Verkaufspreis für Moped

  • Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verkaufspreis für Moped

    Hab meine Sachs ZX125 wieder fahrbereit gemacht und soll jetzt verkauft werden.

    Moped ist Bj. 98 und hat ca. 24.000km drauf.

    Einige (kleinere) Mängel sind dran, hab aber keine Zeit und Lust mich weiter darum zu kümmern:
    • Geht ohne Choke im Stand aus
    • Tacho überdreht ab 50km/h (dreht komplett durch)
    • linke Spiegel fehlt
    • falls Batterie nicht gerad frisch geladen ist, muss man anschieben
    • kein Tüv


    Allerdings ist vor ca. 2000km Motor komplett zerlegt und gereinigt wurden + neue Dichtungen, Kolben + Zylinder wurde gehohnt. Wurde alles von ner Fachwerkstatt gemacht.

    Ansonsten ist der Bock fahrfertig.


    Ich weiss nicht genau, wieviel ich dafür noch ungefähr verlangen kann. Vielleicht kann mir ja jemand bisschen helfen ;)

    lg lalala22
    [SIZE="1"][COLOR="DeepSkyBlue"][COLOR="Black"]W[/color]ithout
    [COLOR="Black"]A[/color]ny
    [COLOR="Black"]R[/color]easons[/color]
    [/SIZE]
  • Kannst ja mal bei mobile.de schauen, wie vergleichbare Fahrzeuge momentan gehandelt werden.
    Vielleicht gibt es ja einen Markt? Wenn es Dir eher aufs Geld ankommt, dann solltest Du die Karre ausschlachten und als Einzelteile verticken. Für den generalüberholten Motor bekommst Du wahrscheinlich mehr als für das komplette Gerät.
  • Ich würde sagen auf keinen fall mehr als 1000 eher sogar weniger, weil die mängel schon ein bischen geld kosten werden tüv kostet sicher auch noch ma an die 100 und die anderen dinge...wer weiß. Baujahr 98 is auch nicht mehr das neueste und dann 24.000km ... sind nicht wenig. wie gesagt...keinen falls mehr als 1000...eher 800
  • lalala22 schrieb:

    Hab meine Sachs ZX125 wieder fahrbereit gemacht und soll jetzt verkauft werden.

    Moped ist Bj. 98 und hat ca. 24.000km drauf.

    Einige (kleinere) Mängel sind dran, hab aber keine Zeit und Lust mich weiter darum zu kümmern:
    • Geht ohne Choke im Stand aus
    • Tacho überdreht ab 50km/h (dreht komplett durch)
    • linke Spiegel fehlt
    • falls Batterie nicht gerad frisch geladen ist, muss man anschieben
    • kein Tüv


    Allerdings ist vor ca. 2000km Motor komplett zerlegt und gereinigt wurden + neue Dichtungen, Kolben + Zylinder wurde gehohnt. Wurde alles von ner Fachwerkstatt gemacht.

    Ansonsten ist der Bock fahrfertig.


    Ich weiss nicht genau, wieviel ich dafür noch ungefähr verlangen kann. Vielleicht kann mir ja jemand bisschen helfen ;)

    lg lalala22




    Weiß ja nicht wie der Stand der Dinge ist, aber falls es Dir noch weiterhilft hast Du hier einen kleinen Anhaltspunkt