sat schüssel einstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • sat schüssel einstellen

    He

    Ich stelle meine sat schüssel immer selber ein hab bis jetzt aber nur den Astra19.2

    wie finde ich jetzt andere wie den Hitbird oder wo den ich hab kein anung wo 23.? igrad ist
    in welcher Himmelsrichtung liegen die und wie find ich die
  • Moin...

    Am einfachsten gehts sicherlich mit einem SAT-finder. (Baumarkt ca. 15€) oder auch Pearl (ca. 13€)
    ansonsten, von 19,2E ausgehend, kommt zuerst nach rechts gedreht der 13E (Hotbird). Nach links gedreht kommt der 23E und kurz danach der 28E. (Namen weiß ich jetzt nicht...)
    Hinweis: 13E ist ziemlich schmalbandig, es ist also schwierig diesen zu finden. Noch schwieriger isses übrigens mit Eutel-SAT.

    Soweit mein Kommentar...

    greetings beatman
  • Hallo.

    Die Satelliten liegen alle Richtung Süden. Einige mehr westlich, einige mehr östlich.

    Wie beatman schon sagte geht`s am besten mit einem Satfinder.

    Noch ein Tipp: Wenn Vollausschlag erreicht ist, dünnes feuchtes Tuch über den LNB, dann lässt es sich noch genauer nachregeln.

    Mit nem teurem Satfinder geht das natürlich besser auf elektronischem Weg.

    Gruß
    Caprikorn
  • Also ich bin überhaupt kein Freund von den billigen Satfindern, ich such immer
    mit einem Analog-Receiver Astra 19,2° Ost, der ist leicht zu finden. Dann dreh ich immer nach links und rechts bis das Bild weg ist und stell genau in die Mitte davon, das gleiche mit oben und unten.
    Um Astra 23,5° Ost zu finden muss man die Schüssel ca. eine LNB-Breite nach links drehen um auf 13° Hotbird zu kommen entsprechend nach rechts. Die horizontale Neigung bleibt bei dem geringen Abstand unverändert.
    Ich weis nicht ob es da noch analoge Sender gibt, aber wenn man Astra 19° hat, sind die anderen auch leicht mit nem digitalen Receiver zu finden.

    JP
  • Hallo,


    Soweit stimm ich allen zu, will mich jetzt auch nicht als zu bezeichnen oder so.

    Aber meine erfahrung mit diesen Sat Finder ist sehr schlecht!


    Mir gelingt es mit nen Analogen auch am besten!

    2 kleine Tipps:

    - Nimm LNB's mit einem Geringem dämmwert steht immer Drauf 0.6 wird ich meiden, alles unter 0.3 ist Gut

    Beim Justieren den LNB selbst nicht vergessen Ich ziehe ihn immer möglichst weit weg von der schüssel und wenn du mit dem einstellen der Schüssel Ferig bist und immer noch nicht zufrieden Leichtes Drehen vom LNB bewirkt oft wunder!


    mfg