Becker Traffic Assist Higspeed II startet nicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Becker Traffic Assist Higspeed II startet nicht mehr

    Habe auch mein Becker-Navi 7988 zerschossen. :-((

    Es startet, bleibt aber beim "Notenschlüssel" hängen. Nichts geht mehr.

    Auf Active Sync reagiert das Gerät, ich kann Dateien kopieren und löschen.

    Wer kann ggf. helfen?

    Gruß Matze29
  • Hallo,

    versuche mal folgendes.:
    Navi ausschalten mittels Kippschalter.
    Die Resettaste an der unterseite gedrückt halten und dann den Kippschalter wieder auf ON.
    Jetzt kommt ein blauer Bildschirm.
    Mittels roten knopf auf Exit gehen und mit drücken des Resetknopfes bestätigen.
    Nun mit roten Knopf auf position 3= Other Tools gehen und wieder reset drücken.
    Nun auf position 5 gehen und "Clean FlashDisk" auswählen und mit reset ausführen.
    Nach bestätigung wenn das Gerät nicht von selber neu startet,das navi mit dem seitlichen Kippschalter aus und wieder einschalten und warten was passiert.Wenn die kalibrierung startet und Du damit fertig bist kannst Du anschließend per USB Kabel von deiner DVD oder Festplatte die Anwendung neu Installieren.

    Hatte bei meiner einer auch funktioniert.

    Viel Glück.
  • Hallo

    Ich habe auch schon dieses Problem auf meinen Becker gemeistert,

    du must dir von der Becker Seite die Software fur dein Gerät runterladen.

    Diese Sofware entpacken, und auf ein SD Karte ziehen,

    dann die SD Karte in dein Navi stecken und dein Navi einschalten.

    Der Install folgt automatisch, nach dem install läuft dein Navi wieder super.

    Melde dich hier wenn dein Navi wieder läuft.


    mfg Hammerboy