vPlug startet nicht mit DVBViewer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • vPlug startet nicht mit DVBViewer

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit vPlug (Vers. 236). und DVBViewer Pro Version 3.9.4.0.
    Ich kann alle FreeTV Programme sehen, allerdings bleiben die "interessanten" Sender schwarz.
    vPlug startet nicht, wenn ich DVBViewer starte.
    Wenn ich ProgDVB starte, kommt unten im Tray das vPlug Logo und alles läuft bestens.
    Beim DVBViewer erscheint nichts im Tray.
    Habe alles nach Anleitung in den Plugins Ordner kopiert schon mehrmals neu gescannt und neu installiert.
    Hardware: Terratec Cinergy 1200 DVBS
    und Technisat Skystar2 DVB-S

    Hoffe, mir kann jemand helfen!

    Vielen Dank schonmal!

    Gruß

    onkelhai
  • mittlerweise gibt es 2.3.7 von vplug.

    hast du mein Paket? Dann solltest du auch diese Version haben. Wenn nicht, dann schau mal in meine Signatur und lies dir den Thread durch, dann bekommst ne Anleitung, mit der es selbst Anfänger hinbekommen haben.

    Kommt denn eine Fehlermeldung, wenn DVBViewer nicht startet?

    Du hast auch die legale Version von DVBViewer, also selbst 15 € bezahlt? Wenn nicht, dann muss dich nicht wundern.
    Gruß
    Baddy