TomTom Map 725_1905 schlechte Steckenführung?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TomTom Map 725_1905 schlechte Steckenführung?

    Hallo! Habe mir vorgestern die neue Map 725_1905 auf meinen PDA gespielt und habe gestern gleich eine kleine Reise unternommen.

    Also in Stuttgart wusste TT garnicht mehr wie es navigieren sollte. Von Zuhause nach S ging alles einwandfrei. Aber die Heimreise war schrecklich.

    TT sah mich nicht auf der Stadtautobahn, sondern auf irgendeiner Straße daneben. Ich sollte ständig abbiegen, umkehren usw. Ähnlich war es als ich auf der Autobahn war. Ich sollte bei jeder Ausfahrt abfahren, obwohl ich noch ca. 50 km zur nächsten Autobahn / Abfahrt hatte. Ich hatte als Ziel meinen Heimatort ( ca. 300 km entfernt) angegeben und als Option die schnellste Strecke. Da sollte er dann noch überwiegend Autobahn nehmen?

    Ich habe mal irgendwo gelesen, dass die verschiedenen Karten sich in der Berechnung der Route auch unterscheiden können.

    Hat jemand Erfahrungen damit? Welche Karte ist die zur Zeit Beste?

    Danke schon mal für eure Antoworten!

    bv
  • Hi,
    Nach meiner Erfahrung passiert das, was du beschreibst dann, wenn er schlechte Satelitenverbindung hat (basiert auf der Ungenauigkeit der Positionsbestimmung) . Also entweder extremes Schlechtwetter oder doch ein Bug in den neuen Karten (glaub ich aber eher nicht)

    Gerry_sc