Fehlermeldung beim Verschieben auf Samba-Server

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fehlermeldung beim Verschieben auf Samba-Server

    Hallo Leute,

    ich hoffe, jemand kann mir einen Tip geben.

    Seit heute läuft mein Samba und ich hab mal ein paar GIG Material draufgeschaufelt.

    So nach ner Weile kommt spontan als ne Meldung, die heißt :

    Es konnten nicht alle Daten auf den Zielordner geschrieben werden, eventueller Datenverlust.

    hhmmmm, erst wenn ich den Server komplett neu starte, kann ich unter Windows wieder auf den Samba kopieren, dann passiert wieder eine Weile nix.

    Dachte, die Netzwerkkarte sei schuld, weil OnBoard, okay !!!
    Abgeschaltet, 3Com-Karte rein, das selbe Spiel.

    Wer weiß einen Rat, der Server läuft eigentlich recht gut, die Rechte hab ich meiner Meinung nach auch ordentlich vergeben, das schaufeln funzt zumindest mal von beiden Seiten, leider aber etwas langsam, so zwischen 2 und 3,5 MB / s über 100 MBit is etwas langsam, vielleicht weiß da auch jemand was ???


    Bitte um reichlich Tips, vielleicht weiß auch unser Board-Chef etwas?

    Gruß Bonehunter
    Wer früher stirbt ist länger tot, denn ewig währt am längsten!!!
  • Hallo hallo und ein Frohes neues,

    kurz zu Samba, bei samba muss man die Benutzer zugriffsrechte einräumen.
    Soll dieser Lesen, Schreiben und Ausführen können, solltest du es auch deinen Samba sagen sonst kann es sein, das er einfache Dateien hochlädt und andere nicht.

    Halt wie bei Windows.