    Sapphire Radeon HD 4850 512MB GDDR3, PCI-Express
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    sofort lieferbar 147,92 € 147,92 € [Artikel entfernen]
    Gigabyte GA-EP45-DS3, Intel P45, ATX, DDR2, PCI-Express
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
    Es gibt keinen festen Liefertermin. Eine Lieferzeit von über einer Woche ist möglich. 95,51 € 95,51 € [Artikel entfernen]
    Summe: 980,08 € 1


    Hier meine Fragen:

    1. Komme ich mit dem Grafik-Lüfter hin und reicht auch der ATX Netzteil-Lüfter von 520 W oder besser eine Nummer mehr Watt???
    2. Benötige noch internes Lesegerät, habe ich allerdings nicht bei hardwareversand gefunden...
    3. Motherboard: Wo liegt der Unterschied zwischen Gigabyte P35 und P45 genau. Zudem nutze ich WLAN. Sollte ich das bei der Wahl des Modells berücksichtigen????
    4. Wo gibt es noch Einsparpotential....

    Ich danke allen, die mitlesen, mir antworten, einfach DANKE!!!
  • Also das Netzteil ist schon passend und der Grafikkartenlüfter reicht auch.
    Was meinst du mit internes Lesegerät? Kartenleser?
    Beim Prozessor würde auch der 8400 reichen oder der 6750!
    Trotzdem würde ich den 8500er nehmen.

    Bei dem Unterschied kann ich dir leider ned helfen.

    Gruß
    PSPZocker
  • 1. Grafiklüfter ? Oder meinst du CPU Lüfter? Deine Grafikkarte hat bereits einen Lüfter und der reicht für Standard Takt aus. Ausser du willst übertakten.

    2. Such auf Geizhals.at, da findest du sicher was.

    3. Intels P45 Chipsatz ist seinem Vorgänger, dem Intel P35, sehr ähnlich. Die größten Unterschiede zwischen beiden Chipsätzen ist die PCIe 2.0 Unterstützung und die 8x/8x CrossFireunterstützung des P45 Chipsatzes. Der P35 Chipsatz unterstützt "nur" PCIe 1.1 und CrossFire in einer sehr ungünstigen 16x/4x Konfiguration.
    Doch es gibt noch weitere kleine Änderungen im Detail. So fertigt Intel den P45 Chipsatz nun in 65nm, während der P35 Chipsatz noch in 90nm gefertigt wurde. Zudem unterstützt der P45 Chipsatz einige neue Stromsparfeatures, so hilft der C4 State, zusammen mit neuen 45nm CPUs, die Leistungsaufnahme etwas zu reduzieren. Beim P45 kommt zudem die etwas modernere ICH10 Southbridge zum Einsatz.

    In Sachen CPU/Speicherperformance ist der P45 Chipsatz nicht schneller als der P35 Chipsatz. Zusammen mit Grafikkarten, die ebenfalls PCIe 2.0 unterstützen, kann die Performance in grafiklastigen Anwendungen mit dem P45 Chipsatz aber besser ausfallen.

    Trotz des moderneren Featuressets des P45 Chipsatzes ist der P35 Chipsatz noch immer empfehlenswert, vor allem da entsprechende Platinen günstiger sind. Gerade wer keine PCIe 2.0 Karte hat, sollte sich die günstigen P35 Platinen einmal näher ansehen. Eine sehr interessante Alternative zum P35 Chipsatz ist aber auch de rP43 Chipsatz.

    Quelle: Intel | Intel P35 vs. P45 Chipsatz | PcTreiber.Net

    4. Einsparpotenzial: Keines ;) Sparen kann man immer, aber die Kiste ist doch sehr gut. Damit lässt sich Crysis gut spielen.
    Empfehlen würde ich dir aber 2*2gb Ram. So teuer sind die nicht und 4gb reichen eine Weile.
    Prozzi ist auch eine gute Wahl. Schnell und DualCore ist zum Gamen ideal. Hab einen Quad @ 3.06 ghz und vorher einen e4400 @ 3ghz. Unterschied beim Spielen sehr gering. War regelrecht enttäuscht.

    Warum aber zwei Gehäuse? Dies hier ist auch ein Gehäuse:
    Thermaltake Swing RS100 schwarz VF8000BWS ohne Netzteil
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

    Zwei brauchst du nicht ;)
    [COLOR="SandyBrown"]- i5 750 @ 3.8ghz, 1.184Volt
    - Gigabyte P55 UD3
    - 2x 1gb DDR3 GSkill Eco 1600Mhz
    - HIS HD 5770 1gb @ 950 Mhz / 1370 Mhz [/color]
  • Beim Prozessor könntest du evtl. den E8400 nehmen. Der hat im Moment das beste P/L-Verhältnis. Der E8500 ist aber auch nicht schlecht.

    Grafikkarte könntest du auch evtl. eine HD4870 nehmen. Vor allem wenn du länger mit der spielen willst. In 2-3 Jahren wird aber sowieso kein dann aktuelles Spiel mehr mit deinem PC laufen. (höchstens noch auf niedrigsten Einstellungen)

    Evtl. könntest du noch 4GB Ram nehmen statt 2GB. Ist bei den derzeitigen Preisen eigentlich nie ein Fehler.

    Bei der Festplatte würde ich zur 640GB oder 1TB Variante der F1 greifen. Von der 750GB und 500GB hab ich gehört, dass es viel Ausfälle gibt.

    Der Unterschied zwischen P35 und P45 ist nicht wirklich groß. Der Hauptunterschied ist, dass p45 PCI-E 2.0 unterstützt. Aber weil es preislich praktisch keinen Unterschied gibt würd ich auf jeden Fall p45 nehmen. Vielleicht könntest du auch ein Asus P5Q ins Auge fassen. Von dem hört man viel Gutes. (welche Variante musst du selber entscheiden aber ich denke das PRO ist nicht schlecht)
    W-Lan gibt es bei manchen Board On-board. Die sind dann aber auch um einiges teurer. Du kannst auch eine PCI-Karte kaufen oder einen USB-Stick.

    Ich nehme mal an mit Lesegerät meinst du einen Kartenleser. Die gibts bei Hardwareversand unter Pc-Komponenten -> Laufwerke -> Kartenleser

    Achja du wolltest ja noch was einsparen... Ich würd dir da mal empfehlen nur ein Gehäuse zu kaufen. ^^ ;)

    mfg OmasterO

    Edit: Mist zu langsam ^^
  • Meine Güte... dein Startpost sieht aus wie Kraut und Rüben! :gelb:

    mcfox schrieb:

    CPU: Intel Core 2 Duo E8500 Box 6144Kb, LGA775, 64bit

    CPU-Kühler: Scythe Andy Samurai Master, Sockel 478,775,754,939,AM2

    Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3, Intel P45, ATX, DDR2, PCI-Express

    GraKa: Sapphire Radeon HD 4850 512MB GDDR3, PCI-Express

    RAM: 2048MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800

    HDD: Samsung HD753LJ 750GB S-ATA II, 32MB Cache

    Gehäuse: Silverstone SST-TJ05 silber ohne Netzteil

    Gehäuse: Thermaltake Swing RS100 schwarz VF8000BWS ohne Netzteil

    Netzteil: ATX-Netzt.Coolermaster M520, modular, 520W

    DVD-Laufwerk: LG GDR - H20N S-ATA Retail schwarz

    DVD-Brenner: LG GH20 Retail schwarz/beige SATA

    Tastatur / Maus: Logitech Cordl. Desktop S510


    Hab das Ganze mal etwas übersichtlicher gestaltet...

    Wenn du dir deinen PC bei hardwareversand.de bestellen willst, kann ich dir nur den hardwareversand PC-Konfigurator empfehlen!
    Dann passiert das mit den zwei Gehäusen nicht mehr! ;)

    HDD: Von der Samsung F1-Serie rate ich ab, da die Ausfallraten ziemlich hoch sind!
    Stattdessen empfehle ich die "Seagate Barracuda 7200.11 750 GB (ST3750330AS)"!

    Zum Rest wurd eigentlich schon alles gesagt... insgesamt ist das eine gute Zusammenstellung!
    - Gruß ZaLaD -
  • Media schrieb:

    Der Prozessor ist zwar gut reicht aber nicht fürs zweite und dritte Jahr zum spielen für aufwebndige Spiele da muss schon was besseres her!!!

    Media


    Welchen soll er sonst nehmen?
    Das ist der stärkste DUal-Core auf dem Markt, nur zur Info...

    Und bis Quads von Spielen ausgenutzt werden, kann es noch dauern.

    mfg