Offizielle Playstation 3 Minitastatur

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Offizielle Playstation 3 Minitastatur

    Wie auf der Games Convention bekannt gegeben wurde wird für die PS3 eine Kabellose "Ansteck-Tastatur" erscheinen welche oben auf den Controller gesteckt wird. Die Tastatur erscheint in 8 Sprachen und wird des weiteren einen Anschluss für "Mäuse" haben.


    Unter anderem kann man die Tastatur in einen Modus ähnlich einem Touchpad bei einem Notebook umstellen und so den Curser über den Bildschirm steuern und per antippen die Auswahl treffen. Zudem wird es 2 Short Cut Tasten geben, die den schnellen Zugriff auf die Freundesliste in der XMB sowie dem Nachrichten Menü erlauben.

    Da die Tastatur über die Bluetooth Technologie verfügt, ist sie nicht nur mit der PS3 zusammen verwendbar, sondern mit jedem anderem Gerät das über den Bluetooth Standard verfügt, wie Mobiltelefone etc. Die Bluetooth Tastatur lässt sich genauso wie der Controller einfach mittels des USB Kabels an der PS3 oder jeder anderen USB Schnittstelle aufladen.


    http://img3.imagebanana.com/img/igkx8aqh/v3oiv5.jpg

    http://img3.imagebanana.com/img/aq7k0lzb/2v1vktc.jpg


    Release: 30. November 2008, Preis 50 $ bei amazon.com

    ____________________

    Was sagt Ihr dazu? Ich Persönlich halte davon nicht viel, denn der Preis ist absolut übertrieben da nehm ich lieber meine altes Cordless Desktop Optical Set das braucht zwar einen USB Anschluss aber dafür lag es bei mir rum und ne Maus war auch gleich dabei.

    Vorallen gibt es viele andere gute Geräte die man besser Hand haben kann für das gleiche Geld oder weniger.



    greez maNu
  • Also ich hab schon lang ein richtiges Mediaboard im Auge, mit integriertem Touchpad usw.

    Die Minitastatur wäre für mich nur Spielerei, zumal man bei den meisten Games ja eh nur Voice-Chat hat und den guten alten Text-Chat nicht braucht.

    Außerdem gibt es diese Minitastaturen schon ewig in den Läden, halt nur nicht original von Sony, dafür aber auch sehr viel billiger.

    Fazit: Durchaus hin und wieder nützlich, jedoch nicht für Wurstfinger geeignet ^^ Kein Ersatz für eine richtige Tastatur geschweige denn ein Mediaboard


    mfg G00dKn1ght
  • Ist es nicht generell bei der PS3 möglich, eine Tastatur + Maus über USB anzuschließen? Wenn dem so ist, versteh ich den Sinn irgendwie nicht, eine derart unbequeme Eingabemöglichkeit rauszubringen ;)
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Ja doch das ist möglich SuRGe :D die Logitech Cordless Optical ist eine PC Set was über USB einen Funksender hat :D

    Es ist sogar möglich wenn man den XFPS Rate UP Adapter für die PlayStation 3 hat das man jedes Spiel mit Maus und Tastatur spielt, dieser Adapter ist zwar nicht grade billig mit 89€ aber wenn man andere Leute Online Ärgern will ist er bestimmt das Geld wert :D


    Ich spiele momentan mit den gedanken mir Ihn zu kaufen um später Far Cry 2 zu spielen, das was dieses Jahr das wohl Grafisch beste Spiel für die PS3 sein werden soll.


    Release für Far Cry 2 ist der 24. Oktober



    greez maNu
  • Der einzige Vorteil der Minitastatur ist halt, dass man bequem im Bett liegen oder im Gamer Sessel sitzen kann und trotzdem während dem zocken schnell auf ne Nachricht antworten kann , ohne die Bildschirmtastatur benutzen zu müssen.

    Anderes beispiel, man will nur mal eben schnell was googlen oder n Begriff erklärt bekommen von Wikipedia und hat keine Lust an den Rechner zu gehen, wohl möglich auch noch hoch zufahren oder seine Tastatur anzuschließen bzw. hervorzuholen.

    Aber wie schon oben in meinem ersten Post erwähnt, wirklich brauchen tut man die Minitastatur nicht ;)


    mfg G00dKn1ght
  • Also mit der Minitastur wird man auch nicht wirklich schneller schreiben können als wie mit der Bildschirmtastatur.....

    Ich benutze eine alte Tastatur mit PS/2-Anschluss die ich per USB-Adapter an die Playstation angeschlossen habe. Das ist viel praktischer als so n Miniding.
    Und für 50$ ist die n bisschen zu teuer, da bekommt man ne richtige (Funk-)Tastatur..... Das ist halt wieder so n Zubehörteil das niemand braucht.

    mfg
    MR KEY
    [SIZE="2"][COLOR="SlateGray"]"Sir, we're completely surrounded!" -- "Excellent, this means we can attack in any direction."[/color][/SIZE]
    [COLOR="Silver"] |Key-Blog || Meine PS3 || Mein System | [/color]
  • Natürlich kann man mit der Minitastatur schneller schreiben als mit der verkackten Bildschirmtastatur ^^

    Anstatt ein Dutzend mal das Steuerkreuz und einmal den X Knopf pro Buchstabe benutzen zu müssen, betätigt man einfach einmal den entsprechenden Knopf auf der Minitastatur.

    50$ wären umgerechnet ja recht billig, leider rechnet Sony bei den Preisen ja nie um, sondern ändert nur das Währungszeichen ;)


    mfg G00dKn1ght
  • Ja schneller ist man mit der Minitastatur schon wie mit der Bildschirmtastatur aber dennoch wird es schwierig sein vernüftig zu schreiben, da man bestimmt 2-3 Tasten aufeinmal drückt.


    Und G00d hat schon recht das nur das $ Zeichen in ein € Zeichen geändert wird, ich denke sogar das es teurer wird wie 50€


    greez maNu
  • Dann lieber das diNovo Edge, ist nicht so hässlich wie die Mini Version ;)

    logitech.com/index.cfm/keyboar…oard/devices/192&cl=de,de

    Aber wir wollen hier ja nicht über richtige Tastaturen diskutieren, sondern über die Minitastatur von Sony.

    Preislich gesehen, ist so eine Minitastatur sogar noch recht billig im Vergleich zu einer vernünftigen Bluetooth Lösung, wie z.B. das diNovo.

    Ich möchte eine Tastatur mit integriertem Touchpad, damit ich nicht noch extra ne Maus anschließen muss. Also ein Mediaboard, wie oben schon mal in einem Post erwähnt.


    Hat hier vielleicht irgendwer so eine Minitastatur an seinem Controller?


    mfg G00dKn1ght
  • G00dKn1ght schrieb:

    Hat hier vielleicht irgendwer so eine Minitastatur an seinem Controller?


    Also ich kenne eigentlich keine Minitastatur, die an den PS3-Controller passt. (Ausser halt die von Sony, aber die ist ja noch nicht draussen)

    Praktisch wäre sie schon, wenn sie zum Beispiel am Handy funktioniert. Aber sie ist und bleibt einfach zu teuer, auch wenn zum Beispiel die NovoMini noch mehr kostet.

    mfg
    MR KEY
    [SIZE="2"][COLOR="SlateGray"]"Sir, we're completely surrounded!" -- "Excellent, this means we can attack in any direction."[/color][/SIZE]
    [COLOR="Silver"] |Key-Blog || Meine PS3 || Mein System | [/color]
  • Also ich habe es nicht, liegt aber daran das ich via USB Switch meine normale G15 Tastatur nutze Inklusive G9 Laser Maus, damit bin ich auf jedenfall schneller als mit der Mini Tastatur.

    Generell würde ich sie aber schon mal testen wollen aber ich finde den Preis einfach viel zu hoch (wobei ich grade seh das sie bei Amazon.co.uk ca 20€ billger ist wie bei Amazon.de) und außerdem wüsste ich dann nicht wo ich das Ding hinlegen soll. Da meine Controller beim nicht gebrauch immer auf Geräumt auf den Ladestationen liegen, was mit der angebrachten Mini Tastatur nicht mehr gehen würde.



    Was mir aber ein Freund erzählt hat das man nun viel zu oft auf den PS Button kommt da dieser durch den Aufsatz höher liegt und das nervt ihn sehr.



    greez

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von m4d-maNu ()

  • Hallo,

    ich habe das Wireless Keypad von Sony und habe es schon desöfteren benutz.
    Das Tippen ist erstmal etwas gewöhnungsbedürftig, da die Tasten klein sind und oben über dem Kontorller liegen.
    Ich komme mittlerweile gut damit zurecht und wenn man keine großen Daumen hat und es gewohnt ist z.B. mit dem Handy zu tippen, dann kommt man damit auch sehr gut zurecht.
    Das mit der PS-Taste habe ich noch nicht feststellen können.
    Was nützlich ist, sind die zusatz Tasten für das Nachrichten Menü und die Umschalttaste für den Touchpad-Modus. So kommt man schnell ins Nachrichten menü, wenn man will und man kann die Tastaturfläche (mittleren drei Reihen) als Touchpad/Mausersatz nutzen und damit auch in der XMB steuern.
    Das Tippen geht also wesentlich schneller, als mit dem Kontroller.
    Der Akku hält auch sehr lange und man kann das Keypad auch einfach ausschalten, wenn man es nicht benötigt und zum Benutzen einfach wieder, über den gut erreichbaren Schlater an der rechten Seite, anschlaten und lostippen.

    Die Tasten (Select, Start und PS) sind einfach nur durchgereicht und funktionieren dadurch nicht, wenn es nicht auf dem Kontroller aufgesteckt ist.

    Also von mir bekommt das Pad eine Kaufempfehlung, wenn man keine Tastatur hat, aber eine benötigt.

    Ich habe das Pad bei Amazon.de gekauft da kostet es 40,95 € mit deutschem Layout, aber es die Lieferzeit beträgt 3- 5 Wochen.

    Bei amazon.co.uk kostet es im Moment nur 17,99 GBP (19,95 €), aber mit VAT und Versand kostet es auch mind. 28 GBP (32 Euro) und die Lieferzeit beträgt auch 2- 4 Wochen.

    Hier könnt ihr auch mal gucken, denn da gibt es das Pad auch von 39,98 - 48,80 inkl. Versand und bei einigen ist es auch noch lieferbar!!