T-D1 versucht mal wieder Verträge abzuschließen!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • T-D1 versucht mal wieder Verträge abzuschließen!

    Ich bin überzeugter Xtra-Kunde!
    Letztens klingelt mein Handy und wer ist dran? Eine T-D1 Mitarbeiterin! Ob es mir gefallen würde ab 1.1.04 Geld zu sparen? Klar denk ich mir, aber erstmal geantwortet: "Wenns auf nen Vertrag hinausläuft nicht". Der Dame erstmal den Wind auf den segeln genommen. ;) Das Gespräch hat keine 2 Minuten gedauert, dann mußte Sie gestehen, daß sie mir nen Vertrag andrehen wollte. Wie dreist ist denn das? Wenn ich nen Vertrag will, werd ich schon vorbeischauen. Wie seht Ihr das?

    bye
    Martin
  • Nun ja, wenn sie am Tag 100 Leute anruft und davon auch nur 10 JA sagen, hat T-Mobile 10 neue Vertragskunden für 2 Jahre.

    Und nicht jeder Kunde, kennt sich ja sooo gut aus und weiß das er sparen kann.

    Der ein oder andere sagt sicher, ich kauf mir im Monat für 50€ Karten und wenn es dann heißt, dass ein Vertrag viel billiger ist, wird der ein oder andere schon JA sagen. Denn fakt ist ja, dass ein Vertrag ab einem gewissen Rechnungsbetrag günstiger ist.

    Von daher finde ich dir Vorgehensweise absolut in Ordnung.....
  • Mich nervt das allgemein. Sobald Du im Internet irgendwo Deine Daten eingibst, kannst Du Dir sicher sein, daß Dich irgendwann irgendwelche Agenturen anrufen und Dir entweder was verkaufen wollen oder ne Umfrage machen oder so. Da ich kein unhöflicher Mensch bin, muss ich mir dann jedesmal was ausdenken um die abzuwimmeln. Das nervt. Negativer Nebenefekt ist, das viele Leute meist so überrumpelt sind, das sie etwas kaufen, was sie gar nicht wollen.

    bye
    Martin
  • also ich finde sowas auch dreist, das muss nicht sein, das die so anrufen. es reicht schon, das man ewig werbung bekommt wenn man prepaid oder oder hat, weil die ja dadurch immer adresse und telenr haben. und das kreuz für die werbe verschick erlaubnis macht der typ hintern tresen stehts heimlich fix, ohne das man es mitbekommt. und unterschrieben ist unterschrieben (solange das kreuz nicht im absuluten kleingedruckten steht)
    und kaum einer sagt, das er keine werbung wünscht. ich habe seid 4 jahren meine erste prepaid karte nicht mehr, trotzdem bekomm ich noch immer werbung.

    was ich noch besser finde: wieso schickt mein vertragsnetzbetreiber(mobilcom) mir immerzu werbung für neue verträge und handys. sind die irgendwie blöde im kopf? ich habe mein handy seid 2mon, und schon neuer vertrag? die müssen blöde sein. nein es reicht ja nicht mit jeder rechnung werbung mit reinzupacken (ja von mir aus), aber ich bekomm so als extra nochmals alle 2 wochen extra werbung. am endes des vertrags versteh ich das, aber vertrag verlängern lohnt ja eh nicht, weil neukunden mehr fürs geld bekommen (bei debitel damals)

    debitelkunde 2 jahre:

    180 euro auf konto überwiesen oder anzahlung für ein neues handy

    neukunde:

    230 euro handy für 1euro
    keine anschlussgebür

    sorry, aber wieso bekommt der neukunde 50 kröten extra? so bindet man keine bestehenden kunden ...
  • du musst einfach immer den vertrag nach 2 jahren kündigen und dann wieder nen neuen machen, als neukunde hast immer paar euro extra drin ;)

    bei mir hätte es nur das 3510i für lau gegegeben bei vertragsverlängerung.

    bei dem neuen vertrag, gabs 6110 + cam umsonst :D, das beim selben anbieter mit dem gleichen vertrag... ich liebe es, wenn ein plan funktioniert :).

    übel wirds mit den anrufen wenn dein vertrag ausläuft und du den schon gekündigt hast, 3 mal haben sie angerufen und mind 5 briefe, dass ich den verlängern soll.

    gruß jone