konnte heute nicht mehr starten

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • konnte heute nicht mehr starten

    Hallo,

    ich habe ein "kleines Problem" mit meinem Rechner. Gestern war alles ok, startete den Rechner auch ein paar mal neu. Bevor ich schlafen ging, schaltete ich meinen Rechner normal aus. Heute frueh, wollte ich ihn starten, er gab keinen pip mehr von sich. Auf dem Board sind ein paar Leuchtdioden, diese blieben auch aus.

    Als erstes, dachte ich an defektes Netzteil und habe ein anderes angeklemmt (was jetzt in meinem Zweitgeraet einwandfrei laeuft) keine Reaktion, Rechner startete nicht, machte garnichts. Auch blieb, der Luefter des Netzteils aus. Durch einen Test sah ich spaeter, das der Netzteilluefter, erst anspringt, wenn der Rechner eingeschalten wird und auch startet. Dann habe ich am Board den stecker Power und Reset getauscht, da ich an einen defekten Powerknopf dachte, auch nichts. Kann mir das Board einfach so "abschmieren", ohne noch jeglichen mucks von sich zu geben ? Denke doch, das dies unwahrscheinlich klingt oder ? Grafikkarte ist es auch nicht, habe ich jetzt auch in einem anderem Rechner getestet, Kabel habe ich auch ueberprueft etc. weiss nicht mehr was es sein koennte....., habe ein Gigabyte Board EX38-DS5.

    Wuerde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen koennte, bin mit meinem Latein am Ende.
  • Hallo

    Hast du mal an was ganz Banales gedacht, das vielleicht deine Steckerleiste defekt ist!

    Andere Steckdose getestet?
    Anderes Powerkabel!

    Ich meine wenn alles aus ist und ein Funktonierendes Netzteil auch kein Pip macht!
    [size=1][COLOR="blue"]User helfen Usern die FSB-Tutoren:[/color] Hier oder direkt: PN an mich! [COLOR="Green"]--= Newbies FAQ Übersicht =--[/color]
    [COLOR="DarkRed"][COLOR="blue"]NDS[/color] Movies: [/color]IceAge2 [COLOR="DarkRed"] Games: [/color]Scumm|2363 Games - [COLOR="blue"]PS-2 [COLOR="DarkRed"]Tut's &Tool's: [/color][/color]HDD-Exploit|PS2-Slim-HDD
    [COLOR="blue"]Movie [/color][COLOR="DarkRed"] : [/color] All in-Pokerface [COLOR="blue"]E-Books [/color][COLOR="DarkRed"] : [/color]MySQL für Dummies|PHP5 für Dummies
    [COLOR="blue"]Music [/color] [COLOR="DarkRed"]: [/color]Outback-Didgeridoo | Well Balanced | Frampton | CSNY | The Cure | Linkin Park | Anansie[/size]
  • danke fuer die schnelle antwort,

    ja, andere steckdosen habe ich auch getestet, daran liegts auch nicht. Habe mehrere steckleisten, und "mein alter" Rechner, den ich jetzt notgedrungen hier nutze ist an der Arbeitsstation mit den frueheren Steckdosen angeschlossen.
  • Zieh mal den Hauptstecker für's motherboard raus
    Ist der große Dicke mit den bunten kabeln dran^^
    Dann gib den nochmal strom und halte 30 sekunden den anschalter gedrückt.
    Also wenn das nich geht...
    Hast du noch garantie aufm board? Hast du schon das Board woanders ausprobiert?
  • habe ich gemacht, passiert nichts... Habe dann wieder die steckleiste rein, und es nocheinmal versucht, nichts, kein Muckser. Garantie habe ich schon noch, das Board ist gerade einmal 4 Monate alt. Leider tauschen die hier nicht sofort um, sondern schicken das Board ein, so bin ich zwei bis drei Wochen die Kiste los, hoffe immer noch auf "was, was ich noch selbst retten" kann. (Lebe im Ausland, da geht das mit der Garantie so, leider bekommt man da auch schon einmal ein Board zurueck, wo ein Leihe mit dem Loetkolben.... :/)
  • naja... wenn die batterie hinüber ist springt das ding trotz allem an...
    wenn nichtmal die leds anspringen würd ich wir batisT schon sagte schauen ob die elkos hinüber sind (entweder geplazt oder aufgequollen...)
    was du auch machen kannst ist mal alles raus bis auf die cpu und schauen ob dann sich was rührt... aber ich glaub nicht das das viel bringt... wirst mit großer wahrscheinlichkeit nen mainboardschaden haben....
    An apple a day keeps the doctor away!

    iMac Alu - OS 10.5.7 - 3 GB RAM - 2,4 GHz Core2Duo - 320 GB HDD - 24"

    check out: bla-blubb.de