Brauche Mainboard Sockel 478 - für Intel CPUs

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brauche Mainboard Sockel 478 - für Intel CPUs

    Hallo Leute,

    ich hab einen kompletten PC geschenkt bekommen mit ner schnellen Intel-CPU (3 GHz) aber das Mainboard zickt rum und müsste ersetzt werden.

    Ich brauche daher ein Mainboard mit Intel Sockel 478 (älterer Pentium-4-Sockel, nicht zu verwechseln mit dem aktuellen 775-Sockel).

    Folgende Anforderungen habe ich:
    - Sockel 478 für den Prozessor mit Halterung für Kühlkörper, aber Kühler nicht notwendig!
    - möglichst mit INTEL Chipset (z.B. 815, 845, 848, etc.)
    - CPU Pentium-4 / 3.0 GHz / FSB 400 MHz / 1 MB Cache muss darauf laufen!
    - 2 bis 4 Sockel für RAM: entweder DDR-400 (üblich) oder gerne auch DDR2-533
    - Anschlüsse für S-ATA (mind. 2 Stück), IDE und USB 2.0 (intern/extern)
    - Sound und LAN sollten möglichst on-board sein, ohne LAN geht aber auch.
    - Sockel für AGP-8X Grafikkarte
    - mindestens 2 - 3 PCI-Sockel
    - MB im ATX-Format, ATX-Blende (Blech mit Ausschnitten für Anschlüsse hinten) sollte vorhanden sein.
    - Nach Möglichkeit mit Handbuch & Treiber-CD
    - Markenboard bevorzugt (ASUS, Gigabyte, INTEL, MSI, ABIT, ASROCK oder Ähnliche)
    - Voll funktionsfähig ohne innere oder äußere Macken! Sauber wäre auch nett (hab da so meine Erfahrungen gemacht ...)
    - Die Elkos (Kondensatoren) müssen einwandfrei sein und dürfen nicht nach oben gewölbt oder gar geöffnet sein.


    Verhandlungsbasis wären 20 - 50 Euro, je nach Modell, Alter und Ausstattung.

    Freundliche Angebote
    bitte hier im Thread oder gerne per PM mit Angabe des Herstellers, der genauen Modellbezeichnung und des Alters und, falls möglich, mit original Foto.

    Wer nichts anzubieten oder wenigstens einen guten Tipp hat, braucht hier nicht posten - danke.
  • Da wohl eh keine Angebote kommen, hab ich mir gerade ein neues MSI-Mainboard bestellt. Ja, sogar mit Intel 945-er Chipsatz für Sockel 478. Kostet schlappe 47 Euro.

    --->> Bitte Thread closen, danke.