Unterschied?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi!

    Ich wollt gerne wissen wie groß der Unterschied zwischen einem AMD Sempron 3000+ @2ghz und einem AMD Athlon 64 3200+ @2,4ghz ist.

    Mfg
  • Das kommt ganz drauf an was du mit damit machen willst. Aber prinzipiell würd ich dir zum 3200+ raten da der 3000+ manchmal schon relativ schnell an seine Grenzen kommt. Wenn du allerdings nur Surfen oder Textverarbeitung machen willst reicht der 3000+ auch locker.

    MfG
  • Der a64 3200+ @ 2.4 GHz ist uebertaktet.. (Standard-Takt liegt auch bei 2 GHz)
    Allerdings ist -wie auch schon gesagt- ein a64 @ 2 GHz schneller als ein sempron @ 2 GHz. Evtl. waere da noch interessant, was es wirklich fuer CPUs sind - weil es gibt sowohl vom a64 3200+ als auch vom sempron 3000+ verschiedene Revisionen (beim a64 gibt's afaik welche in 130nm und welche in 90nm; vom sempron duerfte es auch eine 64bit-Version geben; teilweise gibt's auch Unterschiede bei den unterstuetzten Befehlssaetzen (beispielsweise SSE 3)).

    An deiner Stelle wuerde ich die Frage aber eher anders stellen - und zwar wuerd ich mal die Preise fuer beide nennen und fragen, ob sich der Aufpreis lohnt (da kann man dann deutlich einfacher drauf eingehen ;))
    Aber: wenn du sonst noch irgendwelche Informationen zu den CPUs bekommen kannst, koennen die hier nur hilfreich sein :)

    fu_mo

    PS.:

    Mult1_ schrieb:

    - andere Architektur, der Athlon ist das neuere Modell.

    Das stimmt nicht ganz, die athlon 64 gab's vor dem sempron.. (oder?) Vorgaenger vom a64 war der athlon xp..
  • @ aTi.

    vermutlich ist der Sockel auch anders. Sempron hat 754 Sockel (Anzahl kontakte), der AMD Athlon 64 3200+ gibts als Sockel 754 und 939 Variante.

    Die Sockel 754 Prozzis haben einen kleineren HT (800 Mhz), die 939er haben 1000 Mhz.

    Jetzt musst du aber mal sagen, warum du das wissen willst ;)
    [COLOR="SandyBrown"]- i5 750 @ 3.8ghz, 1.184Volt
    - Gigabyte P55 UD3
    - 2x 1gb DDR3 GSkill Eco 1600Mhz
    - HIS HD 5770 1gb @ 950 Mhz / 1370 Mhz [/color]
  • Vereinfacht ausgedrückt: der Sempron ist die Billiglinie. Zwar erweckt z.B.: der Sempron 3000+ den Eindruck in etwa genauso schnell zu sein wie ein Athlon XP 3000+ in Wirklichkeit bringt er aber nur die Leistung eines Athlon XP 2700+.
    ---
    Keine Linkz zu anderen Foren. Boardregeln lesen.
    greetz lukas2004