Das 7. Jahr OHNE Fernseher

  • Was sagt ihr zu:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das 7. Jahr OHNE Fernseher

    Hallo an alle,

    heute sind es auf den Tag genau 7 Jahre, dass ich kein Fernsehgerät mehr besitze.
    Ich habe das Teil vor lauter Wut verschenkt.
    So viele Programme wie in den USA heißt auch so viel beknackte Werbung und noch viel beknacktere und stumpfsinnige Talkshows, die den Menschen das Passiv-Dasein schmackhaft machen soll.
    Aber ohne mich. Und wisst Ihr was?
    Ich lebe immer noch.
    Hier und da mal einen AUSGEWÄHLTEN Film aber sonst nüscht.
    Nachrichten und Allgemeinwissen aus dem Netz oder dem Radio.

    Ich bin auf Feeds gespannt.

    Grüße
    D.
  • Wahrscheinlich hast dafür Zattoo am PC installiert ;)

    Naja für mich währ es ohne TV schon eine Zeit lang denkbar, jedoch will ich hin und wieder auch mal was bestimmtes im TV sehen.

    Und gemütlicher ist es vor dem TV allemal als vor dem PC um langsam einzudösen.
  • Hey cool sowas zu hören. :]
    Ich versteh das Medium TV auch nicht ganz ... alles Propaganda und so. :löl:
    Naja .. ich schau auch nur manchmal Premiere und mehr oder weniger gezwungen die Simpsons. Ich könnte es sicherlich auch eine lange Zeit ohne TV aushalten.
    Allerdings würde ich den Amerikanischen Sportkanal vermissen. :/
    Baseball un Football ade.
  • Naja ganz nett die Idee und ich stimme dir zu, dass viele Sendungen ein sehr niedriges Niveau haben, doch der Fernseher ist in unserer Gesellschaft ein Standard den man sehr zu schätzden gelernt hat. Meiner Meinung nach kann der PC ihn noch nicht in allen Bereichen ersetzen.

    lg disser2
  • also ich kann es auch ganz gut ohne tv aushalten. in meiner studentenbude die woche über habe ich keinen fernseher...meiner meinung nach kommt im fernsehn eh (fast) nur schrott...abgesehen von simpsons, spongebob und ein paar filmen...aber die werbung regt mich auf. immer wenn eine spannende stelle im film kommt ----> werbung...da geh ich lieber in die videothek oder kauf mir die simpsons staffeln auf dvd. und nachrichten lese ich eh immer im inet (ich hab einige rss-feeds in thunderbird eingebunden)

    mfg solitary man
  • Solitary Man schrieb:

    meiner meinung nach kommt im fernsehn eh (fast) nur schrott...abgesehen von simpsons, spongebob und ein paar
    mfg solitary man


    So sind Geschmäcker und Ansichten.

    Ich z. B. finde diese Serien verdummend, langweilig und ohne Inhalt. :rot:


    Ehrlich geschrieben, ich habe früher über Menschen geschmuntzelt die keinen Fernseher haben. Aber je mehr ich darüber nachdenke, desto besser find ich das. Man kann heutzutage jede Serie auf DVD kaufen und mehr und mehr TV Inhalte sind auch im Internet abrufbar.
    Meinetwegen kann man auch noch VoD nutzen (was ich für rausgeschmissenes Geld halte).

    Ich benutz den Fernseher eigentlich auch nur noch zum durchzappen um abzuschalten und um meine 3-4 Serien anzuschauen.
  • und auf die EM hast du auch verzichtet?
    Ich könnte es nicht ohne!!
    Aber meistens sehe ich auch dvd, ausgewählte filme, blu-ray, etc..
    Dell Inspiron 1525:
    Intel Core 2Duo T5550 (1.83GHz)
    3062MB Arbeitsspeicher
    Windows Vista Home Premium (32bit)
  • Ich persönlich besitze auch keinen mehr, als er kaputt ging (kein Ton mehr) hab ich Ihn einfach nicht mehr richten lassen, habe seitdem Beamer an Decke hängen und schaue gelegentlich DVD. In meinem Geschäft steht einer da schaun ma Mittags NTV Mittagsmagazin, das reicht, dafür zahl ich GEZ, Privat nimma!

    Zum Vorposter: Fußball schau ich im Stadion Live und EM hamma Großleinwand vom Fanclub gemanaged....
  • ich komm auch super ohne fernsehr aus, hatte mal vor 5 Jahren oder so nen Fernsehr in meinem Zimmer, aber auch nicht lange (naja eltern haben ja einen), habe früher nur ein Fernsehr haben wollen weil ich N64 zocken wollte. (immer noch geilste Konsole) ^^ ansonsten schau cih ab und zu halt im Wohnzimmer, aber jedes mal stell ich fest das da nur Blödsinn kommt, ab und zu sind aber auch ganz interessante Reportagen zu finden, aber meist sind die auch nur sehr sehr oberflächlich. Aber Filme gugg ich sehr gerne...
  • Willste jetzt n Keks? Bei DEM deutschen Programm ist das ja keine Kunst mehr...

    Jux beiseite:
    Glückwunsch! Ich hab mit meinen 15 Jahren auch keinen im Zimmer und will auch gar keinen. was ich sehe liegt bei RS oder bei N24.de ;)
    Unser gemeinsames Leben heißt Offenheit, Herzlichkeit, Freundschaft, Mut zum Widerstand und der Glaube, dass es immer besser wird.
    Wer so offen ist, muss Fragen stellen, kann lebensverachtende Verhältnisse nicht akzeptieren sondern muss sich wehren, muss kämpfen gegen die, die das Leben verachten und die, die davon profitieren!
  • mhh 7 jahre ist schon lang naja ich habs 1,5 jahre ausgehalten und hatte zu der zeit noch kein internet ich habs überlebt, heut würd ichs glaub auch überleben kommt doch eh viel zu viel schrott besonders auf den Privaten und die wo was gescheites kommt bekommt man nur über Pay-TV Planet, Histroycanell usw. auser Simpsons und grad Olympia ist alles zum wegschmeisn
  • Congratz zum 7. werbefreiem Jahr :hot:

    Find ich tatsächlich eine reife Leistung!

    Irgendwie gehört ein TV ja nun mal in den heutigen "Lebensstandard" hinein. Aber wirklich wichtig, ist das gute Stück ja nun tatsächlich nicht mehr. Nachrichten sind über Zeitung, Radio und Netz beziehbar und alle unterhaltsamen Serien gibbet auf DVD zu kaufen oder sogar zu leihen. Dito bei Filmen!

    Das einzige was mich wirklich stören würde .... ich könnte nicht mehr einschlafen :löl:

    Einschlafen ohne TV ist echt grausam, ... was leider nur wieder die Qualität unseres TV Programms bestätigt!

    So das war mein Senf dazu und nun TV an und ab in die Heia

    GN8i alle zusammen!!

    Lilly
  • .......

    Zurück zum Topic

    Also wenns nach mir ginge,bräuchte ich keinen Fernseher,weil wie oben von einem gesagt wurde,hole ich meine Nachrichten aus dem Web,aber meine Freundin...sie kannst ja nicht ohne ihre Talkshows,ich kann ihr erzählen was ich will,aber sie denkt,das dies Real ist... :depp:


    Gruß
    Resnu

    Edit:// Sorry ,hatte crackspider falsch verstanden..,ich depp :depp:
  • Hehe, 7 Jahre nicht schlecht.

    Ich hatte erst Gestern mit einem Komolitonen (der hat auch keinen) darüber gesprochen meinen Fernseher wieder zu verschenken, daher fiel mir der Thread gerade ins Auge.

    Ich hab das auf 1 1/2 Jahre gebracht, das ist jetzt 1 1/2 Jahre her.
    Auffällig ist, das in der Zeit meine Mitmenschen immer mitleidig auf mich herabsahen.
    Insgeheim dachten die nämlich ich hätte kein Geld um mir einen zu leisten.
    Und so schenkte mir irgendwann jemand einen.

    Nicht erst seit Olympia in China weiß man ja das ganz schön manipuliert wird, aber spätestens seit der Olympia-Eröffnungsfeier müßte es selbst auch ins letzte Wohnzimmer gedrungen sein und die Zuschauer bis ins Mark erschüttert haben. (Sollte es zumindest.)

    Zumindest sollte es das! Denn was in Beijing noch nur peinlich ist, das ist in anderen Bereichen schon echt kriminell! Schüren von Feindbildern, empfängliche Kiddies impfen und Leute zupflastern mit Unwerten. Bilden von krankhaften Schönheitsidealen und das Manipulieren von Alltagsmeinungen sollte man auf keinen Fall verachten.

    Ich denk ich verschenk den auch wieder.
    Insgesamt mit Untergestell und Schnick-Schnack gewinne ich dann wieder fast einen qm³ Wohnfläche.
    Diese Leere ist mir lieber als der ganze "Inhalt" von diesem Gerät!

    Ich schau ja schon gern mal Dokus, aber das kann man ja auch anders lösen :D
  • Alle Achtung dragon1412,

    da hast Du auch nichts verpaßt, bei dem Mist der gesendet wird.
    Alles nur noch Lug und Trug und die Kindersendungen sind eine Katastrophe, keine Bildung mehr.

    Man kann nur noch nachts fernsehen, da kommen noch Beiträge und Filme wo man was lernen kann und die Wahrheit. Nur da schlafen die Kinder ja.

    Mach weiter so und Du sparst auch noch Strom. Ein gutes Buch lesen ist sicher wertvoller. :read:


    Gruß Buswusel :lego:
    Kein Mensch ist gut genug, einen anderen Menschen ohne dessen Zustimmung zu regieren.

    Abraham Lincoln
  • Mal ehrlich, ich schaue Fern um ein bisschen zu entspannen bei seichter Unterhaltung. Wenn ich etwas lernen will, brauche ich dafür keine Glotze, dass geschieht auf anderem Weg.
    Und Nachts im Fernsehen etwas lernen? Bei der ganzen versauten Werbung die dann läuft? Örgs, ne danke ;)
    Zum Glück gucken die Kids kein Fern um die Uhrzeit. Zumindest meine nicht :D
  • Also ich möchte meinen TV nicht missen, es läuft zwar fast den ganzen tag(wenn ich auch zuhause bin) im Hintergrund aber wirklich gucken tue ich nicht, das ist zwar recht widersprüchlich aber wahr. ich habe fast immer N24 laufen wenn die Kiste läuft um "beschallt" zu werden, denn ich mag es nicht zuhause Musik zu hören, warum weiß ich auch nicht so wirklich, denn im Auto könnte ich ohne Musik nicht leben(gut das ich seit Jahren einen sehr monotonen Musikgeschmack habe und alles andere eher als Belästigung empfinde spielt dabei vll auch eine rolle).

    Aber abundzu mal so ne Folge Simpsons oder Malcom mittendrin die ich mir nun nicht auf der HDD aussuche ist doch mal was feines.

    aber ich habe Respekt vor Leuten die ohne TV leben, denn die Verdummung schreitet mit Sicherheit langsamer voran^^

    MfG
    tkacbgind
    MfG ToKu
    Neulinge * Regeln * Suchfunktion * User helfen User
    Freesoft-Board IRC * Freesoft-Board Teamspeak
    Deutscher Meister 2009: VfL Wolfsburg, danke Jungs!!
  • year meine worte..., habe auch schon seit vielen jahren keinen fernseh und bereut ne nicht wirklich, man spart ja auch und geht lieber mal ins kino, die atmosphäre ist eh anders, und mit nachrichten wird man netz überall gut bedient :)
    grüsse samba
  • Also ich liebe meinen Fernseher^^ Habe schon immer einen eigenen gehabt und liebe es einfach mich dovor zu setzen, ein paar witzige Sendungen und Filme zu schauen. Totale entspannung nach einem stressigen Tag!
    Allerdings habe ich erst seid 2 Jahren einen PC und Internet, der Rest meiner Familie auch erst seit 2 1/2 Jahren...ich könnte gut auf meinen PC verzichten, aber nicht auf meinen TV^^
    Wir sind schon immer eine Fernseher Familie gewesen :D
  • dragon1412 schrieb:

    Hallo an alle,
    heute sind es auf den Tag genau 7 Jahre, dass ich kein Fernsehgerät mehr besitze.

    Boah, du bist ja verrückt ;)

    dragon1412 schrieb:

    Ich lebe immer noch.

    Respekt!

    dragon1412 schrieb:

    Hier und da mal einen AUSGEWÄHLTEN Film aber sonst nüscht.

    Hmm, wenn es dir reicht nen Film auf nem kleinen PC-Bildschirm anzukucken...
    Schon alleine wegen DVDs und BluRays lohnt sich doch schon der Kauf eines rießen Plasma oder LCD Bildschirm ^^

    Einerseits bewundere ich dich, dass du das durchhälst. Aber andererseits verpasst du ganz schön was ohne TV.