Neue Computerteile

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hardware 0
    1.  
      Computer (0) 0%
    2.  
      Hardware (0) 0%
    Hilfe!

    Brauche unterstüztzung:
    Möchte meinen Computer erneuern zum Spielen,sowie Multimedia anwendungen.
    Um zirka €: 1000

    Brauche:
    Cpu due Intel oder Amd...........?
    Maderbord..............................?
    Grafikkarte.............................?
    Speicher................................?
    Nezteil...................................?
    Lüfter.....................................?

    Bitte um viele Tipps Danke:eek:

    TFT HP w2207 1680-1050 danke
  • Brauche:
    Cpu due Intel oder Amd........... Intel e8500 oder einen q9550
    Maderbord.............................. Gigabyte GA-EP45-DS3
    Grafikkarte............................. Sapphire Radeon HD 4870, 1024MB GDDR3 oder eine 4850x2
    Speicher................................ 4GB DDR2 800
    Nezteil................................... beQuiet straight power 500W
    Lüfter..................................... kommt auch auf dein Gehäuse drauf an Noctua NH-U12P oder einen von Scythe, Thermalright (passende Tests und Vergleiche findest du auf computerbase)
  • Dribbl schrieb:

    CPU : E8400
    Mainboard : MSI Neo2-FR P45 oder Asus P5Q Pro
    GPU : HD 4870 (welchen TFT hast du )?
    Ram : 4 GB Corsair,MDT , Aeneon
    Netzteil : Enermax Pro +525 Watt oder BeQuiet Dark Power 550 Watt
    Lüfter (CPU) : Xigmatek S1284 Achilles oder Groß Clockner


    Gute Vorschläge:D
    Mainboard: Würde mich aber beim MB eher für ein ASUS P5Q Deluxe entscheiden...allein schon wegen der 16 Phasen...
    Grafikkarte: ATI HD 4870
    Netzteil: Enermax Pro (Wenn du Kabelmanagement brauchst: Modu) 82+ 525 Watt (ist leiser wie das BeQuiet...hab ich selbst schon getestet:D )
    Lüfter (CPU): je nach Lautstärke und Leistung
    Extrem leise: Scythe Orochi (bei DualCore auch passiv) oder Thermalright IFX-14
    Leise: Xigmatek Achilles
    Normal: Noctua NH-U12P
    Extrem Leistungsstark (Laut): Zerotherm Nirvana NV120
  • CPU: Intel Core 2 Quad Q6600
    Motherboard: ASUS P5K3 Deluxe Wifi-AP
    Speicher: OCZ DDR3 1333 MHz
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 260
    Netzteil: Thermaltake 750W Cable Management
    Lüfter-Marke: Papst
    CPU-Kühler: Thermaltake GunMet Orb
  • Für HC gaming

    Intel Quad Core Q6600 @2.4 GHZ.......ca 150€
    Gigabyte EP35 DS4 v2.1....................ca 120€
    4 GB OC-z CL4 Ram ........................ca 80€
    ATI HD 3870 X2 (Club 3D).................ca 300€
    500 GB Festplatte 32MB cache............ca 80€
    510 W Netzteil OC-z.........................ca 50€
    DVD Laufwerk.................................ca 30€
    Gehäuse auch noch ??.......................ca 50€ (musch aber aufpasse die ATI geht net in jedes rein)
    ....................................................ca 850€
    und da drauf läuft jedes spiel !!!! (Multimedia anwendung)
    wenn du ne ATI HD 3870/4870 X2 nimmsch dann kauf nen SLI zertifiziertes netzteil weil die 2x PCI-e strom haben und die graka 2x brauch ansonsten musch mit steckern arbeiten und des isch scheiße (is bei mir so)

    Steini_200
  • ich wird lieber als Mainboard ein Asus P5N-D (SLI fähig und beide Plätzte sind PCI-E x16 und 2.0 fähig ca. 80€) und Grafikkarte 260 GTX (von Zotac gibt es diese für 199€) ansonste ist die allererste Konfiguration von Markus83Muc nicht schlecht. Wenn du es aber noch besser willst bekommst du in dieser Preisregion auch eine 280 GTX (die von Gainward ist da nicht schlecht und kostet aber ca. stolze 335€)

    mfg cool-rider