DVB im TS Format Schneiden und Konvertieren

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVB im TS Format Schneiden und Konvertieren

    Hallo zusammen,

    folgendes Zenario, ich habe einen HTPC der mir meine TV Sendunden im TS Format Aufnimmt (3 Audio Spuren, 1 Video Spur ggf. Subtitles).

    Mit welchem Programm(en) kann ich nun die TS Datei Schneiden (Frame genau) und dann auf eine DVD Brennen.

    Mit Project X könnte ich es Schneiden (leider nicht Frame genau) und auch alle Spuren Extrahieren, aber mit welchem Programm füge ich nun alles wieder zusammen und vorallem mit AC3 Ton?

    Auf iMovie und FinalCut würde ich gerne verzichten und vorallem auf alles was den Film neu Encoden muss.

    Hoffe das mir hier jemand weiterhelfen kann.

    Danke und Grüße
    Mr Wong
  • Was meinst du mit TS Format?

    Nimmt du die Sendung auf und die werden dann in einem "Video_TS" Ordner gespeichert,
    der dann .IFOs, .BUPs und .VOBs enthält?

    Denn ich frag mich, wo du im öffentlichen TV 3 Audiospuren herbekommst.
    Das einzige wäre da Premiere, aber die machen doch auch nur dt. und engl.

    Wofür willst du das denn framegenau schneiden und noch AC3 Ton haben?
    Willst du Werbung wegschneiden, oder nimmt dein HTPC nicht zeitgenau auf? Oder weil du nur die Größe verändern willst?

    Also ich hab nochmal drüber nachgedacht, wenn du "reauthoring" machen willst/mußt, dann bleibt dir nicht viel anderes übrig,
    als die VOBs wieder in MPG oder MPEG2, AC3 Datein zu wandeln. Sonst wird das mit dem Editieren oder schneiden schwierig.
    Der Begriff der das umschreibt ist Demultiplexing, mußt du mal nach googlen.

    Da ich noch keine genaue Vorstellung davon habe, was und warum du das machen willst, kann ich dir nicht weiter helfen.

    Aber ich vermute die Allzweckwaffe "VisualHub" hilft die schonmal beim wandeln und kann auch 5.1 Spuren erkennen.
    Guck dir auch mal "DVD2oneX2" an, das kann auch mehrere Tonspuren verwalten. Denn einen TS-Ordner hast du ja vermutlich schon.