Sehr hohe Prozessorauslastung auch bei Leerlauf

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sehr hohe Prozessorauslastung auch bei Leerlauf

    Ich habe seit einigen Tagen merklich das Problem, dass auch direkt nach dem Neustart die Prozessorauslastung hoch und runter geht.

    Obwohl nur der IE, ICQ und Winamp offen ist hab ich meist 70% und mehr.

    Dann sinkt die Auslastung wieder z.B auf 19% und schnellt wieder hoch 75%. Und manchmal ist alles ganz normal.
    Vorallem wenn ich den IE offen hatte, und dann wieder minimiere geht die Auslastung Minuten lang von oben nach unten.

    Irgendwas stimmt da doch nicht.

    Gibts da eventuell ein Programm welches aufzeichnet was zu welcher Zeit die Auslastung verursacht hat?

    Virenscann mit Gdata hab ich selbstverständlich bereits gemacht, und sonderbare Virenwarnungen hatte ich in letzter Zeit überhaupt keine.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Crackspider ()

  • Da wuselt ein Prozess im Hintergrund ungefragt rum. Das sieht verdächtig nach einem Schädling aus, muß aber nicht sein. Normalerweise kann man aber den verantwortlichen Prozess im Prozessexplorer des Taskmanager sehen. Dort sind ja alle aktiven Prozesse aufgeführt.

    Zur Sicherheit würde ich mal Hijackthis einsetzen.
    Das Log-File kannst du dann bei HijackThis Logfileauswertung auswerten.
  • Also eine Toolbar hab ich gar nicht installiert. Ich hasse diese Dinger

    Hier das Logfile von Hijackthis


    Platform: Windows Vista SP1 (WinNT 6.00.1905)
    MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6001.18000)
    Boot mode: Normal

    Running processes:
    C:\Windows\system32\taskeng.exe
    C:\Windows\system32\Dwm.exe
    C:\Windows\Explorer.EXE
    C:\Program Files\ICQLite\ICQLite.exe
    C:\Program Files\G DATA InternetSecurity\Firewall\GDFirewallTray.exe
    C:\Program Files\G DATA InternetSecurity\AVKTray\AVKTray.exe
    C:\Program Files\iTunes\iTunesHelper.exe
    C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe
    C:\Program Files\Winamp\winamp.exe
    C:\Program Files\Windows Media Player\wmpnscfg.exe
    C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe
    C:\Windows\system32\SearchFilterHost.exe
    C:\Program Files\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
    C:\Windows\system32\msfeedssync.exe

    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = Live Search
    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = Freesoft-Board - Angetrieben von Thor
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = MSN.com
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = Live Search
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = Live Search
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = MSN.com
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
    O1 - Hosts: ::1 localhost
    O2 - BHO: G DATA WebFilter Class - {0124123D-61B4-456f-AF86-78C53A0790C5} - C:\Program Files\G DATA InternetSecurity\Webfilter\AVKWebIE.dll
    O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
    O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Program Files\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
    O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\2.1.1119.1736\swg.dll
    O3 - Toolbar: G DATA WebFilter - {0124123D-61B4-456f-AF86-78C53A0790C5} - C:\Program Files\G DATA InternetSecurity\Webfilter\AVKWebIE.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [ICQ Lite] "C:\Program Files\ICQLite\ICQLite.exe" -minimize
    O4 - HKLM\..\Run: [GDFirewallTray] C:\Program Files\G DATA InternetSecurity\Firewall\GDFirewallTray.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [AVKTray] "C:\Program Files\G DATA InternetSecurity\AVKTray\AVKTray.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [OODefragTray] C:\Windows\system32\oodtray.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [ISUSScheduler] "C:\Program Files\Common Files\InstallShield\UpdateService\issch.exe" -start
    O4 - HKLM\..\Run: [AppleSyncNotifier] C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleSyncNotifier.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Program Files\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
    O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Program Files\iTunes\iTunesHelper.exe"
    O4 - HKCU\..\Run: [Sidebar] C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe /autoRun
    O4 - HKCU\..\Run: [ISUSPM Startup] C:\PROGRA~1\COMMON~1\INSTAL~1\UPDATE~1\ISUSPM.exe -startup
    O4 - HKCU\..\RunOnce: [ICQ Lite] C:\Program Files\ICQLite\ICQLite.exe -trayboot
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - Global Startup: G DATA Firewall Tray.lnk = ?
    O4 - Global Startup: Winamp.lnk = C:\Program Files\Winamp\winamp.exe
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\PROGRA~1\Java\JRE16~1.0_0\bin\ssv.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\PROGRA~1\Java\JRE16~1.0_0\bin\ssv.dll
    O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
    O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Program Files\ICQLite\ICQLite.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Program Files\ICQLite\ICQLite.exe
    O13 - Gopher Prefix:
    O16 - DPF: {406B5949-7190-4245-91A9-30A17DE16AD0} (Snapfish Activia) - www3.snapfish.de/SnapfishActivia.cab
    O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - fpdownload2.macromedia.com/get…ve/cabs/flash/swflash.cab
    O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
    O23 - Service: G DATA AntiVirus Proxy (AVKProxy) - G DATA Software AG - C:\Program Files\Common Files\G DATA\AVKProxy\AVKProxy.exe
    O23 - Service: G DATA Scheduler (AVKService) - G DATA Software AG - C:\Program Files\G DATA InternetSecurity\AVK\AVKService.exe
    O23 - Service: AntiVirus Wächter (AVKWCtl) - G DATA Software AG - C:\Program Files\G DATA InternetSecurity\AVK\AVKWCtl.exe
    O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
    O23 - Service: Creative Audio Service (CTAudSvcService) - Creative Technology Ltd - C:\Program Files\Creative\Shared Files\CTAudSvc.exe
    O23 - Service: FLEXnet Licensing Service - Macrovision Europe Ltd. - C:\Program Files\Common Files\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
    O23 - Service: G DATA Personal Firewall (GDFwSvc) - G DATA Software AG - C:\Program Files\G DATA InternetSecurity\Firewall\GDFwSvc.exe
    O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Program Files\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
    O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Program Files\Common Files\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
    O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\iPod\bin\iPodService.exe
    O23 - Service: Nero BackItUp Scheduler 3 - Nero AG - C:\Program Files\Nero\Nero8\Nero BackItUp\NBService.exe
    O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - C:\Program Files\Common Files\Nero\Lib\NMIndexingService.exe
    O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - NVIDIA Corporation - C:\Windows\system32\nvvsvc.exe
    O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\Windows\system32\oodag.exe
    O23 - Service: PLFlash DeviceIoControl Service - Prolific Technology Inc. - C:\Windows\system32\IoctlSvc.exe
    O23 - Service: @%SystemRoot%\System32\TuneUpDefragService.exe,-1 (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software GmbH - C:\Windows\System32\TuneUpDefragService.exe

    --
    End of file - 7159 bytes
  • Ich tippe auf verschiedene laufende Services, vor allem auf diese beiden:
    O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\Windows\system32\oodag.exe
    O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - C:\Program Files\Common Files\Nero\Lib\NMIndexingService.exe
    O23 - Service: @%SystemRoot%\System32\TuneUpDefragService.exe,-1 (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software GmbH - C:\Windows\System32\TuneUpDefragService.exe

    Abzuschalten unter Start --> SystemSteuerung --> Verwaltung --> Dienste (jedenfalls unter XP)
    [SIZE="1"]User helfen Usern: Die FSB-Tutoren

    Sag nein zu Filehostern - [color="blue"]AOKHA[/color]

    Ups: Horst Evers MovieMix How High Generals + 2x Xvid Viele Klassiker-Games[/SIZE]
  • Kann es sein, dass du mehrere Programme zum Defragmentieren laufen hast und dazu zu allem Überfluss auch noch TuneUp?

    O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\Windows\system32\oodag.exe

    O23 - Service: @%SystemRoot%\System32\TuneUpDefragService.exe,-1 (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software GmbH - C:\Windows\System32\TuneUpDefragService.exe

    Defragmentierung ist heutztage kaum noch effizeient. Ich würde das nicht im Hintergrund laufen lassen.

    Versuche mal herauszufinden, welcher Prozess soviel Ärger macht.
    Wenn nicht, dann deaktiviere in "msconfig" alle Autostarts. Ist dann Ruhe, aktiviere dann einen nach dem Anderen. Dann sollte der Übeltäter gefunden werden.
  • Moin

    Danke für eure Tipps.
    Jetzt weiß ich endlich wo man diese Dienste deaktiviert.

    Man mag es kaum glauben, aber ich glaube der Übeltäter hieß Magix Video Deluxe.
    Denn dieser ganze Ärger fing eigentlich erst an, als ich das Prog installiert habe.
    Jetzt habe ich es deinstalliert und alles ist wieder auf Normalniveau.

    Werd das mal weiterbeobachten.
  • ein sehr grosser übeltäter ist das neue nero...

    ... denn der "NMIndexingService" startet auch immer mit.
    ganz schlimm ist wenn man nero aufmacht dann sucht der "service" nach mediadatein, mein lappi ging dann immer auf über 90 grad(cpu) weil vollauslastung... soll angeblich nur einmal sehr lange brauchen, aber ich hab das jetzt immer nach neuinstall bzw update von nero abgeschalten...

    systemsteuerung...verwaltung...dienste...NMIndexingService...doppelklick...beenden...starttyp "deaktiviert"...übernehmen... ruhe ist

    gruss elwiss
  • OK, stimmt.

    Wenn du es noch nicht getan haben solltest: die oben erwähnten Dienste sollten deaktiviert werden, wenn nicht alle dann wenigstens 1 Defragmentierungsdienst (ich kann mir nicht vorstellen dass 2 sonderlich günstig sind ;))

    PS: Ich glaub ich werde auch mal wieder in meine Deinste reinschauen müssen, mal sehen was es da wieder neues gibt :/
    [SIZE="1"]User helfen Usern: Die FSB-Tutoren

    Sag nein zu Filehostern - [color="blue"]AOKHA[/color]

    Ups: Horst Evers MovieMix How High Generals + 2x Xvid Viele Klassiker-Games[/SIZE]
  • Hallo probiere es einmal mit den Programm.

    Security Task Manager 1.6


    Der Security Task Manager analysiert alle Programme und Prozesse, die auf dem Computer laufen. Der Security TaskManager muss nicht installiert werden. Man kann ihn direkt von USB-Stick, Diskette oder CD-ROM starten. Ist Shareware, aber zum Test reicht es.

    Viel Spaß