Mit W-Lan (Laptop) auf Drucker an Lan(Desktop PC) drucken

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit W-Lan (Laptop) auf Drucker an Lan(Desktop PC) drucken

    Ich suche verzweifelt nach der Lösung für mein schon oben benanntes Problem.

    Folgende Situation....

    Fritz Wlan Box über LAN mit Desktop PC verbunden (an dem auch ein Drucker hängt also am PC)

    Laptop der über Wlan an der Fritzbox hängt also auch verbunden ist.

    Frage ist wie kann ich vom Laptop auf dem Drucker am Desktop PC drucken......

    (Freigegeben ist der Drucker nur kann der Laptop keinen Drucke im Netzwerk finden)
  • Du versuchst bestimmt den Drucker als Netzwerkdrucker hinzu zufügen.
    Versuche es mal über lokaler Drucker und dann "folgenden Anschluss verwenden" und dort so etwas ähnliches wie "IP_xxxxx". Dann kannst du die Treiber deines Druckers laden.

    mfg...
  • Es fällt in diesem Fall unter Netzwerkdrucker, dafür gibt es auch extra Treiber, also am Laptop diese Installieren und den Drucker im Netzwerk suchen.
    Soweit ich mich erinnere ist das mit der cd der Fritz recht einfach, werf die mal rein

    gruß Klaus
  • Oder die normalen Treiber nehmen und nach Installation als Netzwerkdrucker freigeben. Dass auf allen Rechnerns durchführen und den Drucker dann jeweils den gleichen Namen geben. Ach und mal die Firewall checken, manche sind da sensibel (ZoneAlarm) .
  • schonaml nachgeschaut ob du mit beiden rechner in der selben arbeitsgruppe bist?( systemeigenschaften /computername)
    wenn nicht dann beide den selben arbeitsgruppen namen zuteilen
    am pc wo drucker installiert ist anschließend systemsteuerung drucker/faxgeräte gehen und dort rechtsklick auf dein druckér machen freigeben anklicken und einfache freigabe aktivieren.
    dann am laptop drucker hinzufügen drucker nicht suchen sondern selbst zuweisen über netzwerkumgebung dein pc und dann der drucker.
    evt wird danach noch ein treiber verlangt vom drucker.
    sollte klappen.
    viel glück
    bat41
  • Naja ich benutze eingendlich die Methode die am wenigsten Aufwand hat......

    Ich gehe in die Netzwerkumgebung, dann auf den PC auf dem der Drucker freigegeben ist..... der müsste dort dann im Ordner angezeigt sein...... dann einfach auf den Drucker drauf klicken, dann hat dein PC mit dem du drucken möchtest den Drucker erfasst...... jetzt müsstest du über den Drucker drucken können..... nur noch beim Druckstart den entsprechenden Drucker auswählen....
    Mit freundlichen Grüßen

    Euer Integra
  • wlandrucker an fritzbox

    Hallo,
    warum schliesst Du den Drucker nicht über USB am Modem an.
    Dann kannst Du den PC und den Laptop für den Drucker einrichten. Gibt von AVM für die Fritzbox eine Anleitung dafür.
    Du kannst sie auch von mir bekommen.
    Gruss horst1952