Guter Scanner

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi ..

    wenn der Preis keine Rolle spielt dann schaue dir mal den Epson Perfection 4490 Photo an

    hier die Technischen Daten zu dem Scanner:


    Grundkenntnisse

    Modell
    Epson Perfection 4490 Photo

    Scannertyp
    Flachbett-Scanner

    Optische Auflösung
    Haupt-Scan 4800 ppi x Teilbereich-Scan 9600 ppi

    Optische Dichte
    3,4 Dmax

    Dokumentgröße
    216 x 297 mm (DIN A4, US Letter)

    35-mm-Filmstreifen mit 12 Bildern, 35-mm-Film 4 Bilder (gerahmt), Mittelformat (6 x 12 cm)-Filmstreifen 1 Bild

    Schnittstelle
    USB 2.0 Hi-Speed (Typ-B-Standardbuchse x 1)



    Konfiguration

    Fotoelektrisches Gerät
    Farb-CCD-Zeilensensor mit Mikrolinse, 122.400 Pixel

    Lichtquelle
    Weißes Kalt-Kathoden-Fluoreszenzlampenlicht

    Subscan-Methode
    Fixe Dokumentenposition und beweglicher Schlitten



    Leistung

    Ausgabeauflösung
    50 – 6400, 9600, 12800 dpi

    Farben
    Intern: 48 Bit (281,5 Billionen Farben)

    Ausgang: 48 Bit (281,5 Billionen Farben)

    24 Bit (16,7 Millionen Farben), 16 Bit (65.536 Graustufen), 8 Bit (256 Graustufen),

    1 Bit (schwarzweiß)



    Scangeschwindigkeit

    Dokumente & Fotos
    Komplettes Scanbett Vorschau 7 Sek.

    6 Zoll x 4 Zoll 600 ppi 9 Sek.

    DIN A4 Strichvorlage 300 ppi 17 Sek.

    DIN A4 Farbe 600 ppi 27 Sek.

    Filme & Dias
    35-mm-Farbdiafilm 2400 ppi 41 Sek., 3200 ppi 68 Sek.

    35-mm-Farbnegativfilm 2400 ppi 43 Sek., 3200 ppi 72 Sek.

    Mittelformat-Diafilm 3200 ppi 206 Sek., 4800 dpi 275 Sek.

    Mittelformat-Negativfilm 3200 ppi 169 Sek., 4800 ppi 219 Sek.



    Funktionen

    Bildqualitätsverbesserung
    DIGITAL ICE™, DIGITAL ICE™ Lite, Reduzierung der Körnung, Staubentfernung, Farbkorrektur, PRINT Image Matching™ II, optimierte automatische Belichtungseinstellung, Unschärfemaske mit Rauschunterdrückung, De-Screening mit Vorlagentypoptimierung, Anpassung der Tonwertkurve mit Histogramm

    Easy Scanning
    4 Tasten für die Bedienung der Epson Creativity Suite, eigenständige Anwendung und Funktion „Scannen in Datei“, Scannen in PDF, Mehrzweck-Benutzeroberfläche, Automatische Multidokument-Erkennung, Automatisches Multidokument-Zuschneiden, Automatische Schräglagenkorrektur, Mehrfachmarkierung, Film-Scannen, Miniatur-Vorschaubilder



    Unterstützte Plattformen

    USB 1.1
    Microsoft® Windows® 98SE / Me / 2000 Professional / XP Home Edition / XP Professional (vorinstalliert oder Aktualisierung von Windows® 2000 Professional, vorinstalliert) Mac OS® X ab Version 10.2.7

    USB 2.0
    Microsoft® Windows® XP Home Edition / XP Professional / 2000 Professional † (vorinstalliert oder Aktualisierung von Windows® 2000 Professional, vorinstalliert) Mac OS® X ab Version 10.2.7

    USB 2.0-Host-Treiber von Microsoft ist erforderlich.
  • Den Canon Lide 90 kann ich dir auch nur wärmstens empfehlen....

    Der scannt bei mir im Büro wirklich alles... Von Dokumenten bis hin zu größen Fotos (A5) in verdammt guter Qualität.

    Kostet knapp 70€ und läuft bei mir unter Vista Business x64 tadellos!:D
    Mein Name ist Homer von Borg! Widerstand ist zw .... Oh Doughnuts!

    MCSE 2003 & MCTS Windows Server 2008
    ---> Meine Blacklist <---
  • Ich habe schon seit fast zwei Jahren den Canon 4200 F. Die Canon Scanner sind sehr schnell und bieten einen guten Komfort. Vista-tauglich sind sie allemal.
    Hatte vorher einen Epson, den ich nach 1 Monat wieder verkauft habe.
    Mein Tipp: Wenn Scanner dann Canon!
  • Kommt darauf an. Der Lide 90 ist ein wirklich guter Scanner, kann aber leider nicht in die tiefe lesen (Buchrücken, Schmuck). Der 8800F ist schon ein Profiscanner, der kann wirklich alles perfekt. Kostet natürlich. Wichtig wäre zu wissen welche Anforderungen man stellt. Vista tauglich sind alle im Handel erhältlichen.
    Gruss Vasco2
  • Ich habe mir auch aufgrund der Testberichte gestern den Canon CanoScan 8800F bestellt. Er wird morgen ankommen, dann kann ich genaueres sagen. Meine Entscheidung fiel wegen der Schnelligkeit für ihn aus. Außerdem bietet er ein Maximalmaß an "legaler" Software dazu, falls das hier überhaupt ein Thema ist :)
    Ohne Worte