Wallpaper zu Matrix ReVoLuTiOn

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @layla dann zeig uns bzw. mir dein wallpaper ;)

    [email protected] fürs feedback

    j:Dne
  • Muss mich da leider layla anschließen, ich finde es auch nicht so prall.

    Aber um konstruktiv zu bleiben:

    - Das Feuer rechts ist vom Übergang her zu statisch, zu eckig, links könnte man fast meinen, du hättest das mit ner Ebenenmaske und einem Verlauf gemacht und nicht mit dem Radiergummi ?

    - Links ist der Kopf von Keanu abgeschnitten .. hmm .. als Foto wäre das unbrauchbar, in so einem Artwork ist es wohl Geschmackssache, finde ich aber auch unbrauchbar, wenn du das Hauptaugenmerk nicht auf einen anderen Teil des Gesichts ziehst ( zb. nur die Augen )

    - Das Bild in der Mitte, bei dem er sich von der Wand abstößt, ist zu stark von dem Tor oder den Triebwerken oder was das sein soll überlagert um zur geltung zu kommen :(

    - Die gesamte Anordnung finde ich zu steif oder zu statisch .. ein großes Hintergrundbild, welches sich aus 3 weiteren zusammensetzt, und dann noch 4 Bilder in den Vordergrund, bis auf das fehlende rechts unten symmetrisch angeordnet.

    Wieviel Stunden hast du denn genau dafür gebraucht?
    Und wie viele Bilder hast du denn schon mit Photoshop gemacht?
  • hi!

    also das nenn mal ne konstruktive kritik ;) dankeschön!

    bilder mitm ps? *hmm* meistens nur designteile für homepages, wallpapers 3 oder vier.

    das es ein bissl überladen find ich auch, aber mir habn so viele bilder gefallen ;) das der neo bissl abgeschnitten ist, liegt daran, das ich nur bilder aus dem trailer genommen habe... hatte keinen anderen "damals".

    rechts unten ist ein bild, doch das geht unter in den maschierenden maschinen... dauer, so ungefähr 3 bis 4 stunden, wobei ich nebenbei ferngesehn habe und erstmal die screenshots ausm trailer gemacht habe. effektiv, 3 std denk ich.

    btw. hab glaub nie behauptet, das es ein meisterstück ist, jedoch mir gefällts und anderen auch, dann hab ich schon mehr erreicht als ich dachte...

    bin für weitere konstruktive kritik offen und werde bei zeit ein redesign machen.

    gruß jone, thx nochmal transmitter für deine anmerkungen.
  • Original geschrieben von jone

    also das nenn mal ne konstruktive kritik ;) dankeschön!


    Gar kein Problem :)

    Original geschrieben von jone

    bilder mitm ps? *hmm* meistens nur designteile für homepages, wallpapers 3 oder vier.


    Ich glaube nach 3 oder 4 Stück war nich noch nicht so gut ... hatte am Anfang das Problem, dass immer recht VIEL drinne sein muss, und dann war es doch überladen und ich fand das Bild doof ... ;) :(

    Original geschrieben von jone

    btw. hab glaub nie behauptet, das es ein meisterstück ist, jedoch mir gefällts und anderen auch, dann hab ich schon mehr erreicht als ich dachte...


    Ich finde das Bild nicht schlecht .. denke wenn du weiter übst, bekommst du bald bessere Ergebnisse .. nur muss man da wirklich Lust zu haben und viel Zeit investieren :(

    Kennst du
    sms-textil.de/a/gfx4everredesign/tuts/owngfx.htm
    von:
    gfx4ever.de.vu/
    Das finde ich recht gut als Anhaltspunkt ;) :)
  • Arbeite auch etwas mit PS aber bin bei weitem nicht so gut wie du jones :D aber ich übe noch.

    Hast du mit einem Hintergrund gearbeitet und dann mit ebenen oder transparenten hintergrund und den rest mit ebenen ?
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • ich hatte den matrix code als hintergrund, den hab ich dann in drei ebenen unterteilt, oben mitte unten, in der mitte hab ich dann den radialen weichzeichner genommen und bissl patchwork (oder wie des heißt) dann sind die rundungen entstanden. die anderen screenshots habe ich als neue ebenen hinzugefügt (wie dein geschultes auge erkennt ;)) und mit dem radier bzw mit weicher kante angepasst, danach noch ein bissl mit der transparenz der einzelnen ebenen gespielt und zu guter letzt den blauen kanal rausgenommen.

    ja so hab ich das wohl gemacht ;), die schwierigkeit bei dem film war, die begrenzten bilder, da ich nur den einen trailer hatte und somit abgeschnitte köpfe usw. ausmerzen musste... werd morgn mal bissl weiter machen.

    gruß jone
  • @layla sieht ganz ok aus... doch bissl wenig action ;) das was bei mir vielleicht zu viel ist fehlt bei dir, was mir gut gefällt ist der part wie du neo eingebaut hast. typisches matrix wallpaper wie meins halt auch ;)