Word Dokumentschutz umgehen

  • geschlossen
  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Word Dokumentschutz umgehen

    Habe ne Möglichkeit ergoogelt dich ich euch nicht vorenthalten möchte.
    Und zwar geht es um den Dokumentschutz von Word (bei mir Word2000).
    Es geht so.

    1. Word öffnen
    2. dann habt ihr ja ein leeres Dokument vor euch
    3. [Einfügen] -> [Datei] -> geschütztes Dokument auswählen ->[OK]
    4. und voila

    nun nur noch speichern und freuen.

    Wer hat kann es ja in anderen Wordversionen mal ausprobieren und das Ergebnis hier posten.
  • Es dürfte eigentlich bei allen Versionen funktionieren (bei word2007 sicher). Der Schutz der Ausgangsdatei bleibt damit jedenfalls erhalten und das ist ja die ganze Absicht dahinter. Das ganze funktioniert erst dann nicht mehr, wenn die Daten verschlüsselt werden - logisch oder?