Entscheidungshilfe zu Dell Kauf: Vostro oder XPS

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Entscheidungshilfe zu Dell Kauf: Vostro oder XPS

    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einem PC hauptsächlich für Multimedia, Foto- und Videobearbeitung aber auch für Gaming (Rennspiele, Flugsimulator etc.).

    Bin dabei auf Dell gestoßen und kann mich nicht zwischen dem Vostro 410 und dem XPS 420 entscheiden.

    Daten:

    XPS: Intel Quad Q6600 (2,4GHz, 1066MHz, 8MB), 4GB RAM, Geforce 9800GT, HD 1x640GB, TV-Karte wegen Cinch-Anschlüssen, Vista Home Premium; Preis 888,99€ für Privatkunden.

    Vostro: Intel Quad Q9450 (2,66GHz, 1333MHz, 12MB), 4GB RAM, Geforce 8800GT, HD 2x320GB, Leider ohne TV-Karte, Vista Business; Preis 899,64€ incl. MwSt. für Privatkunden nur über Telefon.

    Zudem lege ich viel wert auf ein leises Arbeitsgeräusch, da mein jetziger Rechner wie ein Staubsauger klingt. Was (bis auf das Design) spricht für den XPS?

    Vielen Dank
  • Bei Dell ist morgen zwischen 14-16 Uhr HappyHour mit 10% auf Vostro-Notebooks.

    Man muß folgenden Gutscheincode benutzenan der Kasse angeben:
    52T9MJ?Z?K0MTD

    Gutschein wird auch jetzt akzeptiert, ich warte aber bis die Zeit auch stimmt, nicht das storniert wird...

    Bestellen kann da jeder, aber nicht vergessen die Preise mit 1,19 zu multiplizierenm wegen Mehrwertsteuer!
  • Also ich würde dir aufgrund meiner Erfahrung von Dell abraten, sonfern du eventuell irgendwann mal auf die Idee kommen könntest den PC aufrüsten zu wollen, das ist nämlich fast unmöglich ohne größere Veränderungen vorzunehmen, wenn überhaupt... wenn ich nur daran denke, dass ich für den Einbau einer zusätzlichen Festplatte ein Teil auf dem Gehäuse rausflexen musste, von dem Versuch des Einbaus einer neuen Grafikkarte will ich mal garnicht reden...

    Am besten bist du dann wenn du dir den PC selbst zusammenbaust, billiger wirst du warscheinlich auchnoch dabei wegkommen.

    Wenn du nicht allzu viel Ahnung von der ganzen Materie hast, es gibt hier im Board eigentlich immer ein paar Member die ne mögliche Sys-Config erstellen die du dann gleich bei hardwareversand bestellen und von denen auchnoch zusammenbauen lassen kannst!


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Hallo,
    ich persönlich würde zum XPS greifen. Nebenbei finde ich Dell einfach spitze, alle meine Freunde haben einen Dell Rechner oder Laptop und sind super zufrieden damit. Auch von der Lautstärke her sind alle sehr leise.

    Was spricht für den XPS:geiles Design, bessere Ausstattung..

    Gruß Saibot
  • Also ich habe mich jetzt nichtsdestotrotz für den Vostro 410 entschieden, mit drei Jahren Vor-Ort-Service für 849,99€. Bin nach einer Woche sehr zufrieden, der Rechner ist schnell, recht leise (evtl. bis auf die Festplatten) und entgegen der Dell-Tradition auch gut erweiterbar (einfacher Einbau von bis zu fünf HDs, drei DVD-Laufwerken etc.).
    Danke noch mal für die Hilfe.
    ---
    Thread kann geschlossen werden