Windows Listungs index

  • Vista

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Leistungs Index wird aus :

    Prozessor
    Arbeitsspeicher
    Grafik
    Grafik Spiele
    Primäre Festplatte

    errechnet.

    Also wenn Du etwas verbessern willst,dann mußt Du entweder einen besseren Prozessor,einen besseren (schnelleren) Arbeitsspeicher,bessere Grafikkarte und oder eine größere Festplatte einbauen.


    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Oder guck mal nach neuen Treibern, das hat bei mir die Grafikleistung verbessert.

    Gruß Tobi
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [SIZE="3"][COLOR="Blue"]Es gibt 10 Arten von Menschen. Die, die das Binärsystem verstehen und die, die es nicht tun.[/color][/SIZE]
    [/FONT]
  • Ich kann dir nur das selbe empfehlen wie ranz0r bzw Firecat:

    LAhmer Prozessor/Arbeitsspeicher


    also: entweder besseren Prozessor oder mehr/besseren Arbeitsspeicher.

    Der Leistungsindex berechnet sich ja aus dem kleinsten ermittelten Wert von:

    Prozessor
    Arbeitsspeicher
    Grafik
    Grafik Spiele
    Primäre Festplatte


    Ich hatte das selbe Problem: neuer Prozessor und schon gings 1a^^

    cheers
    :bier2:
    ChesuS
    [COLOR="Blue"]
    die besten Zitate evar:
    [/color]
    "Ich mag Kinder... die machen gute Schuhe!"

    "Rettet die Wale! Esst mehr Japaner!"
  • Die Gesamtbewertung

    Die Gesamtbewertung, auch Basisbewertung genannt, zeigt gleich auf einen Blick, welche Computerleistung zu erwarten ist:
    • Ein Rechner mit einem Index von 1 oder 2 verfügt über eine ausreichende Leistung für einfache Aufgaben, wie das Arbeiten mit Büroanwendungen oder das Verschicken von E-Mails und das Surfen im Internet.
    • Besitzt der Rechner den Index 3, kann er die Aero-Oberfläche darstellen und die meisten Multimedia-Features von Windows Vista ausführen. Auch einige grafikintensive Spiele können möglich sein.
    • Wurde der Rechner mit einem Index von 4 oder 5 bewertet, steht Windows Vista mit seiner gesamten Funktionalität zur Verfügung.

    Quelle: obiger Link

    5,0-5,9 Derzeit beste Leistung. Vor allem für schnell bewegte Spiele mit hohem Grafikanteil, 3D-Modelierung, High End Multimedia- und High Performance-Anwendungen.


    Also wenn dein LI auf 4,2 is, isses noch verbesserbar, aber schon gut.
    Diese Leistungszahlen arbeiten nach dem Prinzip, je besser umso höher bewertet. (Halt genau entgegengesetzt dem Zensurensystem in der Schule...)