und Info zu Buch zum Politiksystem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • und Info zu Buch zum Politiksystem

    Hi

    Wusstet ihr das viele Politiker bereits VOR der eigentlichen Wahl feste wissen, dass sie aufjedenfall ins Parlament kommen? Wusstet ihr wie übel die Parteien vom Staat finanziert werden, das die Parteien die Richter für den Bundesgerichtshof auswählen und für viele weitere Stellen. Das auch die Leute, die die Kontrollorgane der Parteien und des Staates sind von den Parteien den Job bekommen und deswegen, um den job nicht zu verlieren, Parteikonform arbeiten?

    Infos zum Buch
    Titel: Die Deutschlandakte
    Author: Hans Herbert von Arnim
    ISBN: 978-3-570-01024-2

    Das alles lese ich gerade in diesem sehr interessanten Buch. Bin grad bei der Hälfte. Allerdings kenne ich mich in diesem Thema nicht gut aus, drum will ich eure Meinung zu diesem Buch gerne hören. Denn auch hier könnte mir der Author sonstwas da reinschreiben und am Schluss ist es übertrieben oder falsch, was ich nicht glaube. Aber glauben und wissen... ;)

    Also meine bitte: Lest euch des mal durch und sagt mir eure Meinung.
    Freue mich auf eine rege Diskussion.

    mfg
    hanswunso
  • Ich kann mich nur MusterMann anschließen, der im anderen Thread von dir darauf hinweist, daß du zum eigentlichen Thema nicht beisteuerst. Einfach nur nach der Meinung eines Filmes oder Buches zu fragen ist etwas wenig. Eigentlich schade darum, denn uninteressant ist das Thema keineswegs.

    Mein Vorschlag: lese die zweite Hälfte des Buches auch noch. Dann kannst du dir immer noch überlegen, ob du hier darüber diskutieren willst. Und wenn das dann immer noch der Fall ist, dann schreibe hier etwas über das Buch und füge eine eigene Stellungnahme als Diskussionsgrundlage hinzu.

    Denn es ist ziemlich witzlos, über ein Buch zu diskutieren, welches man nicht gelesen hat, und welches der Diskussionspartner selbst nur zur Hälfte kennt. Falls du aber nicht an einer Diskussion interessiert bist, sondern lediglich ein gutes Buch empfehlen wolltest, dann bist du bei E-Books - Leseecke - Kritiken & Empfehlungen besser aufgehoben.

    Gruß Konradin