Suche gute Digitalcamera

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche gute Digitalcamera

    Wie der Titel schon sagt , bin ich auf der Suche nach einer guten DC .

    Würd mich freuen wenn ihr mir irgendwelche Produkte empfehlen könntet .

    Möchte maximal 230 € ausgeben .

    Gibt es irgendwelche empfehlenswerte DCs von Canon , Sony .. ?

    PS: Sie sollten auch handlich sein , also nicht zu "FETT" :D
  • Wenn du nicht Profiansprüche hast dürfte so ziemlich jede Kamera in dieser Preisklasse super sein ist geschmackssache Hauptsache Marke. Tipp Größeres Objektiv mehr lichteinfall besseres Bild.
  • Falls Du nicht bereits ein Opfer des "Pixelwahns" geworden bist (die Anbieter versuchen nach wie vor den Kunden einzureden, dass mehr Pixel automatisch bessere Bilder ergeben), dann reichen 6 - 7 MP locker aus. Mehr braucht man nicht, um sehr gute Ausdrucke oder Ausbelichtungen bis zum Formt A4 zu erhalten. Solltest Du nicht bereits auf ein bestimmtes Modell fixiert sein, dann würde ich einige Modelle einmal testen und die Auslöseverzögerung beachten. All die sog "Features" nützen Dir wenig, wenn Du Dein Motiv nicht auf den Chip bekommst, weil dieses schon wieder aus dem Sucher oder Display verschwunden ist, während Du ausgelöst. Beim Zoom würde ich mich nicht mit einem dreifachen begnügen, auch das kann ich aus der Praxis bestätigen. Ein Sucher wird zwar immer seltener, doch schaden kann er nie. Mit einer Kamera, welche sich am Auge befindet, verwackelt man seltener, auch wenn es mittlerweile viele Modelle mit Stabilisatoren gibt. Bei grellem Sonnenlicht merkt man erst die Vorteile eines Suchers.
    Hinsichtlich der Stromversorgung würde ich auch darauf achten, dass Akkus bzw Batterien (Typ AA) verwendet werden können. Batterien kann ich immer mitnehmen, doch einen eingebauten oder auf das Gerät zugeschnittenen Akku kann ich nicht immer aufladen (ich denke hier an exotisch gelegene Orte).
    Wenn die Bildqualität ausschlaggebend ist, dann würde ich auf qualitative Optiken (Carl Zeiss) achten, doch dann wird man mit 230 Euro nicht gerade weit kommen.
    Sollten Deine Ansprüche jedoch über jene eines "Ansichtskartenfotografen" hinausgehen, dann würde ich gleich etwas tiefer in die Tasche greifen und mit einer Spiegelreflexkamera liebäugeln. Hier wird der Unterschied der Sensorgrößen deutlich: Eine SLR mit 6 MP liefert wesentlich bessere Bilder als jede Kompaktkamera mit 10 MP. Außerdem ist das Rauschverhalten ungleich besser.

    Grüße

    Muvimaker
  • Muvimaker schrieb:


    Wenn die Bildqualität ausschlaggebend ist, dann würde ich auf qualitative Optiken (Carl Zeiss) achten, doch dann wird man mit 230 Euro nicht gerade weit kommen.

    Aus diesem Grund hab ich mich für die Sony Cybershot DSC-H10B entschieden, die eben ein Carl Zeiss Objektiv besitzt! Der Nachteil an dieser Kamera ist halt das sie klobiger ist (vom Aussehen wie eine SLR Kamera), allerdings gibt es das Zeiss Objektiv für alle (soweit ich weiß!) SOny cyber-shots, wie diese hier: Sony Cyber-shot DSC-W80 Digitalkamera

    Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich dir die Sony Cybershot DSC-H10B wärmstens empfehlen, die Bildqualität ist einfach super!
    [FONT="Vivaldi"][SIZE="2"]Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein![/SIZE][/FONT]
  • Ich kann dir die Panasonic DMC-TZ5 empfehlen. Macht im Automatikmodus super Bilder. Ist vielleicht nicht ganz so kompakt wie eine exilim aber hat in anbetracht seiner Größe ein Megazoom (10x). Oben drauf kann die Kamera SDHC Karten lesen und nimmt auch Videos in HD (1280x720) auf.
  • NCSTRIKER schrieb:


    Würd mich freuen wenn ihr mir irgendwelche Produkte empfehlen könntet .


    Wäre gut zu wissen, was Du fotografieren möchtest.
    Landschaften?
    Makro?
    Sport?
    Nachtaufnahmen
    Möchtest Du einfach nur Schnappschüsse machen oder sollen die Bilder auch künstlerischen Wert haben. Ist Dir die Auslösegeschwindigkeit wichtig?
    So pauschal ist es schwierig eine Kamera zu empfehlen.

    Lg Loonia