Dateiendung

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    im Gegensatz zu OS-9, welches die Art eines Dokuments als Type/Creator in der Schreibtischdatei speicherte, verhält sich OS-X im wesentlichen so wie Windows. Die Dateiendungen verweisen direkt auf die Art des Dokumentes. Nachträglich kannst du das zwar immer noch ändern im Finder, aber was sollte das für einen Sinn haben?

    Wenn du mal eine Dateiendung nicht kennst dann gib einfach mal den passenden Suchbegriff in der Suchmaschine deiner Wahl ein, dann solltest du es herausfinden können.

    Kitaro