Neuer PC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Gamer!

    Bräuchte mal euren Rat.Habe selbst null Ahnung von Hardware.

    Mein Sohn(14) möchte sich zum ersten Mal einen neuen PC zusammenstellen,
    er hat hier bei Mega Company ein Angebot entdeckt, wie findet ihr das?

    PC-Komponenten-Paket:
    AMD PHemon X3 8450 CPU
    MSI K9N NEO F V2 Mainboard
    Kingston 3GB PC800

    für 179€

    Den Rest kann ihm ein Freund besorgen

    Gruß Tanja

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tanja ()

  • Hi Tanja

    würde mal auf Intel setzen in der Preisklasse.

    Wollt ihr den PC zusammenbauen lassen? Oder willst du von einem bestimmten Ort die Komponenten bestellen?
    [COLOR="SandyBrown"]- i5 750 @ 3.8ghz, 1.184Volt
    - Gigabyte P55 UD3
    - 2x 1gb DDR3 GSkill Eco 1600Mhz
    - HIS HD 5770 1gb @ 950 Mhz / 1370 Mhz [/color]
  • tanja schrieb:


    PC-Komponenten-Paket:
    AMD PHemon X3 8450 CPU
    MSI K9N NEO F V2 Mainboard
    Kingston 3GB PC800

    für 179€


    Also bei hardwareversand.de kosten diese Komponenten 177€ inklusive Versand...
    Das Angebot von Mega Company (?) ist also ziemlich gut!

    Wenn du uns dein Budget nennst, können wir dir einen ordentlichen PC zusammenstellen, den du dann online bestellst (bei hardwareversand.de, mindfactory.de, hoh.de, ...) und der dir dann zusammengebaut geliefert wird! ;)
    - Gruß ZaLaD -
  • Mein Vorschlag:

    CPU: AMD Athlon64 X2 4850e AM2 "box" 2x512kB, Sockel AM2 (~60€)
    Die CPU ist sehr energieeffizient (verbraucht nur 45W) und ist mit 2,5 GHz je Kern ausreichend schnell!

    Mainboard: Gigabyte GA-MA78G-DS3H, AMD 780G, ATX (~65€)
    Das Mainboard ist mit dem neusten AMD780G-Chipsatz ausgestattet und auch sonst ist die Ausstattung gut (PCIe 2.0, OnBoard Grafik HD3200, ...)!

    GraKa: Sparkle 9800GT 512MB (~102€)
    Die GraKa ist so ziemlich die beste, die man momentan für 100€ bekommt...
    Für 30€ mehr ist die HD4850 zu haben, die nochmal einiges mehr an Leistung bietet!
    Jedoch sollte man dann auch über eine andere CPU nachdenken!
    Aber ich denke für die Ansprüche eines 14-jährigen Zockers reicht die 9800GT allemal! ;)

    Netzteil: BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5 (~47€)
    Das Netzteil bietet mit 400W ausreichend viel Leistung!

    DVD-Brenner: LG GH20N bare schwarz (~24€)
    Arbeitsspeicher: 2048MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800 (~27€)
    Festplatte: WD Caviar SE16 320GB SATA II 16MB (~42€)
    Gehäuse: Coolermaster Centurion RC534 lite schwarz (~42€)

    Der DVD-Brenner, der Arbeitsspeicher, die Festplatte und das Gehäuse sind alles solide Komponenten, die ich schon oft verbaut habe und mit denen man eigentlich wenig falsch machen kann! :)

    Rechner-Zusammenbau: 20€
    Versand: 7€ (mit Vorkasse) [ 11€ (mit Nachname) ]

    Insgesamt: ~436€ (genau: 434,67€)

    Shop: hardwareversand.de

    HardwareVersand PC-Konfigurator
    - Gruß ZaLaD -
  • Finde Zalads Zussammenstellung gut, ausser das er immer die "schwachen" x2 von AMD empfiehlt. Warum eigentlich?

    Ich würd auf das setzen:
    ASRock P43R1600Twins-WiFi, P43 (dual PC2-8500U DDR2/PC3-10667U DDR3)
    ASRock P43R1600Twins-WiFi, P43 (dual PC2-8500U DDR2/PC3-10667U DDR3) Preisvergleich bei Geizhals.at sterreich

    ca. 77 Euro

    CPU

    Intel Core 2 Duo E8500, 2x 3.17GHz, 333MHz FSB, 6MB shared Cache, boxed (BX80570E8500)
    Intel Core 2 Duo E8500, 2x 3.17GHz, 333MHz FSB, 6MB shared Cache, boxed (BX80570E8500) Preisvergleich bei Geizhals.at sterreich

    ca. 143 Euro


    GraKa:
    PowerColor Radeon HD 4850, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (A77C-PE3)

    PowerColor Radeon HD 4850, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (A77C-PE3) Preisvergleich bei Geizhals.at sterreich

    Preis ca. 133 Euro


    --> Ja ich weiss, der Preis ist höher. Aber die Leistung dafür im Verhältnis auch VIEL mehr. P/L ist auf jeden Fall besser.

    Damit wäre das System absolut Spieletauglich und nicht mal viel teurer. Crysis lässt sich damit auch zoggen ;)

    Gruss

    PS: Zalad, deine Zusammenstellung ist wirklich gut. Denke für den jungen Zocker reicht das. Aber wenn man bisschen mehr investiert finde ich lohnt sich das. Deshalb meine "Updates". Gruss
    [COLOR="SandyBrown"]- i5 750 @ 3.8ghz, 1.184Volt
    - Gigabyte P55 UD3
    - 2x 1gb DDR3 GSkill Eco 1600Mhz
    - HIS HD 5770 1gb @ 950 Mhz / 1370 Mhz [/color]
  • Man darf die neuen Intel CPUs nicht überbewerten, der E8500 ist vllt. 60-70% schneller kostet aber mehr als 2mal so viel wie der X2 4850e, der zumal auch sehr stromsparend ist

    X2 4850e Test

    und wenn die nun mal nur 450€ ausgeben kann, dann kann sie nur 450€ ausgeben
    das man für mehr Geld wesentlich bessere Sachen bekommt ist nicht von der Hand zu weisen, aber was nützt es ihr wenn Sie das Geld nicht hat?

    zumal denke ich, dass ihr Sohn von 14 Jahren noch nicht so der OC-Freak ist und immer die neusten Sachen spielt

    Crysis lässt sich auch mit der Zusammenstellung von ZalaD zocken
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • @ yeti


    Strom sparend ist nett. Aber Fernseh gucken verbraucht mehr Strom ;) Und die Graka verbraucht locker mehr Saft als die CPU.

    Und OC muss man damit nicht betreiben (auch wenns tierisch Spass macht und mit den Komponenten auch bestens geht).

    CPU und Graka harmonieren sehr gut miteinander und man ist später nicht enttäuscht. Strom gespart und dafür langsame CPU. Die 9800gt oder auch die 4850 langweilen sich echt zu Tode mit dem x2 4850, den ich mal vor 2-3 Jahren toll gefunden hätte.

    Wie gesagt, falls jemandem die Leistung genügt ist das System von Zalad ok. Aber wer spart der zahlt manchmal zweimal :P
    [COLOR="SandyBrown"]- i5 750 @ 3.8ghz, 1.184Volt
    - Gigabyte P55 UD3
    - 2x 1gb DDR3 GSkill Eco 1600Mhz
    - HIS HD 5770 1gb @ 950 Mhz / 1370 Mhz [/color]
  • Gothic 4 kommt meines Wissens erst Winter 2009 raus

    für G4 sind noch keine Systemanforderungen bekannt, ich denke aber, dass man mit der Zusammenstellung von ZalaD G4 auf niedrigen-mittleren Details spielen könnte. für mehr ist definitiv die CPU zu schwach

    eine sehr gut Spieletaugliche Zusammenstellung wäre, den X2 4850e gegen einen E8400 oder E8500 mit entsprechenden Mainboard
    und die 9800GT gegen eine HD4850 zu tauschen

    ob man damit Gothic4 auf high spielen kann, weis ich aber nicht
    "Arcania sieht aktuell mindestens so gut aus wie Crysis" (Zitat GameStar 10|2008) damit ist anzunehmen, dass G4 mindestend die gleichen Anforderungen wie Crysis hat

    man müsste schon bis zum Release warten um näheres zu sagen

    es liegt nun an dir wie viel Geld du wirklich ausgeben möchtest
    ich würde es so machen:
    CPU: E7200 + Xigmatek HDT-S1283 125€
    MB: MSI P43 NeoFR 61€
    RAM: 2GB kit MDT 30€
    Geh: Coolermaster RC534 lite 42€
    NT: BeQuiet 450W 58€
    Graka: HD4850 133€
    HDD: WD 320GB 40€
    Brenner: LG GH20N 23€
    ----------
    macht gesamt: 510€ ohne Versand oder Zusammenbauen

    das Zusammenbauen könnt ihr euch sparen, das schafft ihr auch alleine
    Versand kommen nochmal etwa 15€hinzu
    ----------------------------
    George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
    Den Rest habe ich verprasst."
    Mein PC
  • @ tanja

    spar nicht bei dem Ram! 2 * 2gb Kit ist das beste (DDR2 800). weils nicht mehr so viel kostet und die Games das vorallem mit Windows Vista auch auslasten.

    Für Gothic würde ich sogar die HD4870 empfehlen, die 4850 sollte aber auch ganz gut reichen, wenn auch mit kleineren Graphischen Kürzungen (Details runter oder so)

    Beim Prozessor wie bereits geschrieben den e8500 nehmen. Da du kaum übertakten willst ist das auf längere Sicht eine gute Wahl!

    Wenn du diese Tipps annimmst, wirst du deinem Sohn eine Freude machen :)
    [COLOR="SandyBrown"]- i5 750 @ 3.8ghz, 1.184Volt
    - Gigabyte P55 UD3
    - 2x 1gb DDR3 GSkill Eco 1600Mhz
    - HIS HD 5770 1gb @ 950 Mhz / 1370 Mhz [/color]
  • Ja gut... mehr Geld --> mehr Leistung!
    Die Frage ist, ob du (tanja) das Budget noch etwas aufstocken kannst?!

    Wenn dies der Fall ist, kannst du yetis Zusammenstellung größtenteils übernehmen...

    CPU: Intel Core 2 Duo E8400 Box 6144Kb, LGA775, 64bit (135€)

    Einen E8500 halte ich nicht für sinnvoll, da er sich vom E8400 nur durch den um 167 MHz höheren Takt unterscheidet und dafür rund 13€ mehr kostet!

    Yetis Variante mit dem E7200 und dem Xigmatek HDT-S1283 halte ich ebenfalls für schwierig, da weder tanja noch tanjas Sohn das Übertaktungspotential dieser Kombination nutzen können!

    Somit reicht ein E8400 mit dem boxed-Kühler völlig aus!

    Damit kommst du bei hardwareversand.de auf insgesamt 549,33€ (inklusive Zusammenbau & Versand)!


    edit: @Coolphan: 4GB RAM halte ich für sinnvoll, aber im Moment noch nicht nötig!
    Das kann man bei Bedaf immernoch wunderbar aufrüsten!

    Eine 4870 passt wohl kaum ins Budget, denn das wären ja nochmal ~70€ drauf!
    - Gruß ZaLaD -
  • Echt irre, wie ihr mit den ganzen Bezeichnungen um euch schmeißt, Danke nochmal
    an alle:bing:
    werde das in Ruhe mal mit ihm durchgehn :read:


    Und Danke für das Vertrauen, dass wir es schaffen könnten einen
    PC zusammenzubauen, ähhhh ,ich weiß nicht so recht.Kann man das wirklich so
    ganz ohne Ahnung?


    Lieben Gruß Tanja