MQ-NV701 Startbildschirm und nix mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MQ-NV701 Startbildschirm und nix mehr

    Hallo erst mal,

    mein MQ-NV701 startet nicht mehr es erscheint nur der Startbildschirm MAQMA und es geht nicht mehr weiter.
    Reset, Strom an aus, Karte raus schon versucht.
    Was soll ich damit machen selectronica <---- (Verkäufer) gibt`s nicht mehr (Betrüger!!!) also hinschicken geht auch ncht.
    Bitte helfen :(
  • Hi Przelex,

    Selektronica sind doch keine Betrüger. Die Firma hat ganz offen Insolvenz anmelden müssen. In Anbetracht der momentanen Wirtschaftslage werden dem wohl noch so einige folgen. Ausser Banken natürlich, die werden ja durch Steuergelder gerettet. Aber das ist ein anderes Thema.

    Zurück zu Deinem Navi. Vermutlich hast Du bei Deinem Gerät auf der ResidentFlash unter Apps die Datei launcher.exe zerschossen, gelöscht, umbenannt oder verschoben.
    Diese EXE ist nämlich dafür zuständig, dass Du Zugriff auf das System erhälst.

    Das ist aber nicht weiter dramatisch. Es gibt noch Rettung. Wenn auf der SD-Karte ein File mit dem Namen "SpecialFile.exe" existiert, wird aus dem ROM die Datei em43shell.exe gestartet. Wenn das passiert, fährt das Betriebssystem hoch und Du landest auf dem freigeschalteten Desktop.

    Das bedeutet jetzt für Dich, Du benennst irgentein File im Root Deiner SD Karte in SpecialFile.exe um und startest neu. Auf Deiner SD Karte sollte auch gleich noch der TotalCommander sein. Mit diesem suchst Du dann nach Deiner launcher.exe und besorgst Dir notfalls eine Neue.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Species.8472 ()

  • Hi Species.8472
    ich glaube ich mache etwas falsch, habe den TotalCommanderCE auf meine SD Karte kopiert das sind 5 Dateien: cecmd;LAN.tfx;registry.tfx;ftp.tfx und DisketteCE Navi.exe diese habe ich in Specialfile.exe umbenannt und das Problem ist nach wie vor
  • Ist es eigentlich erforderlich da ein Folder anzulegen und den auch in SpecialFile.exe zu benennen oder einfach nur die CE Diskette in SpecialFile.exe umbennenen und auf die SD Karte kopieren?
  • Es gibt auch die Möglichkeit seine eigenen Beiträge zu editieren, wenn man etwas hinzufügen oder ändern möchte. Du mußt nicht jedes mal ein neues Post verfassen.

    Die TC. exe muß auch nicht zwingend in SpecialFile.exe umbenannt werden. Es genugt, wenn eine Datei mit diesem Namen im Root der SD Karte ist. Dann startet das Navi den Desktop, sollte keine launcher.exe vorhanden sein. Wenn Du den Desktop hast, kannst Du den TC starten und hast damit ein Werkzeug zum aufräumen.

    hast Du mal geschaut, ob an Deinem Navi ein Resetknopf ist? Bei einigen Modellen wurde mal einer verbaut. Den mußt Du dann nur mit einer Büroklammer oder Zahnstocher ein paar Sekunden eindrücken.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Species.8472 ()

  • Species.8472 schrieb:

    Es gibt auch die Möglichkeit seine eigenen Beiträge zu editieren, wenn man etwas hinzufügen oder ändern möchte. Du mußt nicht jedes mal ein neues Post verfassen.

    Die TC. exe muß auch nicht zwingend in SpecialFile.exe umbenannt werden. Es genugt, wenn eine Datei mit diesem Namen im Root der SD Karte ist. Dann startet das Navi den Desktop, sollte keine launcher.exe vorhanden sein. Wenn Du den Desktop hast, kannst Du den TC starten und hast damit ein Werkzeug zum aufräumen.

    hast Du mal geschaut, ob an Deinem Navi ein Resetknopf ist? Bei einigen Modellen wurde mal einer verbaut. Den mußt Du dann nur mit einer Büroklammer oder Zahnstocher ein paar Sekunden eindrücken.


    Habe das ausprobiert leider springt das Navi nicht an es bleibt der Startbildschirm