Cryptload mit Pishing-Attacke...?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Cryptload mit Pishing-Attacke...?

    Wollte mal ein paar Downloadmanger testen. Bisher gefällt mir MDT sehr gut.

    Nun habe ich Cryptload über Chip.de (hoffe, es ist in Ordnung) runtergeladen und wärend des Installierens, sieht man, wie verschiedene Update geladen werden.

    Anschließend offnet sich ein Fenster, auf dem Cryptload zum Download angeboten wird. Interessant, weil ich es ja schon geladen habe...:confused:
    Daher frage ich mich: WARUM?

    Weiterhin, obwohl ich online bin und bei RS eingeloggt bin, öffnet sich das o.g. Downloadfenster mit dem Hinweis, daß ich keinen Account bei RS habe..! Auch kann ich keine Adresszeile erkennen, weshalb ich das gesamte Paker wieder gelöscht habe.

    Ist das eine Pishing-Attacke oder wie soll ich das verstehen...:confused:

    Vielleicht probiert das jemand aus und kann mich bestätigen...!
  • Also dass chip.de infizierte Dateien zum Download anbietet kann ich mir wahrlich nicht vorstellen.

    Nun habe ich Cryptload über Chip.de (hoffe, es ist in Ordnung) runtergeladen und wärend des Installierens, sieht man, wie verschiedene Update geladen werden.


    Das ist doch meine ich bei einigen Installern normal, dass dabei für die Installation nötige Updates geladen werde.

    Anschließend offnet sich ein Fenster, auf dem Cryptload zum Download angeboten wird. Interessant, weil ich es ja schon geladen habe...
    Daher frage ich mich: WARUM?


    Kann es sein, dass das einfach die Homepage von Cryptload ist?

    So könnte ich mir das erklären. Ein paar Screenshots währen hilfreich.