Beste Distri für Spiele

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beste Distri für Spiele

    Wie oben bereits steht suche ich die Linux Distribution, die für Spiele am besten geeignet ist. Hab schonmal Ubuntu ausprobiert. Läuft ja mit Wine einigermaßen gut, aber gibts es eventuell noch eine bessere Distri die speziell für Spiele ausgelegt ist? Oder eine DirectX/Windowsumgebung für Ubuntu oder n andere Distri?

    Freue mich über Antworten
    hadage :)
    [SIZE="2"]
    ->> Ist mir egal wer dein Vater ist, solange ich hier am Angeln bin geht keiner über's Wasser <<-
    [/SIZE]
  • Du solltest es mal mit dem Programm "Cedega" probieren, dass ist ein Windows-Emulator extra für Spiele!


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • DIE Distri für Spiele gibt es nicht, da musst du einfach gucken welche Distribution dir am besten gefällt und ob deine Graka darunter unterstützt wird.... ich kann dir auch nur "Cedega" ans Herz legen, es gibt auch ne Liste auf deren Seite welche Spiele der Emulator unterstützt...
    Mit freundlichen Grüßen

    Euer Integra
  • Mir ist irgendwie als wenn ich schon mal Games-Knoppix gelesen habe... Aber wie schon erwähnt wurde, im Grunde genommen gehen allse Distries. SuSe ist allerdings, meiner Meinung nach, nicht unbedingt zu empfehlen... Ubuntu ist ´nen guter Ansatz, ggf. nimm Kubuntu (wegen K-Desktop).
    Oder eben meinen Up Mandriva Xtreme Edition ;) (Da kann ich sogar aktiv Hilfe geben... Obwohl ich mittlerweile zu Ubuntu gewechselt habe...)
    Ansonsten... Wine, Cedega und dann gibts da noch CrossOver Games... (Das ist relativ neu). Cedega und CrossOver Games kosten aber... Wine is meistens schon mit dabei.

    Und... Nicht alle Spiele, besonders die neueren, werden funktionieren.
    Und noch etwas ist wichtig... Lesen, Lesen, Lesen... Sonst wirdt du unter Umständen nicht mit Linux klar kommen, bzw. viele Probleme haben.
    Als Buch kann ich dir (im Falle Ubuntu) das Debian Anwenderhandbuch empfehlen. Außerdem solltest du dir ggf. den Kofler zulegen. Im Board sind auch diverse Bücher zum Thema Linux zu finden, ggf. muß ich halt nochmal kramen und neu uppen...

    greetings beatman
  • Okay danke für die vielen Antworten. Cedega hab ich mir auch schon überlegt, aber da das ja ein Abo ist, find ich das eher blöd ;) Wine hab ich schon ausprobiert aber leider unterstützt es halt wenig Spiele

    @beatman

    Games-Knoppix ist ein Games-Pack für Knoppix ;)

    lg
    hadage
    [SIZE="2"]
    ->> Ist mir egal wer dein Vater ist, solange ich hier am Angeln bin geht keiner über's Wasser <<-
    [/SIZE]
  • hadage schrieb:

    Wine hab ich schon ausprobiert aber leider unterstützt es halt wenig Spiele
    ????

    Also was verstehst du unter wenig Spielen??
    schau mal unter wine Wine AppDB - Wine Application Database There are 11204 applications currently in the database

    CEDEGA ist nichts anderes als Wine, nur schon voreingestellt auf diverse Spiele.
    Wenn man aber einen wechsel von Windoof zu Linux macht, sollte man sich auch mit Linux auseinander setzen. Es ist halt kein klicki bunti system ;)

    Das nicht jedes Spiel läuft ist klar, aber man bekommt locker 70% aller Spiele zum Laufen wenn es nicht gerade DX10 ist und man sich ein bissel einliest.

    möchte man es aber einfach haben und sich keine Gedanken machen wiso das Spiel nicht geht, sollte man lieber bei Windoof bleiben.

    gruß Spoo
  • Alternativ bleibt natürlich das gute alte Dual-Boot^^

    zum zocken Windows drauflassen und für den Rest Linux usen!


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!