Atom-,Metall-,Ionenbindung

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Atom-,Metall-,Ionenbindung

    Hallo,

    ich suche den strukturellen Unterschied zwischen Atom-,Metall-,Ionenbindung. Wäre toll wenn ihr mir mal erklären könntet was das ist.

    Ich hab bei google viel gefunden aber immer gleich seiten weiße. Ich wollt das bloß ganz kurz und schlüssig das ich das versteh.

    Gruß Lacky

    edit: für ionenbindung hab ich schon was gutes gefunden
  • Also, ich hoffe ich krieg das ausm Unterricht noch richtig hin ;)

    Also Metall-Bindungen sind Metallgitter verbindungen.

    Ionengitter bestehan ja aus +-+-+ usw. Bindungen, die ebenfalls im Gitterverband vorkommen.

    Aber was Atombindungen nochmal genau waren weiß ich net mehr ;)
    Zumindest net in den Ferien ^^
  • Also so wie ich es bis jetzt raus gefunden hab ist:

    Atombindung:
    Atome bilden zwischen sich mindestens ein Elektronenpaar aus. Dieses Elektronenpaar hält zwei Atome zusammen.
    --> also sind die Atome miteinander verknüpft

    Ionenbindung:
    Ionenbindungen entstehen, wenn sich elektropositive und elektronegative Elemente miteinander verbinden
    Die Verbindung entsteht durch den Übergang von Elektronen des einen Atoms auf das des anderen
    Dabei findet eine Ladungsverschiebung statt und es wird kein gemeinsames Elektronenpaar gebildet wie bei der Atombindung, sondern es entstehen positive und negative Ionen

    Metallbindung:
    ???

    das hab ich schon raus gefunden aber metallbindung noch nicht.

    edit: habs nun doch raus gefunden kann geclosed werden