externe Wechseldatenträger (HDD, USB-Stick, SD-Card etc...) an die PS3 anschließen

  • Tutorial

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • externe Wechseldatenträger (HDD, USB-Stick, SD-Card etc...) an die PS3 anschließen

    Servus,
    falls Ihr euch eine externe Festplatte an die PlayStation3 anschließen wollt. Werde ich euch nur hiererklären was ihr dabei beachten solltet.

    Das wichtigste ist das die Festplatte über den PC in das Format Fat32 formatiert wurde sonst wird sie nicht von der PlayStation3 erkannt!
    Mit dem Tool h2format "f*p.heise.de/pub/ct/ctsi/h2format.zip" funktoniert das wunderbar.

    Wenn eure Festplatte nun in Fat32 Format ist, legt folgende Ordnerstruktur an: (Die GROßSCHREIBUNG ist dabei sehr wichtig)

    MUSIC für Music
    PICTURE für Bilder
    VIDEO für Videos
    DCIM für Bilder von Digitalkameras

    PS3/UPDATE/ für PS3UPDAT.PUP
    PS3/SAVEDATA/ für Spielstände
    PS3/BACKUP für PS3 Backup-Dateien
    PS3/GAME/ für PS3 Demos und Spiele
    PS3/EXPORT/ für PSV-Dateien


    Dann werden diese auch von der PlayStation3 sofort erkannt und im XMB (XrossMediaBar) in den jeweiligen "Sparten" angezeigt. Wenn dies nicht gemacht wurde ist es auch kein Beinbruch, dann mußt man bei der Auswahl der Platte halt die Dreiecks-Taste drücken, damit der komplette Inhalt angezeigt werden.

    Das Funktioniert auch bei USB-Stick, SD-Card usw. alles was man halt an Speichermedien an die PlayStation3 anschließen kann.


    Bei weiteren Fragen könnt Ihr euch ruhig bei mir melden, ich werde versuchen euch dann weiter zuhelfen.



    greez maNu