EU Länder

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi Leute,
    wollte mmal hören was ihr zu diesem Thema so sagt. Undzwar ob ihr mit der EU-Gemeinschaft zufrieden seit,was geändert werden sollte,welche Länder raus bzw. rein sollten und ob die EU-Gemeinschaft eine Zukunft hat...

    Gruss61:flag:
  • Hi ! Also ich bin nicht zufrieden mit der :rot: EU und zwar viele ostländer haben hohe kriminale rate und wenn jetzt auch noch dann die grenzen wegfallen !!! " ALSO ICH WEIS NIT " Die Schweizer machen es am besten die sind ihr eigenes Volk !
  • Ja wenn die Grenzen wegfallen ist es dann blöd für die jetzige EU, aber so verarmen die ganzen Länder noch mehr und kriminäl bleibt es sowieso, ist es auch hier, klar prozentual gesehen ist es ein Witz, aber trotzdem.
  • Hallo!
    Albanien sollte nicht in die EU dürfen!
    Am 1. Mai 2004 traten Estland, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Zypern der EU bei. Slowenien ( 2 Mio Einwohner) zahlt mehr in die EU ein als es bekommt, was man nicht von allen alten EU - Mitgliedern behaupten kann.
    Fördermittel, die in früheren Jahren aus Brüssel in die Region geflossen waren, gibt es nicht mehr. Mittlerweile (2007) gehört das Land zu den Nettozahlern der EU.
    Eigentlich schön blöd.
    Frankreich war 43 von 50 Jahren Nettoempfänger von EU-Zahlungen. Das bedeutet: 43 Jahre von 50 nahm es mehr ein durch die EU als es einzahlte.
    Ab 2009 wird Irland Nettozahler sein.

    Liebe Grüße
    Carmen
  • snowiemen schrieb:

    ALSO ICH WEIS NIT " Die Schweizer machen es am besten die sind ihr eigenes Volk !


    Genau ich also Schweizer bin auch dafür das wir schweizer nicht in die EU gehen. ich finde das einfach ***** weil, alles viel teuerer wird, Lebensmittel etc. Wahrscheinlich würder der Schweizer Franken auch abgeschafft was ***** wäre müsste jedoch nicht unbedingt sein und drittens. Die Schweiz ist ein Steuerparadies. Viel billiger als EU darum kommen immer mehr gross Firmen in die Schweiz was den Schweizern natürlich gefällt.

    mfg handballspion
  • Anhand des Threaderstellers und einiger Antworten hier wird verständlich, weshalb Neumember erst nach 6 Monaten oder 100 gezählten Posts in den Politik-Forenbereich reindürfen! :depp:


    Wieder mal ein komplexes Thema, das weder ausreichend vom Threadersteller dargestellt noch konkretisiert wurde. So bleibt nur unterstes Stammtischniveau - schade! :(
  • Konradin schrieb:

    Erklär mir mal bitte, vasco2, was das mit den Freimaurern zu tun hat und belege es bitte, sofern du kannst.

    Gruß Konradin



    Ich verstehe es so, das er meinte, das die EU am liebsten soviele Europäische Länder aufnehmen will, ohne Rücksicht auf Verluste, was das ganze Soziale Paktet betrifft...das heisst:

    - steigene Arbeitslosigkeit
    - steigene Kriminalität
    - Korruption
    - gegen das Volk regieren
    - Armut
    usw.. usw..

    ...und zum Schluss...ein Diktakturstaat ensteht !

    Da die EU selbst ein Korruptionsverein ist, wird es irgendwann selbst zur Fall gebracht !
    Österreich zahlt über 800 Millionen, an EU Steuern und darf nicht mehr sagen, als JA und Amen, ...kein Wunder, wenn die AM, U. Plassnik mehr zur EU steht, als zu ihr Land !
    Ich kann wenigstens voller Stolz sagen, das ich damals gegen die EU gestimmt hatte, als Österreich ein Mitgliedstaat , bei der EU werden sollte !

    Meine Meinung !

    gruss Hammy

    @resnu:

    Schon vergessen, das wir Neulinge sind und das wir keinen zutritt zur Politikforum haben, darum ist deine Aufregung umsonst !;)
  • @ Hammy

    Österreich hat sich in letzten 10 Jahren zum Leben erwacht...........ganz zufällig seitdem in der EU..............

    Obwohl ich mit Deinen Aussagen einverstanden bin ;

    Da die EU selbst ein Korruptionsverein ist, wird es irgendwann selbst zur Fall gebracht !


    ............solche Behauptungen sind absolut unqualifiziert ;

    - steigene Arbeitslosigkeit
    - steigene Kriminalität
    - Korruption
    - gegen das Volk regieren
    - Armut
    usw.. usw..

    ...und zum Schluss...ein Diktakturstaat ensteht !



    @ resnu

    Grenzöffnung nach Osteuropa !!, geht das gut??


    Viele Befürchtungen haben sich nicht bestätigt.....,

    @ MusterMann :

    Wieder mal ein komplexes Thema, das weder ausreichend vom Threadersteller dargestellt noch konkretisiert wurde. So bleibt nur unterstes Stammtischniveau - schade!


    und Du hast wieder mal Recht.......deswegen kein Kommentar mehr von mir

    Die EU ist nun mal da,ob wir wollen, oder nicht.
    Was in der EU vorteilhaft, sollten wir genießen, was nachteilig ist, sollten wir dagegen kämpfen.

    Aber immer objektiv bleiben..................dann ist es gut so ;)

    Gruß, Luisy
    [SIZE="1"][/SIZE]
    [SIZE="1"][/SIZE]