Wieso Übertragungsdauer angeben?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wieso Übertragungsdauer angeben?

    Hallo,

    ich bin seit gestern hier neu angemeldet und wurschtel mich grad so durch. Dabei stelle ich mit Entsetzen fest, dass sogar hier in der Newbie-Zone von Newbies Fragen gestellt werden, in deren Überschrift jedes zweite Wort für mich Bahnhof bedeutet. D.h. ich bin hier eigentlich völlig fehl am Platz mit meinem äußerst gering ausgesprägten Technikverstand und das ist noch milde ausgedrückt. Dennoch möchte ich es versuchen und stelle jetzt wahrscheinlich eine richtig doofe Frage:

    Warum ist es für denjenigen, der was uppt, so wichtig, dass er in seiner Rückmeldung nach erfolgreichem Abschulss die Angaben zur Übertragungsdauer bekommt? Was bringt ihm das?

    Ich habe schon gesucht, aber zu dieser Frage nichts gefunden. Also bitte nicht haun, wenn ich irgendwo einen Beitrag zu diesem Thema übersehen habe.

    Für Erleuchtung bin ich dankbar.
  • 1. willkommen im Board :)

    2. es gibt keine dummen Fragen!

    und 3. die Downloadgeschwindigkeitsangabe ist noch aus der Zeit wo die Masse auf FTPServern hoch (und runter) geladen haben, damit sieht der Ersteller ob sein Server (wie auch immer er ihn bekommen hat) ob dieser noch in Ordnung ist oder nicht, bei One Klick Hostern (wie Rapidshare) ist es eher uninteressant, einige bestehen aber immernoch drauf (warum wissen sie höchstwahrscheinlich selber nicht ^^) die Masse die auf 1CH hochladen interessiert es aber überhaupt nicht, da bei Rapidshare die Geschwindigkeit bis ins unermässliche hochgehen kann (je nach eigener Anbindung)!

    hoffe ich konnte dir helfen :) ansonsten einfach fragen (nachdem du die Suchfunktion genutzt hast!).
    [SIZE="1"]Für den vernünftigen Mann gibt es nur zwei Arten von Weibern, die eine heiratet man, die andere: 20 Euro und dann raus![/SIZE]
  • Manchmal dient es auch einfach dazu in etwa abzuschätzen, wann die Leute die Upps anfragen mit dem saugen Fertig sind.

    wenn du den "Speedy" meinst, also die angabe der Übertragungsgeschwindigkeit in einem Danke Post (BSP: "Speed 80kb/s, vielen dank, war alles ok"), dann hat Earthling recht, dass dient zur Kontrolle des FTP-Servers.

    Manche Leute wollen es halt einfach auch nur aus Neugier wissen ^^

    Fragen machen Klug.

    Menschen die dir Antworten geben findest du auch HIER

    :D

    MFG

    Tigger
  • Vielen Dank an alle, auch für den Hinweis mit den Menschen, die mir Antworten geben. Jetzt kann ich wenigstens mal an einem Punkt einsteigen und werde mich als erstes mit dem Thema Server befassen (es lohnt sich wohl nicht mehr, sich mit FTP zu beschäftigen, stattdessen Rapidshare und 1CH, sind wohl unterschiedliche Bezeichnungen für das gleiche).
    *stöberngeht
  • Rapidshare ist nur einer unter vielen 1 Klick Hostern. Momentan allerding der Meistgenutze.

    FTP (File Transfer Protocol) ist trotzdem noch recht interessant. Ich lade zB. alle meine Daten für die Homepage ausschließlich per FTP hoch. Wenn Du mal eine eigene HP haben wirst, dann lernst Du FTP schätzen.

    Auch im Movie- Bereich sind noch viele Filme auf FTP Servern.

    Wegen der Speedangabe. Da können dann Freeuser mal sehen, mit welchem Speed die RapidShare PremiumAccount Besitzer herunterladen! :)