ordner lässt sich nicht löschen

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ordner lässt sich nicht löschen

    hey fsb,

    ich hab hier einen blöden kleinen ordner, lösche ihn jeden tag aufs neue, habs auch schon mit dem tune-up shredder versucht und die geheimdienst-überschreib-löschmethode angewandt^^ aber bei jedem neustart ist er wieder da :( der ordner ist zwar leer aber er nervt...
    weiß jemand wie ich ihn wegbekomme?

    lg
  • Den legt bestimmt ein Programm immer wieder automatisch an.
    Dieses Prog musst Du ausfindig machen und in dessen Einstellungen schauen was da abgeht.

    Es muss ein Prog sein, dass beim Systemstart geladen wird, also mit msconfig den Reiter Systemstart anklicken und die Einträge untersuchen die in Frage kommen könnten.

  • Wie heißt der Ordner und wo wird er angelegt?
    Ich tippe auf irgendein Programm im Autostart, dass diesen Ordner anlegt.

    Läßt es sich nicht ermitteln, alle Autostart-Einträge in "msconfig" deaktivieren. Ist der Ordner nach einem Neustart nicht mehr da, ist es ein Leichtes nun den "Übeltäter zu finden. Passiert es aber dennoch, muß man schon an einen Trojaner denken. Das Tool Hijackthis einsetzen und Hier auswerten lassen.

    Edit:
    bladerunner war schneller :(