Win 98 auf Laptop installieren?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Win 98 auf Laptop installieren?

    Hallo,

    ich würde gerne mein altes Win 98 auf einen Laptop installieren. Da ich mit Starter-Diskette anfangen muss und mein Laptop kein Disketten-Laufwerk hat klappt´s nicht. Habe auch schon versucht die Diskette als bootfähige CD zu brennen, aber das geht auch nicht.
    Hat jemand einen Tipp, was man noch machen könnte?
    Im Moment hat der Laptop ein englischsprachiges XP drauf.
  • Gibt es einen speziellen Grund dafür, dass Du Win98 installieren willst?

    Wenn es wegen der Systemanforderungen von WinXP ist, dann würde ich empfehlen Win2000 zu installieren. Ein sehr anständiges OS, dass nicht so anspruchsvoll hinsichtlich Resourcen aber dafür mega stabil ist.
    Musste letztens wieder mit Win98 arbeiten und es war alptraumhaft. x___X
  • Bei Windows 98 muss man u.U. deshalb mit einer Diskette anfangen, um einen CD-ROM-Treiber zu laden. Erst dann kann ein normales Windows 98 auf das CD-/DVD-Laufwerk zugreifen.

    Gibt aber - glaube ich - auch Windows-98-Boot-CDs, die ohne Diskette gebootet werden können.

    Eine andere Frage sind allerdings die Treiber: Alle neuen Notebook-PCs kommen garantiert ohne Treiber für Windows 98 auf den Markt und beid en Hersteller kann man demzufolge keine entsprechenden Treiber für Chipsatz, Netzwerk, W-LAN (!) oder die Grafikkarte laden. Win 98 ist viel zu alt, um solche neuen Geräte zu erkennen. Wäre also keine gute Idee.

    Wenn das Notebook schon älter ist, könnte es natürlich mit der Verfügbarkeit von Treibern für Win 98 anders aussehen.
  • Windows 98 auf ein neues Notebook... das geht. Wenn deine CD Bootbar ist, dann fragt er ob du von CD oder HDD booten willst. Sollte es nicht der fall sein, dann guck nach ner normalen Boot CD...hab ich auch irgendwo rumliegen... der PC bootet von dieser und du bist im DOS...und von dort aus kannste Win98 installieren.

    Aber ich würd dir erst empfehlen alle Treiber zusammen zu suchen... nicht dass das Notebook später nichtmal startet, weil Treiber fehlen.
  • wenn es aus performance gründen ist würde ich dir auch win2k empfehlen anstelle von 98....bei 2k merkt man schon die entwicklung zu xp bzw NT^^

    zumal du, wenn du zb nen dual core cpu hast, massive probs unter 98 bekommen wirst^^

    aber um auf deine eigentliche frage zurück zu kommen.
    es gibt sonst auch usb-disketten laufwerke, damit könntest du dann deine boot-diskette einlegen und starten ;)

    lg
  • Hallo,

    der Hauptgrund warum ich mein altes Win 98 installieren möchte sind die PC Spiele "Das Grab des Pharao" und Egypt 2 & 3. Da ich die Dinger unter XP nicht mehr zum laufen bekomme, möchte ich sie wenigstens auf meinem Laptop spielen, dann brauche ich nicht extra meinen PC dazu zu nehmen.
    Der Laptop ist ca. 4 Jahre alt und wird so gut wie kaum genutzt, deshalb ist es nicht schlimm, wenn ich XP rauskicke.
    Hab es auch mal mit beiden Betriebssystemen gleichzeitig auf dem PC versucht, aber dann lief irgendwie nichts mehr und formatieren war angesagt... :(
    Bin auch nicht DER Computerexperte in solchen Dingen :rolleyes:
  • haste schon mal im kompatibiltätsmodus dein spiel gestartet???

    also wenn du ne verknüpfung hast auf dem dektop von deinem spiel rechts anklicken die verknüpfung....eigenschaften...kompatibilität...programm im kompatibilitätsmodus starten...win98

    wenn du es gar erst installiert kriegst dann die exe von deinem spiel ebenso versuchen zu starten mit rechts anklicken...eigenschaften...blablabla...

    vielleicht klappts weil bei 98 jedes mal die cd vorkramen wenn irgend ein treiber oder was anders installiert werden soll....grässsssslich wars...

    gruss elwiss