Internet Problem

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Internet Problem

    Hi

    Mein Kumpel hat folgendes Problem:

    Er hat eine Fritz! Box SL Wlan. wenn er manchmal die Box anschaltet hat er kein DSL also das DSL Licht ist nicht an, obwohl alles richtig eingesteckt ist dasselbe Problem hat er auch mit der LAN Verbindung. Es ist alles richtig eingesteckt doch manchmal blinkt das Licht dann hat er keine LAN Verbindung.

    Er hat diesen Text selber geschrieben ich finde da fehlen noch ein paar Angaben aber vllt könnt ihr auch schon damit was anfange.
    Er surft mit dem IE.
    Google und Youtube funktionieren ebenfalls nicht bei ihm.
    Evtl. vorkommende Fragen werde ich dann umgehend an ihn weiterleiten damit er sie dann beantwortet.

    Mfg MarciMue

    Edit: Ich hoffe ich habe es ins richtige Forum gepostet, wenn nicht denke ich kann man es ja verschieben.
  • ich würde mal die Einstellungen er Fritzbox überprüfen, insbesondere die Option "automatisch Verbinden" auf ein stellen. Ferner auch die Berechtigten Rechner (MAC-Adressen) überprüfen.

    Ps. Wenn's Lan / DSL nicht geht, kann auch kein YouTube etc. funktionieren.
  • berla schrieb:

    ich würde mal die Einstellungen er Fritzbox überprüfen, insbesondere die Option "automatisch Verbinden" auf ein stellen. Ferner auch die Berechtigten Rechner (MAC-Adressen) überprüfen.

    Ps. Wenn's Lan / DSL nicht geht, kann auch kein YouTube etc. funktionieren.


    Ja dass ist klar aber wenn das Internet funktioniert dann geht Youtube etc. dennoch nicht
  • Falls die DSL Verbindung nicht geht, kann man auch mal versuchen, diese manuell über's Fritz-Box-Admin zu starten.

    MarciMue schrieb:

    Ja dass ist klar aber wenn das Internet funktioniert dann geht Youtube etc. dennoch nicht


    dachte ich mir schon ;) Das sollte aber dann weniger was mir der Fritz-Box zu tun haben. Evtl ist eine Software Firewall aufgeschaltet, oder Kaspersky o.ä. der bestimmte Seiten / Server blockt.
  • Hallo,

    wenn das LAN-LED manchmal leuchtet und manchmal nicht ist das sehr komisch, da das LED den physikalischen Status der Verbindung angibt. Sprich selbst mir falscher IP, Gateway oder Verbindungsgeschwindigkeit bekommst du immer einen Link, wenn Kabel und NW-Karte OK sind.

    mfg
    n0b0dy
    [SIZE="2"]
    [COLOR="DarkRed"]Evil sleeps, but never dies ...[/color]
    [/SIZE]
    [COLOR="Black"][SIZE="2"]
    Blacklist[/SIZE][/color]
    Meine Uploads
  • MarciMue schrieb:

    jop er hat schon lange DSL also ausgeschlossen dass es kein DSL ist

    Edit: Schreibt wenn möglich so dass es eine Laie wie mein Kumpel versteht er blickt da sonst net ganz so durch ^^
    sry ^^


    Also nur weil er lange DSL hat heisst das ja nicht automtisch, das keine Störungen auftreten können.

    Ich habe z.B. so eine "perfekte" Leitung, dass ich derzeit alle 3 Monate einen neuen Splitter brauche. :depp:

    Also eine Störung der Leitung durch den DSL Provider ist durchaus im Rahmen des Möglichen. Vielleicht doch mal beim Provider anrufen und die Leitung checken lassen.

    Gruß Spy
  • Obiger Post fasst es schon beinahe vollständig zusammen:

    guck mal im System Log der Fritzbox, WESHALB es einen Disconnect gab.

    Falls es mal geht (DSL leuchtet) einmal die Anzeige der Leitungsqualität und Dämpfung nachsehen.

    Anruf beim Provider ist definitiv angesagt, wenn der Modem Teil der Box nicht mit dem Provider connecten kann. Es ist kein Argument, dass es EINMAL ging.

    Wenn der Nachbar einen neuen DSL Anschluss bekommen hat und die Leitung nebeneinander liegen, kann auf der eigenen Leitung die Übertragung leiden (Übersprechen).

    Wenns an der Leitung liegt, hilft meist ein Runterschalten der Geschwindigkeit ;(