Scaleo H ausbaufähig ?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Scaleo H ausbaufähig ?

    Hallo,

    ich hab vor ca 3 jahren einen Fujitsu Siemens Scaleo H Pc gekauft der natürlich nun in die Jahre gekommen ist, nun wollt ich mal fragen ob man den wieder flotter machen könnte? Ich brauche ihn hauptsächlich für office anwendungen (nutze ihn viel Geschäftlich) aber ab und zu spiele ich und meine Freundin auch ganz gerne Sie Sims2 und ich spiele gerne CoD4 diese sollten dann auch laufen.

    Nun meine Frage geht dies und was brauche ich bzw könnt ihr mir empfehlen?

    Gruß albino Boa
  • @ albino_Boa

    kannst du mal genau das Modell angeben? Steht ev. auf dem PC irgendwo.

    Theoretisch kann man bei Komplett PCs austauschen:
    - Grafikkarte
    - Ram
    - Prozessor

    Mit einer guten Grafikkarte und Ramerweiterung sollte mit CoD bereits vieles möglich sein.

    Gruss
    [COLOR="SandyBrown"]- i5 750 @ 3.8ghz, 1.184Volt
    - Gigabyte P55 UD3
    - 2x 1gb DDR3 GSkill Eco 1600Mhz
    - HIS HD 5770 1gb @ 950 Mhz / 1370 Mhz [/color]
  • Hi,

    dank dir schonmal also ich bin soeben auf Arbeitsplatz und rechtsklick Eigenschaften dort steht AMD 3200+ 987 MHz, 480 MB. Wenn der PC auch ein bischen flotter gemacht werden kann wäre auch nicht schlecht, allerdings bin ich mit soetwas noch grün hinter den Ohren :)

    EDIT: da steht leider nichts genaues wenn ich die Seriennummer bei Siemen eingebe kommt nur Scaleo H SDA 3200 evtl hilft dir dies etwas?
  • ... Also der Name Scaleo H SDA 3200 nützt mir nicht viel resp. google spuckt nix aus. Könntest du das Tool lavalys everest Ultimate editioin runterladen (nur Trial Version) und da mal das Tool installieren, starten und auf Computer gehen. Da ein Bild machen und gleich hier reinstellen.

    Dann sieht man besser was du drin hast.

    Oder Arbeitsplatz - Rechtsklick - Eigenschaften - Was steht jetzt da alles?
    [COLOR="SandyBrown"]- i5 750 @ 3.8ghz, 1.184Volt
    - Gigabyte P55 UD3
    - 2x 1gb DDR3 GSkill Eco 1600Mhz
    - HIS HD 5770 1gb @ 950 Mhz / 1370 Mhz [/color]
  • @ albino_Boa

    das sieht nicht gut aus. Du müsstest
    - CPU
    - Ram
    - Graka wechseln

    und das lohnt sich nicht, da Mainboard ebenfalls langsam "alt" ist. Willst du zwingend den alten PC aufrüsten?

    Mit Alt meine ich: Sempron hat 754 Sockel, damit laufen nur Semprons und langsame andere Prozzis. Bei der Graka kannst du vermutlich nur eine AGP Karte einsetzen usw.

    das zieht sich leider da total durch.

    Falls du dir einen neuen PC bauen willst wäre es gut ein Budget zu wissen. Oder lieber Komplett PC.

    Aufrüsten lohnt sich bei dem PC definitiv nicht. Die Leute bei Ebay werden dich bis aus Hemd auszocken. Alte Hardware kostet unverhältnismässig viel.

    Gruss
    [COLOR="SandyBrown"]- i5 750 @ 3.8ghz, 1.184Volt
    - Gigabyte P55 UD3
    - 2x 1gb DDR3 GSkill Eco 1600Mhz
    - HIS HD 5770 1gb @ 950 Mhz / 1370 Mhz [/color]
  • Hi Coolphan,

    danke für deine ehrlichen worte also es muss nicht unbedingt der PC aufgerüstet werden, ich hab mich auch schon ein wenig umgesehen und hab folgendes gefunden Gaming

    Da ich mich aber nicht so damit auskenne wäre es net wenn du oder andere mir etwas empfehlen können und ob diese PCs gut wären. Ich kam nur auf die da diese einen TFT Monitor mit dabei haben den ich ja bis jetzt auch nicht habe nur nen alten Röhren Monitor :)

    Das ganze wäre schön wenn es sich so im Rahmen von 500-600 euro halten könnte und evtl ein wenig Zukunftstauglich ist falls dies mit der Preis /Leistung überhaupt hinkommen sollte.

    Gruß Michi
  • @ albino_Boa

    Zusammenstellung von Floh finde ich gut.

    Nimm aber 2*2gb DDR2 800 Mhz Ram von MDT. Die kosten weniger als von Floh empfohlen und reichen total aus. Wenn du noch übertakten willst kannst du das mit den Ram auch machen (anstatt x * 333Mhz FSB einfach auf 400 FSB stellen) Sollte mit dem Prozzi gehen ohne die V-Core zu erhöhen. (Theorie, müsste natürlich getestet werden)

    Bei der Ati 4850: Super Karte (habe ich auch). Einfach darauf achten, dass du eine OC Version kaufst. Also eine die bereits übertaktet ist.
    [COLOR="SandyBrown"]- i5 750 @ 3.8ghz, 1.184Volt
    - Gigabyte P55 UD3
    - 2x 1gb DDR3 GSkill Eco 1600Mhz
    - HIS HD 5770 1gb @ 950 Mhz / 1370 Mhz [/color]