Canon EOS 350D oder 450D

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Canon EOS 350D oder 450D

    Ich weiß nicht genau, welche Kamera besser ist. Der Preis ist momentan eigentlich egal, aber es sollte eben eine dieser Cams sein.
    Besonders interessieren mich Sportaufnahmen(auch Sequenzen mit mehreren Bildern pro Sek), sowie einfach Stadt und Landschaftsbesichtigungen.
    Natürlich sollten die Bilder absolut scharf sein und von ausgezeichneter Qualität, da ich eine Kamera für mehrere Jahre suche.
    Hoffentlich kann mir da einer mehr die Einzelheiten erklären.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pspfreak3001 ()

  • Hi,
    also die 450D ist der Nachfolger der 400D, welche wiederum nach der 350D kam. So gesehen ist die 350D schon etwas älter.
    Bei einer Spiegelreflexkamera kommt es jedoch viel mehr auf das passende Objektiv (passende Objektive an). Es gibt Objektive von 80€-20.000€, für den Amateurbereich würde ich das auf ca. 80-2000€ eingrenzen. Da gilt meist die Devise, man bekommt an Qualität was man zahlt, sprich die Abbildungsleistung und Schärfe hängen so sehr am Objektiv, dass die Kamera nur eine untergeordnete Rolle spielt.
    Ich würde, wenn es eine von diesen beiden Kameras sein soll, auf jeden Fall die 450D nehmen. Was die Bildqualität der Kamera angeht ist sie auf den vorderen Rängen, in ihrer Preisklasse sogar ganz vorne.
    Ich hab dir eine PM geschickt mit einem weiterführendem Link.

    Gruß,
    TrumpVision2005
    Ich zappe, also bin ich!
  • Ich empfehle Dir eine ausgiebige Lektüre im Internet. Schon der Vergleich beider Datenblätter der Kameras geben einiges an Informationen her. Neben einer schnelleren Verschlußzeit (Wartezeit zwischen 2 Shots) ist wesentlich geringer geworden und die Bildqualität ist, Dank neuen Sensors, auch besser geworden. In vielen Fotoforen wirst Du viele Threads mit solchen Kamera-Vergleichen finden, bei denen Profis die Kameras auf Herz und Nieren geprüft haben und nicht nur die eigene (einzige) Kamera lobpreisen.

    Lg Loonia