Prog wo man links in Bilder einfügen kann

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Prog wo man links in Bilder einfügen kann

    Also ich suche ein Prog wobei ich ein Bild in bestimte Teile teilen ( man hört sich das bescheurt an ) kann und diese dann verlinken kann z.b. man hat ein Foto auf dem 3 Köpfe sind und diese kann man durch anklicken eines Kopfes jeweils einen anderen Link öffnen. Ich hoffe man versteht mich :D
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • Photoshop? Paintshop-Pro? Weiß leider nich genau was du meinst. Soll das Bild ein ganzes an sich bleiben mit verschiedenen Bereichen mit unterschiedlichen links oder soll das bild richtig geteilt werden?
  • Ok habe mich wohl falsch ausgedrückt ich suche ein Prog mit dem ich bestimmte Bereiche eines Bildes verlinke.

    Als Beispiel ich habe ein bild mit 3 Köpfen und jeder Kopf ist ein Bereich der zu einem Hyperlink führt, ich suche ein Prog oder generell wie ich das realisieren kann.

    Vielleicht geht es ja auch mit Photoshop 7 das habe ich und mit dem kenne ich mich recht gut aus, nur weiß nichts von solch einer Funkton. Hoffe man weiß jetzt was ich meine :D
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • Dazu brauchst du keine Bildbearbeitung. Das geht in HTML direkt. Das Zauberwort heißt Image-Maps (verweissensitive Grafiken). Dazu benötigst du die Koordinaten der anklickbaren Bereiche im Bild (relativ zum linken oberen Punkt). Beispiel (mit willkürlichen Koordinaten):

    PHP-Quellcode

    1. <map name="meinemap">
    2. <area shape="rect" coords="1,1,50,50" href="verweis1.htm">
    3. <area shape="rect" coords="1,51,100,150" href="verweis2.htm">
    4. <area shape="rect" coords="1,101,151,250" href="verweis3.htm">
    5. </map>
    6. <img src="verweisbild.gif" usemap="#meinemap">


    Grüße
    Michael
  • hi!

    das funtzt mit ps 6


    Einführung in Slices


    --------------------------------------------------------------------------------



    Slices dienen zum Unterteilen eines Quellbildes in funktionale Bereiche. Beim Speichern des Bildes als Webseite wird jedes Slice als einzelne Datei mit eigener Farbpalette sowie eigenen Einstellungen, Verknüpfungen, Rollover- und Animationseffekten gespeichert. Mit Slices kann der Ladevorgang beschleunigt werden. Außerdem sind sie beim Arbeiten mit Bildern nützlich, die verschiedene Datentypen enthalten. Wenn z. B. ein Bildbereich zur Unterstützung einer Animation im GIF-Format optimiert werden muß, während der übrige Bildbereich besser im JPEG-Format optimiert werden sollte, können Sie die Animation mit einem Slice abtrennen.


    In Slices eingeteilte Webseite: A. Bild-Slice B. Kein Bild-Slice C. Slice mit Rollover


    Im Dialogfeld "Ausgabe-Einstellungen" legen Sie fest, wie Photoshop oder ImageReady HTML-Code zum Ausrichten von Slices erzeugt (mit Tabellen oder Cascading Style Sheets [CSS]). Außerdem können Sie die Benennungsmethode für Slice-Dateien festlegen.


    in der hilfe datei:
    Erstellen von Webseiten > Erstellen und Anzeigen von Slices > Einführung in Slices

    da wirst du fündig, les dir das mal durch, und wenn dann noch fragn sind fragn ;).

    gruß jone
  • danke an michael für den tipp mit dem quellcode und

    thx jone für tipp mit ps 6, ich habe ps 7 das wird ja wohl so ähnlich funzen und sowas ähnliches habe ich auch gesucht also

    THX

    Chris
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h